Jump to content
webber

Zinsenberechnen Tagesgeldkonto

Recommended Posts

webber
Posted

Hallo,

wie berechne ich die aufgelaufenden Zinsen bei einem Tagesgeldkonto mit wechselndem Zinssatz mit Excel am besten?

Die Bank stellt mir CSV Dateien ähnlich der Beispieldatei im Anhang bereit. Wie bekomme ich es nun am sinnvollsten hin, die Zinsen zu berechnen, auf was muss ich achten und welche Formel muss ich nutzen?? Wie würdet ihr das machen?

Beachtet, dass es kein "-" für Abzüge gibt, unterschieden wird wohl mittels H und S ...

Share this post


Link to post
webber
Posted · Edited by webber

Habe es noch mal selbst versucht. Sind die Berechungsmethoden so korrekt oder falsch?? Ist jährl. Zinsausschüttung und es wird von Jahresanfang bis heute ein Zinssatz von 2,1% angenommen.

 

Zu beantwortende Frage: Wieviel Zinsen sind bis zum heutigen Tage aufgelaufen??

 

Müssten in diesem Beispiel 78 cent sein, wenn ich nicht falsch gerechnet habe ...

Umsaetze.ods

Share this post


Link to post
otto03
Posted

Habe es noch mal selbst versucht. Sind die Berechungsmethoden so korrekt oder falsch?? Ist jährl. Zinsausschüttung und es wird von Jahresanfang bis heute ein Zinssatz von 2,1% angenommen.

 

Zu beantwortende Frage: Wieviel Zinsen sind bis zum heutigen Tage aufgelaufen??

 

Müssten in diesem Beispiel 78 cent sein, wenn ich nicht falsch gerechnet habe ...

 

 

kann leider ods nicht lesen, aber die Formel ist eigentlich einfach:

 

(Kapital * Zinsatz * Zinstage) / Jahreszinstage ; also je nach Berechnungsmethode act/act oder 30/360 oder was es sonst noch alles schönes gibt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...