Jump to content
Fondsinvestor

MEXIKO EO-MEDIUM-TERM NOTES 2005(15)

Recommended Posts

Fondsinvestor
Posted

S&P hat das Rating von Mexiko von BBB+ auf BBB zurückgenommen (Reuters-Meldung). Würdet ihr

die noch bis 2015 laufende Euro-Anleihe verkaufen? Der Kurs ist derzeit bei etwa 101, Verzinsung 4,25%. Ich tendiere zum Verkauf, auch wegen des Charts.

 

Stammdaten laut Onvista:

WKN / ISIN A0E54Q / XS0222076449

Emittent Mexiko, Vereinigte Staaten

Bond-Typ Anleihe

Nominal 1.000,00

Fälligkeit 16.06.2015

Kupon 4,250%

Kupon-Typ Fest

Nächster Kupon-Termin 16.06.10

Kupon-Periode Jahr

Rendite (nach ISMA) 4,03%

laufende Verzinsung 4,21

Stückzinsen 2,14

Duration 4,92

Modified Duration 4,73%

Konvexität 29,50

Zinselastizität 0,19

Basis Point Value 0,05

Restlaufzeit 5,50

Berechnet mit Kurs 101,00

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

Ach wieso?

Falls allerdings Altbestand auf den keine Steuer fällig wird ----> wäg damit!

Share this post


Link to post
Marius
Posted

S&P hat das Rating von Mexiko von BBB+ auf BBB zurückgenommen (Reuters-Meldung). Würdet ihr

die noch bis 2015 laufende Euro-Anleihe verkaufen? Der Kurs ist derzeit bei etwa 101, Verzinsung 4,25%. Ich tendiere zum Verkauf, auch wegen des Charts.

 

Stammdaten laut Onvista:

WKN / ISIN A0E54Q / XS0222076449

Emittent Mexiko, Vereinigte Staaten

Bond-Typ Anleihe

Nominal 1.000,00

Fälligkeit 16.06.2015

Kupon 4,250%

Kupon-Typ Fest

Nächster Kupon-Termin 16.06.10

Kupon-Periode Jahr

Rendite (nach ISMA) 4,03%

laufende Verzinsung 4,21

Stückzinsen 2,14

Duration 4,92

Modified Duration 4,73%

Konvexität 29,50

Zinselastizität 0,19

Basis Point Value 0,05

Restlaufzeit 5,50

Berechnet mit Kurs 101,00

 

 

genau

aber wo investieren?

Share this post


Link to post
Fondsinvestor
Posted

@xyz99

Wieso? Na, ich fürchte dass das Rating weiter runtergeht und dann auch der Kurs. Nicht dass mich das allzu sehr stören würde, aber es wird momentan viel über Staatspleiten geredet... Und: Ja, das ist ein Altbestand, habe das Ding kurz nach Auflegung gekauft.

 

@marius:

Wo ich das Geld nach dem Verkauf hintue, weiß ich noch nicht. Aber besser nur 1,5 % Rendite als das ganze Geld weg, oder? Kann mich noch gut an die Argentinien-Pleite erinnern. War zwar nicht betroffen, aber das behält man im Gedächtnis...

Share this post


Link to post
Marius
Posted

@xyz99

Wieso? Na, ich fürchte dass das Rating weiter runtergeht und dann auch der Kurs. Nicht dass mich das allzu sehr stören würde, aber es wird momentan viel über Staatspleiten geredet... Und: Ja, das ist ein Altbestand, habe das Ding kurz nach Auflegung gekauft.

 

@marius:

Wo ich das Geld nach dem Verkauf hintue, weiß ich noch nicht. Aber besser nur 1,5 % Rendite als das ganze Geld weg, oder? Kann mich noch gut an die Argentinien-Pleite erinnern. War zwar nicht betroffen, aber das behält man im Gedächtnis...

 

kann ich gut verstehen. hab ein richtiges vermögen in argentinien verloren und laufe meinem geld immer noch hinterher.

 

aber mexiko vergleiche ich nicht damit

 

festgeld ist keine alternative für mich, da hoffe ich besseres zu kennen

Share this post


Link to post
XYZ99
Posted

...aber es wird momentan viel über Staatspleiten geredet...

Wenn du dich nicht wohl damit fühlst solltest du sie loseisen. Ganz einfach.

Share this post


Link to post
BondWurzel
Posted

Vom Chart her hat sich ja nicht viel getan, verkaufen muss man jetzt nicht unbedingt, Mexico steckt noch lange nicht so in der Quetsche wie Argentinien damals.....aber ein swap nach

 

https://isht.comdirect.de/html/detail/main.html?sTab=overview&sSym=LTNA.STU

 

würde ich machen.

Share this post


Link to post
Fondsinvestor
Posted · Edited by Fondsinvestor

@BondWurzel: Mexiko (Moody Baa1) gegen Lettland (Moody Baa3) tauschen hieße ja das Risiko vergrößern, wenn ich die bei Comdirect angegebenen Moody-Ratings richtig verstehe:

Moody’s verwendet in den Ratingkategorien Aa bis Caa zusätzlich numerische Unterteilungen. Der Zusatz „1“

bedeutet, dass eine entsprechend bewertete Verbindlichkeit in das obere Drittel der jeweiligen Ratingkategorie

einzuordnen ist, während „2“ und „3“ das mittlere bzw. untere Drittel anzeigen.

Wahrscheinlich ists nur ein minimaler Unterschied beim Risiko, aber dann kann man den Tausch auch lassen.

 

Ich denke, ich behalt mein Mexiko noch und guck in ein paar Monaten nochmal. Danke euch allen für eure Meinungen und Kommentare.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...