Jump to content
Marcise

Verschiedene ETF-Depotvarianten zusammengefasst dargestellt

Recommended Posts

CHX
Posted · Edited by Licuala

Dabei geht es zzz 52 wohl weniger um Diversifikation als um Chancen durch (vermeintliches) Aufholpotenzial.

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted
Dabei geht es wohl weniger um Diversifikation als um Chancen durch Aufholpotenzial.

Soll irgendwas mit "hingen" zu tun haben; verstehe ich aber nicht.

 

Da die Etfs Sondervermögen sind, und man bei Pleite des jeweiligen Instituts meiner Meinung nach, die im Index- Fonds enthaltenden Wertpapieren in Anteilen erhält, ...

Deine Meinung ist falsch. Entweder der Fonds wird von einem anderen Emittenten übernommen, oder du bekommst aus dem Verkauf der Assets Geld.

Share this post


Link to post
zzz 52
Posted · Edited by zzz 52

mir geht es im euro stoxx 50 um das mögliche Aufholpotential der Eurozone mit ihren 50 grossen Unternehmen. Diese sind natürlich im Stoxx 600 weniger gewichtet. Die Entwicklung der beiden Indices spricht meiner Meinung nach eher für den Stoxx 600. Daher würde ich Ihn bevorzugen, habe aber auch überlegt, Etfs auf beide zu nehmen, um auch die Eurozone stärker zu gewichten.

Share this post


Link to post
Marcise
Posted

Die ETF Anleger hier im Forum sind eher langfristig orientiert und setzen weniger auf Aufholjagd. Und in dem Fall nimmt man den breiten Index, also den Stoxx600 oder MSCI Europe.

Share this post


Link to post
Randa-Michi
Posted · Edited by Randa-Michi

Hi Marcise,

 

danke für diesen tollen Faden und die Arbeit, die du darin investiert hast. :thumbsup:

 

Kurze Anregung:

 

Viele Neulinge auf Suche nach Depotzusammenstellungen lesen den Faden vermutlich und übersehen vielleicht, dass es bei dbx die Umstellung bei den th. Swappern auf Replizierung gab und zukünftig geben wird.

 

Das betrifft den Post #6.

 

Das Depot kann man in dieser Form ja nun quasi nicht mehr als steueroptimiert ansehen. Der STOXX Europe wurde ja schon umgestellt.

 

Vielleicht kannst du ja einen Warnung dazu einbauen und auf diesen Beitrag drin verlinken: Augen auf beim Trackerkauf

 

Ggf. auf gleich auf den Faden von Licuala: http://www.wertpapie...258#entry636258 (wenn nicht schon an anderer Stelle vorhanden)

 

Grüße

 

Michi

Share this post


Link to post
Marcise
Posted

Hallo Randa-Michi,

 

danke für den Hinweis, ist im Faden nun eingebaut...

 

VG Marcise

Share this post


Link to post
troi65
Posted · Edited by troi65

Die Zusammenfassung der steuerlich unproblematischen ETFs wurde aktualisiert:

 

http://www.wertpapie...post__p__862615

 

Hi Marcise,

schön, von Dir wieder ( oder jetzt öfters ? ) zu hören .

M.E. war Dein Musterdepot noch nie archivwürdig ; ich kann nur hoffen , dass das jetzt wieder anders wird.

 

Zu Deiner o.g. Zusammenfassung :

Bist Du Dir sicher , dass der HSBC ETFs PLC - MSCI Emerging Markets UCITS ETF steuerlich unproblematisch ist ?

M.W. ist das nicht mehr der Fall .

War hier schon im Forum ein Thema. Und im aktuellen Buch vom Finanzwesir stehts auch.rolleyes.gif

Share this post


Link to post
Marcise
Posted

Hallo troi,

 

ich habe es mir zumindestens mal vorgenommen, mich wieder etwas intensiver mit den FInanzen zu beschäftigen. Ein paar Rahmenbedingungen passen jetzt wieder besser...

 

Ich bin sicher noch nicht wieder voll auf dem Laufenden, daher für jeden Hinweis dankbar. Die ausländischen Ausschütter sind ja eh eine heikle Sache, bei der man immer ein Auge im eBundesanzeiger behalten muss. Ähnlich gehts ja den steueroptimierten SWAP-ETFs, wobei mir hier noch mehr Konstanz drin zu sein scheint.

 

Ich denke, Du meinst bzgl. des HSBC MSCI EM IE00B5SSQT16 dies hier:

 

post-10383-0-64736600-1483055046_thumb.png

 

Es wird in der Tat thesauriert...

 

Wenn ich das richtig sehe, gibt es von HSBC nun auch deutsche ETFs? Ist das so korrekt und sind die, wie es den Anschein macht, steuerlich unbedenklich?

 

Zum Beispiel:

 

HSBC MSCI WORLD ETF (DE) DE000A1C9KL8

HSBC MSCI EMERGING MARKETS UCITS ETF (DE) DE000A1JXC94

HSBC EURO STOXX 50 ETF (DE) DE000A1C0BB7

HSBC MSCI EUROPE ETF (DE) DE000A1C22L5

HSBC MSCI JAPAN ETF (DE) DE000A1C0BD3

HSBC MSCI USA ETF (DE) DE000A1C22K7

HSBC MSCI CANADA ETF (DE) DE000A1JF7N6

Share this post


Link to post
otto03
Posted

 

Zum Beispiel:

 

HSBC MSCI WORLD ETF (DE) DE000A1C9KL8

HSBC MSCI EMERGING MARKETS UCITS ETF (DE) DE000A1JXC94

HSBC EURO STOXX 50 ETF (DE) DE000A1C0BB7

HSBC MSCI EUROPE ETF (DE) DE000A1C22L5

HSBC MSCI JAPAN ETF (DE) DE000A1C0BD3

HSBC MSCI USA ETF (DE) DE000A1C22K7

HSBC MSCI CANADA ETF (DE) DE000A1JF7N6

 

nee, nee, denen hat man jetzt nur zusätzlich eine deutsche ISIN verpasst, der Sitz ist unverändert Irland

Share this post


Link to post
Marcise
Posted

Danke otto

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...