Jump to content
chart

Virtuelles Trenddepot

Recommended Posts

chart
Posted

Hier sind mal noch die Charts die Chem mir geschickt hatte.

 

Vorallem beim Dax kann man gut sehen, dass man die ersten 4 Jahre hinter dem Index hinter her läuft. Erst nach einem starken Einbruch, ist der Index schlechter.

Es scheint auch so zu sein das der Dax für ein Trendfolgemodel nicht unbedingt geeignet ist. Besser ist ein Index der wesentlich mehr Werte enthält und weniger volatil ist.

 

post-5112-0-02728000-1383835463_thumb.pngpost-5112-0-62096600-1383835486_thumb.pngpost-5112-0-95052800-1383835476_thumb.png

Share this post


Link to post
Chemstudent
Posted

Hier sind mal noch die Charts die Chem mir geschickt hatte.

 

Vorallem beim Dax kann man gut sehen, dass man die ersten 4 Jahre hinter dem Index hinter her läuft. Erst nach einem starken Einbruch, ist der Index schlechter.

Es scheint auch so zu sein das der Dax für ein Trendfolgemodel nicht unbedingt geeignet ist. Besser ist ein Index der wesentlich mehr Werte enthält und weniger volatil ist.

 

Das würde ich nur anhand der Grafiken aber nicht sagen. Dazu ist der Zeitraum bzw. die Tradeanzahl viel zu gering, zudem ist es nur 1 Zeitraum.

Hätten wir einen anderen Zeitraum genommen, wäre ggf. ein anderes Resultat enstanden.

Vor Schnellschussaussagen muss man sich hüten. ;)

Share this post


Link to post
chart
Posted

Ja, ok, dann korrigiere ich meine Aussage und füge hinzu, zumindest scheint es in dem dargestellten Zeitraum so zu sein.

Share this post


Link to post
chart
Posted · Edited by chart

Wie ich leider jetzt erst gesehen habe, hat Morningstar die Trendfolge auch untersucht. Ich fand es sehr interessant und ich werde mein Depot wohl in Richtung Trendfolge komplett neu ausrichten.

Die Nachteile, die es natürlich auch gibt, nehme ich dabei in Kauf. Mit ist hauptsächlich wichtig, meine Psyche zu schonen und das Depot über Jahre tief rot sehen zu müssen, wie es nun mal bei Buy and Hold passieren kann,

Ich bin der Meinung das es Trends immer wieder geben wird, auch wenn sie durch Seitwärtsbewegungen unterbrochen werden.

Vermutlich werde ich 2 Handelsideen kombinieren.

 

Die Morningstarartikel verlinke ich hier.

 

Warum umständlich, wenn es auch einfach geht

Schwimmen nur tote Fische mit dem Strom?

Wann machen Trendfolger Sinn?

Trendfolge im Portfolio: Ohne Emotionen die Rente ansteuern

Share this post


Link to post
chart
Posted

Da es nun abwärts ging und geht, hier die Charts und die Indikatoren die ein Verkauf anzeigen.

Mal sehen ob es ein Fehlsignal ist. Irgendwie gibt es Parallelen zu 2011. Im Musterdepot wurde der MDAX und der DAX verkauft. Am 11.08.14 wird 20% des Kapitals ein short DAX gekauft

 

post-5112-0-56211800-1407714277_thumb.jpgpost-5112-0-08324900-1407714288_thumb.jpg

Share this post


Link to post
chartprofi
Posted

wie sieht es aus?

Share this post


Link to post
chart
Posted

Hallo chartprofi,

 

hätte nicht gedacht, dass hier noch weiteres Interesse besteht, aber weil du es bist, stelle ich eine aktuelle Grafik rein.

Ohne die Grafik zu sehen, kann ich jetzt schon sagen das wir immer noch einen steigenden Trend haben.

Aber, aus der letzten Grafik vom 11.08.14 war ein Verkaufssignal beim MDAX am 18.7. bzw. am 25.7.14 zu sehen. Beim DAX war es etwas später. Das kann man nun als Fehlsignal deuten oder als Schonung der Nerven. Denn bis etwa 21.11.2014 ging es seitwärts mit einer leichten fallenden Tendenz. Ab den 21.11.2014 etwa ging es bis heute wieder aufwärts.

Also im nachinein wäre es nicht so schlimm gewesen, wenn man investiert geblieben wäre. Zu dem damaligen Zeitpunkt wäre es auch nicht so schlimm gewesen, wenn man verkauft hätte. Über den Sommer bis in den Herbst hätte man seine Nerven geschont, falls man nicht so gelassen wäre.

Viel verloren oder gewonnen hätte man in beiden fällen nchts.

Der MSCI World hat z.B. seit Mitte 2011 kein Verkaufssignal mehr geliefert und seit dem läuft er in einem stabilen Aufwärtstrend. Beim Ishare STOXX Europe 600 gab es von August 2014 bis Anfang Dezember 2014 eine Seitwärtsbewegung, wobei auch hier das Trendfolgemodel nur ein Verkaufssignal anzeigte und kein weiteres Fehlsignal generierte. Für den DAX gab es auch nur ein Verkaufssignal und kein weiteres Fehlsignal. Wenn die Volatilität größer gewesen wäre, dann hätten wir auch mehr Fehlsignale gesehen.

post-5112-0-11056700-1424515229_thumb.jpgpost-5112-0-77215800-1424515240_thumb.jpg

Share this post


Link to post
chart
Posted

Zu DAX und MDAX braucht man nichts weiter zu sagen, die laufen weiter in ihrem Aufwärtstrend

Aber wie sieht es denn mit Indizes aus die nicht so gut laufen.

Mir fällt da z.B. Russland und Griechenland ein.

Allerdings läuft Russland auf Tagesbasis schon eine ganze weile recht gut, aber mich interessieren nur Charts auf Wochenbasis und da sieht es ab diesem Wochenende gut aus. Das Trendmodel zeigt ein Kaufsignal an. Ich vermute mal das es unter anderem am Treffen zwischen Russland und Griechenland lag. Putin hat den Griechen einige Angebote gemacht. Mal sehen ob Griechenland das Angebot mit der Gasleitung annimmt. Das könnte vielleicht auch dem griechischen Index etwas auf die Beine helfen. Noch besser wäre es natürlich, wenn sich die Griechen mit der EU über die Reformen usw. einigen, bisher sieht es aber nicht gut aus.

Beim russischen Index benötigt man etwas stärkere Nerven, er war in der Vergangenheit relativ volatil und es gab ab und zu auch mal Fehlsignale. Wenn mein Ing-Diba Depot eröffnet ist und der Trend sieht noch freundlich aus, werde ich mit ein bissel Spielgeld einsteigen.

iShares MSCI Russia ADR GDR (USD) A1C1HV

post-5112-0-87434200-1428786034_thumb.jpg

 

Der griechische Index sieht nicht so gut aus, ein Kaufsignal ist nicht in Sicht. Allerdings soll schon der ein oder andere Fondsmanager in griechische Aktien eingestiegen sein.

post-5112-0-49054800-1428786257_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...