Aktiencrash

Südzucker

  • DE0007297004
254 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Südzucker

ISIN: DE0007297004

WKN: 729700

 

 

Südzucker scheint der Ausbruch aus dem aufsteigenden Dreieck gelungen zu sein.

Der Ausbruch erfolgte mit einer sehr hohen Dynamik.

 

Im weiteren hat Südzucker eine Kapitalerhöhung vorgenommen und erfolgreich abgeschlossen.

 

Der zugeflossene Emissionserlös von rd. 200 Millionen Euro stärkt zusätzlich die gute Eigenkapitalbasis vor dem Hintergrund umfangreicher Investitionen zum weiteren Ausbau des Spezialitätengeschäfts. Hierzu zählen insbesondere die innovativen Functional Food-Produkte mit dem Aufbau einer zusätzlichen Produktionsstätte in Chile und der Kapazitätserweiterung für Isomalt in Deutschland. Weitere Wachstumsimpulse entstehen durch den gezielten Ausbau der Sparten Fruchtzubereitungen und -konzentrate sowie Bioethanol. Zur Erweiterung unserer Erzeugungskapazität dieser umweltfreundlichen und wachstumsstarken Kraftstoffkomponente wird eine Bioethanolanlage auch in Österreich errichtet. Darüber hinaus verfolgt Südzucker die Marktentwicklung für Bioethanol auch in anderen Ländern der Europäischen Union. ...............

http://www.suedzucke...68719703793253/

 

Gerade im Bereich Kraftstoffkomponete dürfte Anlegerphantasie aufkommen, bei den jetzigen Spritpreisen.

 

Für 2005 ist die Aktien noch gut bewertet in all ihren Kennzahlen:

KGV: 12,2

KUV: 0,7

KBV: 1,3

 

Der Umsatz pro Aktie zieht seit 2004 auch wieder an, was wohl auf ein zunehmendes Interesse von Anlegern schließen läßt.

post-3-1127041093_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Grüß Gott und hallo,

Die Südzucker AG ist hauptsächlich mit der Produktion und dem Vertrieb von Zucker befasst. Dabei verfügt das Unternehmen direkt und indirekt über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften über 45 Fabriken/Raffinerien (Stand Ende Februar 2005) in Europa. Dort werden mehr als fünf Millionen Tonnen Zucker produziert. Neben dem Bereich Zucker konzentriert sich der Südzucker-Konzern immer mehr auf das Segment Spezialitäten (z.B. Süßungsmittel und Lebensmittelzutaten).

Quelle : faz.net

Sie hat heute fast 7% zugelegt (gerundet), nach einem lange Zeit eher einschläfernden Kurs, und glaub ich sogar ein neues all-time-high (bin mir da leider nicht sicher is aber auch egal)

Tja, bevor ich hier jetzt als drecks pusher und was weiß ich was geschimpft werden, hier könnt hier Kennzahlen etc finden

http://www.faz.net/d...in=DE0007297004

Und nun frage ich Euch Profis, was ihr von der Aktie haltet, und warum die Aktie auf einmal so angezogen hat, denn ich habe z.B auf finanznachrichten.de nichts gefunden.

Meint ihr, hat sie Potential ? Ich glaube eher nicht, da der Zucker ja dem Weltmarkt geöffnet wurde und Zucker aus 3te Welt und Schwellenländern viel billiger is. Die Agrana musste ja auch ein Werk zusperren.

u.a.w.g

Nussdorf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Nussdorf

Tut mir leid !

ps : ich bin noch neu hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Was haltet ihr von Südzucker? Ich denke dass der Wert interessant sein könnte und dass es bald wieder Richtung 21-22 Euro geht. Tiefer wie 14 wird sie meiner Meinung nach nicht fallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Toni

Hier die grobe Fundamentalanalyse auf Basis des Geschäftsberichts

2005/2006 in Form des Quicktests:

 

post-834-1166768990_thumb.gif

 

Mässige Zahlen, wenig Schulden sind das einzig positive,

das Unternehmen ist nicht gerade sehr rentabel...

 

Aber die Aktie ist immer noch günstig laut den Werten von Onvista.de.

 

Fazit: Mässig, mässig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von benny_m

Ich glaube ich lege mir ein paar ins Depot. Ist ja schließlich Europas führender Zuckerhersteller. 3% Div.-Rendite ist ja auch nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich glaube ich lege mir ein paar ins Depot. Ist ja schließlich Europas führender Zuckerhersteller. 3% Div.-Rendite ist ja auch nicht schlecht.

Na und? Es gibt doch viele Aktien, die wesentlich besser sind. Wozu diese?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nenn doch mal ein paar die ordentlich Dividende ausschütten und nicht auf All-Time-High sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kann ich Dir nicht nennen, da ich nicht auf Dividende schaue.

All-Time-High ist für mich auch nicht das Kriterium, nicht zu

kaufen, sondern allenfalls ein Kaufkriterium.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

nur weil ein ATH erreicht wurde ist das noch lange nicht interessant. Das ist in meinen Augen, sorry, die dümmste Begründung um ne Aktie zu kaufen...

