John Silver

Anleihentransaktionen: Käufe und Verkäufe

  • Transaktion
  • Anleihe
  • Kauf
  • Verkauf
4.093 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Gestern weitere Verkäufe:

 

IKB 273032 komplett zu 83,0

UT2 a0gvs7 Rest zu 86,4

Eurohyp 556838 komplett zu 91,5

 

Grund: Gewinnmitnahmen und Cashaufbau - Ziel max 50% des Depots soll auf Kursdelle von mind. 3% warten.

 

S. Kommentar-Fred.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Heute

 

Griechland XS0223064139 zu 54 verkauft. Ich bin damit zu etwas +-0 raus.

 

Die Kurzläufer bis 2012/13 werden weiter gehalten, ich denke die werden es noch schaffen. Auf lange Sicht habe ich aber wenig Hoffnung für den Laden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nachkauf GR0338001531 Griechenland Linker 2025

 

- Habe mir vor ein paar Wochen durch Verkauf der Kurzläufer wieder Spielraum zum Positionsaufbau verschafft

 

- Glaube weiter nicht an einen Default, da dies auch für die Griechen verheerende Folgen hätte und mit der EU ein Sponsor vorhanden ist

 

- Wenn der Default jetzt allgemein beschlossen ist, sollte der Kurs dies auch wiedergeben :-

 

- Ölpreis wird zu weiter steigendem Verbraucherpreisindex führen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Verkäufe heute:

8k UT2 (komplettposition), WKN A0GVS7, in STU @88,25%.

9k 12er GR (komplettposition), WKN A0LN5U, in STU @89,29%

UT2-Verkauf zugegebenermaßen, weil mich die Kurseuphorie etwas überrascht hat. Halte weiterhin HT1. A0LN5U, weil ich noch mit niedrigeren Neueinsteigskursen rechne (falls nicht: hab ja noch meine 13er 45k 724072 und 17k 248017)

 

Käufe:

4k Eurohypo HIE7, WKN 556838, in STU @88,25%. Schade, die Schnäppchen zu 85% - wohl wegen der Herabschreibungs ad hoc leider verpaßt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Für Muttern: (in der Hoffnung, dass keine Einwände gegen die Übernahme der BB-Metonymie seitens der Sprachpuristen erfolgen)

 

Kauf WKN A0WLZP PBB Inf.Lkd. (12) zu 99,35

 

Wieder was Exotisches, Rendite p. a. 4% bis 5% für 18 Monate, Aufstockung

 

Mit Dank an Schnitzel für die Gedächtnisauffrischung

 

(in FRA und MUN derzeit je 5k zu 99,7% B, entspricht einem Renditeabschlag von ca. 30 Punkten ggü.. Kurs oben)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gestern:

Kauf 7k VENEZUELA 10/22 REGS, WKN A1A0AY, in STU @83,7%

 

Begründung: vorgestern bei der Party gab es Latina-Models. Da hatte ich für's Depot auch mal Lust auf etwas aus der Region.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Heute

Verkauf Rest HT1 FUNDING 06/17UNBEFR., WKN A0KAAA, jeweils in STU 5k zu 78,4% und 6k zu 79,25%

 

Begründung: Hätte nicht gedacht, dass die HT1 so hoch geht. Auch unter Transaktionskostengesichtspunkten ärgerlich nicht beide Posten zum Preis des letzteren verkauft zu haben. Nun gut, dann ist vom CoBa -Cluster noch die HIE7 übrig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von vanity

Kauf WKN 812027 WGZ UT2 (12) zu 111

 

- die 12er GS mit 8,x% sind schon alle abgegrast, ich begnüge mich demnach mit 6,5% für

- 15-Monats-Festgeld (WGZ steht solide da und hat im Falle eines Falles auch ausreichend Rücklagen)

- Ausbau der Genossenschaftssektors (die WGZ ist sozusagen die WestLB der Genossen, allerdings mit deutlich besserem Standing)

- nicht ausschlaggebend: Guter Währungshedge, wenn - wie man hört - EUR demnächst im Verhältnis 5:1 in DEM rückgeführt wird

 

Das Papier ist hochgradig illiquide mit erratischen Kursen. Allerdings steht die bei diesen illquiden, unbekannteren GS übliche Abfisch-Geldseite bei 110% (heute: 110,5% - 500k in STU), was eine gewisse Absicherung nach unten bietet.

 

Hinweis: Als etwa gleichwertig betrachte ich den DZ GS 804963 zu 107% (80' Angebot in STU) mit gleicher Rendite. WGZ hat mir wegen der vom 01.07. abw. Rückzahlung besser gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kauf HSH Respark 7,5% WKN 984254 Kasse Frankfurt zu 40,5

 

Gesundung der HSH scheint planmäßig zu verlaufen. Verdoppelungspotenzial in zwei Jahren. Ich steige damit bei der HSH wieder ein, also auch etwas Diversifizierung. :-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von lytjes2

Gestern: Kauf HSH Respark 7,5% WKN 984254 Stuttgart zu 40,8

 

Grund: Diversifikation, Herdentrieb.

 

Außerdem noch außerbörslich bei Flatex 710000 (Daimler-Aktie) zu 49,59 sowie Solar Mill. (721840) zu 16,15.

Grund: Anlagennotstand, Kurzfrist-Engagement.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Von letzter Woche:

 

Tausch

WKN 803205 COBA GS (11) mit Restertrag 1,6% in 4 Monaten in

WKN 802122 BLB GS (11) mit Restertrag 2,4% in 3 Monaten (falls nichts schiefgeht)

- Spieltrieb

 

Kauf 848700 4,25% EH Lux. Cov. (18) zu knapp 101

- vorsichtiger Aufbau RK1-Positionen, B+H

- Laufzeitspreizung

- leider schlechtes Timing, fehlende Abstimmung mit M. Trichet

 

Kauf WKN 804287 6,8% Schiffsbank GS (12) zu 92

- Experiment: Kupons 2009/10 stehen aus, Zahlung in 2011 eher unwahrscheinlich (HJ-Ergebnis 2010 negativ)

- ohne Herabschreibung (Rücklagen vorhanden), ohne Kuponzahlung (am wahrscheinlichsten?) Rendite 8,x% p. a.

- Chance auf mehr, Herabschreibung um 10% verkraftbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Stairway

Im Laufe der letzten Wochen:

 

- Capital Issuing GmbH FLR-Notes v.2003(14/unlimited) zu ~78 % - WKN: 136588

 

Grund: Gute CY, sehr guter Step-Up, hohe Callwahrscheinlichkeit und gute Entwicklung in der Bank + Absicherung durch Genossenschaftsbund

 

- Aareal Bank AG Genußsch. 02/31.12.2011 zu ~102 % - WKN: 804118

 

Grund: Sehr solide Bank, guter Ausblick, gute Rendite

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Akaman

Es fällt mir erfahrungsgemäss leichter, die Deals nachzuvollziehen, wenn ihr eine ISIN oder WKN angebt.

 

edit: Danke für das Nachtragen, Stair! :thumbsup: Immerhin leide ich ja nach dem GR-Totalausverkauf (den ich nicht bereue, immerhin hatte ich auch einen netten Gewinn mitgenommen) unter einem gewissen Anlagenotstand. Da schaue ich mir doch gern mal an, was ihr so dealt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Es fällt mir erfahrungsgemäss leichter, die Deals nachzuvollziehen, wenn ihr eine ISIN oder WKN angebt. Danke! :thumbsup:

 

Das macht Sinn. Oben nachgetragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Käufe heute:

 

WGZ, 812027 zu 110,8 in Stu.

Grund: s. Vanity weiter oben.

 

Venezuela, 249380 zu 97,5 in FFM.

Grund: Etwas Unruhe ins Depot bringen; Kurzfrist-Engament bis Euro wieder fällt.

 

Haniel, 601960, zu 104,6 in Stu.

Grund: Festgeld-Ersatz (ich weiß, sowas gibts nicht...)

 

Daimler, 710000, zu 47,23 außerbörslich bei Flatex.

Grund: Nachkauf um den voreiligen Kauf letzte Woche zu verbilligen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kauf letzte Woche:

 

Resparcs 984254 zu irgendwas Anfang 40

Grund: notiert deutlich unter Wert, kurz- wie langfristig interessant

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von checker-finance

Kauf heute:

5k A0LN5U (GR2012er) @ 86,55 in STU

4k 248017 (GR2013er) @ 86,50 in STU

- bei der 2012er war ich zu Kursen um die 90 ausgestiegen. Bei der anderen 2013er, der 724073 leider nur zum sehr kleinen Teil um die 83. Geht vielleicht noch tiefer. Bei der724073 war mein "Geld" heute noch nicht gefragt

 

Nachtrag 8.3.2011

und nun hat's doch noch geklappt:

4k 724073 (GR2013) @ 80,50 in STU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Verkauf Air Berlin DE000AB100A6 zu 108,22.

 

Begründung: Erwartung steigender Zinsen, kombiniert mit schwächelnder Luftfahrt (Ölpreis, Nordafrika) lässt mich eher weiteren Kursverlust als Gewinn erwarten. Da nehme ich lieber den bisher geringen Rückgang vom Höchstkurs in Kauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kauf BO S159 (WKN 114159) zu 97,115

 

(weiterer Aufbau BO Leiter)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Ramstein

Kauf BayernLB GS DE0008021221 zu 121,35; wenn alles kommt wie erwartet gibt das brutto 12,53% annualisiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kauf 10.3.2011 4k 248017 (GR2013er) @ 83,60 in STU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habe den Wetteinsatz auf die Differenz zwischen 10- und 2-Jahres Euro Zinssatz erhöht:

 

Kauf 10.3.2011 15k A0LR2P Zins-Plus-Anleihe des Landes Brandenburg @ 103,10 in STU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von vanity

Von letzter und dieser Woche:

 

Tausch

WKN 804290 7,5% PBB GS (11) zu 106,2 in

WKN 804963 6,5% DZ GS (12) zu 106,5

- Laufzeitstreckung bei etwa gleicher Rendite p. a. (6,x%)

- Umklumpung

 

Kauf

WKN 723246 6% EH LT2 (12) zu 100,5

- Rendite 5,x% bei

- moderatem Risiko (Witwen- und Waisenpapier 2. Ordnung, nicht mündelsicher)

- Festgeldersatz

- Hinweis: Kassa in FRA, mittlerweile wohl abverkauft (?)

 

WKN 805935 6ME+210 DKD FLR-GS (13) zu 89

- seltenes Exemplar, sonst illiquide, daher B+H

- Rendite bei vollst. Bedienung und konstantem 6ME ca. 10% p. a.

- weg vom Berg der 2012 fälligen GS

 

Verkauf

WKN A0E87R 6,75% HDI NR (15/unb.) zu 101

- Abbau Vers.-Sektor und Perps

- Aufbau Liquidität

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Aktionen gestern:

 

Kauf in Stu: AirBerlin, AB100A, zu 104,25

Grund: Gestern dachte ich noch, dass sich der Kurs wieder in Richtung 108 bewegen wird...

 

Käufe außerbörslich bei Flatex:

 

Nikkei-Put C69T4N zu 1,12

Grund: Absicherung

 

Salzgitter 620200 zu 53,73

Grund: Gestern war das die Idee, die Volatilität der Aktie kurzfristig auszunutzen

 

Verkauf über Flatex:

Solar Mill. (721840) zu 18,29

Grund: Realisierung Kursgewinn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi Checker-Finance,

 

Nachtrag 8.3.2011

und nun hat's doch noch geklappt:

4k 724073 (GR2013) @ 80,50 in STU

 

Was für ein Papier ist 724073?

Ist das eine WKN?

 

ich finden nix. . .

:huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden