Jump to content
Sign in to follow this  
Pappe

MERRILL LIIF LATIN AMERICA A�

Recommended Posts

Pappe
Posted

Leute, wenn ihr euch den Chart mal anseht...

Warum (für Blöde wie mich) investiert ihr nicht hier?

 

Hab mal mit einem Fondberater bei der Consors

gesprochen und er hat ihn mir empfohlen.

 

Auf meine Frage der Sicherheit sagte er mir

wenn ich einmal die Woche reinsehe, werde

ich einen Fall rechtzeitig sehen.

Und so schnell kann er nicht fallen das ich Verlust mache...

Share this post


Link to post
mondo
Posted

Schon längst investiert ;)

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Hab etwa 9.000,- die ich "erstmal" nicht brauche.

 

So 5000,- drauf und den rest woanders?

Oder würdest du das zu riskant sehen?

Share this post


Link to post
mondo
Posted

Hab geviertelt ...

 

Robeco MultiManagerAsia-P

MLIIF - Latin American Fund

JPMorgan-Middle East Equity

Fidelity Funds SICAV-India Fo

 

Ob das für jederman optimal is, sei dahingestellt ;)

Share this post


Link to post
Skeptiker
Posted
Leute, wenn ihr euch den Chart mal anseht...

Und das geht garantiert so weiter?

 

Warum (für Blöde wie mich) investiert ihr nicht hier?

 

Hab mal mit einem Fondberater bei der Consors

gesprochen und er hat ihn mir empfohlen.

 

Auf meine Frage der Sicherheit sagte er mir

wenn ich einmal die Woche reinsehe, werde

ich einen Fall rechtzeitig sehen.

Und so schnell kann er nicht fallen das ich Verlust mache...

 

 

Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Asienkrise

Du wärst der letzte, der in so einer (oder ähnlichen) Krise rauskäme. Immer dran denken - für jeden Verkäufer gibts auch einen Käufer. Und wenn nicht, gibts keinen Handel, sondern nur einen abgestürzten Kurs.

 

Und von dem Berater würd ich mich trennen, wer so einen Unsinn verzapft ...

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Also findet ihr meine Idee zu risikobehaftet?

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Kann man das nicht voraussagen wenn

es steigt oder fällt?

 

Mehr oder weniger muss man das ja mit

"Beobachtungen" können.

 

Worauf sollte man hier seinen Blick setzen?

Schuh- oder Benzinpreise? :rolleyes:

Share this post


Link to post
Skeptiker
Posted
Kann man das nicht voraussagen wenn

es steigt oder fällt?

Nein.

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Dann formuliere ich die Frage mal anders:

 

Wie kann man die Chancen für einen Anstieg

oder einen Abfall am besten einschätzen?

 

Oder wo kann ich voraussichtliche

Prognosen (bsp. Latein-Amerika) einsehen?

Share this post


Link to post
Skeptiker
Posted
Dann formuliere ich die Frage mal anders:

 

Wie kann man die Chancen für einen Anstieg

oder einen Abfall am besten einschätzen?

 

Oder wo kann ich voraussichtliche

Prognosen (bsp. Latein-Amerika) einsehen?

Mal ganz grundsätzlich: Wenn alle Leute schon wissen, dass demnächst die Wirtschaft eines Landes crasht, werden schon _heute_ die Kurse sehr niedrig sein.

Wenn man es ahnt, werdern die Kurse auch niedrig sein.

 

Du willst also die Prognose einer Prognose.

 

Wird schwierig.

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Ja ne, das is klar :lol:

 

Ich weiss nicht wie ich meine Frage beschreiben soll...

Es geht um Wahrscheinlichkeiten, Vielleicht, Eventuell...

Share this post


Link to post
StockJunky
Posted

wie du schon sagtest... vielleicht eventuell.

vielleicht steigen die kurse, vielleicht fallen sie.

steigen viele kurse, ist die chance ganz gut, dass die aktie, die ich zufällig kaufe, auch steigt

fallen viele kurse, ist die chance, dass ich eine aktie finde, die trotzdem steigt nicht so hoch...

 

logisch? :thumbsup:

Share this post


Link to post
mondo
Posted

Der Fond läuft und läuft und läuft ..... mir soll's recht sein :D

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Jep, bin auch drin.

Aber nur mit etwa 2.000,-

 

Welcher meiner Fonds noch gut läuft ist der

FORTIS L-EQ.TURKEY INH.CC A0D87K

Share this post


Link to post
luke
Posted

€ 9000,- oder € 2000,-

Aber im verhältnis wozu? wieviel prozent eures kapitals soll das sein? einfach eine summe zu nennen sagt doch gar nichts aus!

Share this post


Link to post
macondo
Posted

also ich bin mit 10% meines depotwertes in diesem fond investiert... ich bin auch sehr zufrieden bisher... mal sehen was die zukunft bringt... :)

Share this post


Link to post
luke
Posted

wenn du entweder mit neuem kapital nachkaufen oder einen rückschlag aussitzen kannst ist das zwar immer noch ein recht hoher anteil, aber das muss jeder selbst entscheiden. persöhnlich würde ich 5% als obergrenze setzten. bin mit ca. 2,5-3% in lateinamerika investiert (ohne global anlegende aktienfonds oder anleihen).

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Jeweils ca. 24 % vom Depot.

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Woher weiss ich denn wann ich verkaufen sollte?

Share this post


Link to post
macondo
Posted

zum einen kann ich durchaus noch einiges zeitlich aussitzen, zum anderen ist das depot noch recht neu... von daher wird sich die gewichtung noch etwas verschieben... langfristig wird der fond wohl zwischen 5-10% anteil haben, natürlich nur wenn er weiter gut läuft... aber ich denke vorallem brasilien wird latein amerika noch lange vorwärtstreiben...

Share this post


Link to post
luke
Posted

@ pappe:

ich weiß es nicht, vielleicht kann dir Hubert weiterhelfen.

da nur die wenigsten den zeitpunkt finden solltest du mit allem rechnen. zumindest mit einem kräftigen rückschlag. denn die kurse sind schon sehr stark gestiegen und die politische situation ist heikel, lauter wahlen im kommenden jahr. viele vermuten wahlsiege der sozialisten die mit "wahlgeschenken" erkauft weden könnten.

langfristig sollte es weiter nach oben gehen aber vorher können schon mal locker 30% verluste drin sein.

also nachkaufen oder aussitzen, bzw vorher prozentual verringern/diversifizieren!

Share this post


Link to post
Pappe
Posted

Aber bis jetzt sind diese Rückschläge

immer relativ zeitnah aufgeholt worden... B)

Share this post


Link to post
Hubert
Posted

@macondo

"...aber ich denke vorallem brasilien wird latein amerika noch lange vorwärtstreiben... "

 

Worauf basiert dein Denken? Kannst du eine fundierte Aussage zu Brasilien machen? Oder machst du dir selbst was vor?

 

Nehmen wir an, du hättest recht, Brasilien stünde gut da, dann wüßten das andere doch auch und hätten schon ihr gesamtes Geld dort investiert. Die Großen natürlich weit vor dir.

Und du kommt ziemlich spät.

Wer soll nun noch dort investieren?

 

Ich wil damit sagen: Brasilien mag weiter ein Investment sein, doch es hängt langsam wie ein reifer Apfel am Baum. Vorsicht!

Share this post


Link to post
nitram2050
Posted

ich habe auch erst vor 2 Wochen in den Fond investiert...

bin ich zu spät eingestiegen ? Wäre es vielleicht besser ihn wieder umzutauschen ?

Noch ist der Verlust minimal.

 

Doch worin investieren ? Asien ? Mineralien ? Europa ? Wäre über jegliche Tipps dankbar.

 

Europa bin ich noch nicht investiert vielleicht wäre das eine Alternative oder hängt das auch schon wie ein reifer Apfel am Baum ? :)

 

Danke im Vorraus!

 

Gruß, Martin

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...