 

Habe mich vor einiger Zeit mit Südzucker beschäftigt. Nachdem ich aber gesehen hatte, dass die EU bzw. diverse Staaten über die Zuckerpreise herrschen ist das ein potentieller direkter Staatseinfluß ins Unternehmen.. Und sobald das gegeben ist jedes Investment uninteressant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Toni

ATH kann für mich ein Kaufgrund sein unter charttechnischen Aspekten,

dann aber nur bei äusserst günstigen Aktien und in einem intakten

langfristigen Aufwärtstrend.

 

Aber benny_m meinte etwas anderes: Er sucht Aktien, die eben

noch nicht auf ATH sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von benny_m

Ich finde es ist ein schöner Dividendentitel. Mit kalkulierbarem Risiko, aber natürlich auch mit beschränktem Anstiegsmöglichkeiten.

Ich investiere gerne in Aktien, die nur mässig beliebt sind. Wie es z.B. Siemens Mitte des Jahres war oder Porsche am Anfang des Jahres.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

wie weit denn noch runter?? wollt ich mal die Charties unter Euch fragen?

 

ist die Unterschreitung der 16,52 Marke vom letzten Sommer, ein "Garant" für noch mehr Kursverluste?

 

mfg

 

vom "jetzt nehm ich noch mehr Zucker im Kaffee" Faitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Toni

Bei 16,34 sollte spätestens Schluss sein, das ist das Intraday-Tief vom Juni 2006.

 

Die Aktie ist ja mit einem KGVe von ca. 12 noch recht günstig, sollte also nicht

darunter fallen. In der Nähe dieser Marke sind auch jede Menge ältere Unterstützungslinien,

sodass ich da zuversichtlich bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke Toni

 

da fragt man sich natürlich, ob man das "Zuviel am Zucker im Kaffee" nicht besser in einen kleinen Nachkauf investiert ... soll ja auch gesünder sein ... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Südzucker steht jetzt auf Kurs 16,60 Das KGV ist aber 15,08. Z. Zt. fällt die Aktie wieder. Wäre sie immer noch günstig genug für einen Neueinstieg, oder ist der KGV schon zu hoch? Ich war nämlich der Meinung, der KGV soll so niedrig wie möglich sein z. B. 10 oder noch darunter. Was meint Ihr? Wie sieht man das jetzt bei Südzucker?

 

Gruß Börsenhai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Börsenhai

und hier noch ein Link

 

http://www.financial.de/newsroom/fn.php?ru...rn&ID=93523

 

Was bedeutet das Fitch-Rating mit "BBB +"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Was meint Ihr? Wie sieht man das jetzt bei Südzucker?

Ich habe keine Ahnung von dem Einzelschicksal Südzucker.Von was ich aber Ahnung habe ist,dass du ewig zauderst und hinterfragst.

Hop oder Top. Oder ein Mann ein Wort. Kaufe dir jetzt ein paar Aktien oder nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Schätzungen auf Basis des Q3-Berichts.

 

post-949-1171986568_thumb.png

 

KGVe -> moderat

KCVe -> günstig

KBVe -> günstig

KUVe -> günstig

 

Südzucker wird auf Grund diverser Investitionen in den Bereichen Bioethanol und anderer Produktionsanlagen die Eigenkapitalquote und die Eigenkapitalrendite im noch laufenden Geschäftsjahr 06/07 deutlich verringern.

 

Die Gesamtkapitalrendite ist ebenfalls alles andere als sehenswert.

 

Fazit: Die Aktie scheint günstig bewertet, jedoch sprechen die Fundamentaldaten nicht zwingend für einen Kauf dieser Aktie. Zu beachten ist auch der weitere Verlauf der EU-Zuckermarktordnung.

 

Grüße, et3rn1ty.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Er hat das Schicksal vieler Telekom-Aktionäre. Einmal Aktien und nie wieder. Und jetzt juckt es halt doch wieder. Aber das Risiko am Höhepunkt zu kaufen ist halt da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ca die Hälfte des Buchwerts besteht aus immateriellen Rechten.

 

Wer die Aktie wegen des niedrigen KBV interessant findet sollte also erstmal die "Rechte" was immer da im Detail darunter zu verstehen ist auseinandernehmen.

 

Hat wohl irgendwas mit der staatlichen Mauschelei im Agrarbereich zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe keine Ahnung von dem Einzelschicksal Südzucker.Von was ich aber Ahnung habe ist,dass du ewig zauderst und hinterfragst.

Hop oder Top. Oder ein Mann ein Wort. Kaufe dir jetzt ein paar Aktien oder nie.

 

@uzf,ganz einfach, ich frage lieber zu viel als zu wenig und denke dafür ist das Forum doch da, oder etwa nicht? Außerdem ist mir aufgefallen, dass es hier ganz schön viele Leute gibt, die ein wenig mehr Ahnung vom Börsengeschäft haben als ich und wo ich noch einiges dazulernen kann.

 

Gruß Börsenhai

 

 

@et3rn1ty, danke für die ausführliche Darstellung

 

Gruß Börsenhai

 

Er hat das Schicksal vieler Telekom-Aktionäre. Einmal Aktien und nie wieder. Und jetzt juckt es halt doch wieder. Aber das Risiko am Höhepunkt zu kaufen ist halt da.

 

@benny_m genau das ist der springende Punkt

 

gruß Börsenhai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich sehe gerade ,dass Südzucker in meinen von mir heiss geliebten SelDivs drin isthier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich sehe gerade ,dass Südzucker in meinen von mir heiss geliebten SelDivs drin isthier

und dachte du magst es eher salzig bzw. würzig ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden