Jump to content
edan

Seltene Erden

Recommended Posts

reko
Posted

GGG und Tanbreez klingen interessant. Aber die Genehmigung ist entscheidend. Uran im See ist ein rotes Tuch. Da helfen auch keine Magnete für dänische Windräder - Sankt Florian. Ich investiere am liebsten nach Genehmigung und definitiver Entscheidung zum Bau. Zumindest sollte es hochwahrscheinlich sein.

Share this post


Link to post
Dandy
Posted

Wie gesagt: Uran ist häufig ein Nebenprodukt vom Abbau Seltener Erden. Beim Abbau setzt man es zwangsläufig frei. Man sollte dabei aber auch nicht vergessen, dass es ja zuvor auch schon da war und eine gewisse radioaktive Strahlung auch in der Natur normal ist. Mehr weiß ich dazu aber auch nicht. Es scheint so, als müsste dieses Jahr die definitive Entscheidung für die beiden Projekte fallen. Das wird sich aller Voraussicht aber entsprechend im Kurs widerspiegeln, insofern ist nach der Zuteilung dann wohl auch schon einiges im Kurs gelaufen. Anschließend wird die Finanzierung vermutlich der interessanteste Punkt.

 

Tanbreez ist nicht so weit wie GGG im Projektfortschritt und hat leider eine andere Beschaffenheit der Erze. Wertvoller erscheint mir Kvanefjeld. Ob die begehrten schweren Seltenen Erden überhaupt in der Natur ohne Uran vorkommen oder nicht, weiß ich nicht. Eventuell besteht da aber ein geologischer Zusammenhang.

 

China würde das Uran übrigens möglicherweise direkt abnehmen. Das ist auch wieder eine politische Komponente, aber andererseits wird China so oder so an sein benötigtes Uran herankommen, schon von eigenen Abbaustätten. Für GGG wäre es halt praktisch, beim Aufbereiter der Erze in China auch gleich die Abnehmer zu haben. Damit kann sich GGG auf den einfacheren Erzabbau konzentrieren ohne noch weiter groß Infrastruktur im nicht gerade hoch entwickelten Grönland aufbauen zu müssen.

 

 

Share this post


Link to post
reko
Posted · Edited by reko

Die Verarbeitung kostet zwar Capex, bringt aber Wertschöpfung (s.o. "Rare earth concentrates aren't expensive, it's individual rare earths that are, or can be"). Letztlich bringt es keine Unabhängigkeit wenn man zwar die Mine hat, aber China für die Verarbeitung braucht.

Tanbreez scheint nicht börsennotiert zu sein. Uran scheint dort weniger Problem zu sein. Resourcen sind größer.

 

aktuelle-seltenen-erden-projekte

Share this post


Link to post
Bit
Posted

Guten Morgen,

 

ich habe gestern in diesem Video ab Minute 7:15 gesehen das man auch irgendwie direkt also physisch in seltene erden investieren kann? Habt ihr Erfahrung damit oder könnt ihr Eure Meinung dazu bitte äussern? Vielen Dank. LG

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...