Jump to content
Robert7788

Russland

Recommended Posts

Robert7788
Posted

Hallo,

 

auch wenn ich mich länger nicht zu Wort gemeldet habe, möchte ich doch fragen: Wo handelt ihr Staatsanleihen?

Weder bei flatex oder comdirect findet man russische Staatsanleihen.

 

Viele Grüße, 

 

Robert

Share this post


Link to post
Maciej
Posted
vor 1 Stunde von Robert7788:

Weder bei flatex oder comdirect findet man russische Staatsanleihen.

Die oben erwähnte Anleihe RU000A0JTK38 findet man bei comdirect, wie es aussieht ist die dort auch handelbar. Bei flatex finde ich sie nicht.

Share this post


Link to post
reckoner
Posted · Edited by reckoner

Hallo,

 

meine A1G10S gibt es auch bei Codi.

 

Wenn du keine finden konntest hast du offenbar falsch gesucht.;)

Ob man wirklich handeln kann ist aber natürlich eine andere Frage.

 

Stefan

 

Share this post


Link to post
Robert7788
Posted

Hm, eigenartig. Wenn ich eine andere Anleihe nehme: WKN: A19XBV / ISIN: RU000A0ZYUA9 (Russland-Anleihe: 6,900% bis 23.05.2029), dann finde ich die Anleihe bei comdirect und flatex nicht.

 

Ist es möglich bei flatex / comdirect ein Fremdwährungskonto einzurichten? Wenn Russland die Zinsen in Rubel zahlt und die Zinsen nicht sofort in Euro umgerechnet werden sollen, dann müssten die Zinsen auf einem parallelen Konto gesammelt werden, um sie zu einem späteren Zeitpunkt umzutauschen bzw. sich auszahlen zu lassen.

 

Was ich noch nicht ganz verstanden habe: Was bedeutet "Unregelmäßige Kuponlaufzeiten"? Das finde ich bei fast allen russischen Staatsanleihen.

Share this post


Link to post
Alf_BB
Posted
vor einer Stunde von Robert7788:

Hm, eigenartig. Wenn ich eine andere Anleihe nehme: WKN: A19XBV / ISIN: RU000A0ZYUA9 (Russland-Anleihe: 6,900% bis 23.05.2029), dann finde ich die Anleihe bei comdirect und flatex nicht.

Klar, die ist in DE auch nicht handelbar.

Share this post


Link to post
Robert7788
Posted

Warum ist die den in DE nicht handelbar?

Bzw. brauche ich dafür ein ausländisches Konto? Eventuell in Russland?

Share this post


Link to post
reckoner
Posted

Hallo,

 

Zitat

Wenn ich eine andere Anleihe nehme: WKN: A19XBV

Offenbar ist die nicht handelbar. Na und? Es gibt doch genug Alternativen.

 

Deine Aussage war ja pauschal "Weder bei flatex oder comdirect findet man russische Staatsanleihen.", und jetzt kommst du plötzlich mit einem Einzelbeispiel. :-*

 

Zitat

Warum ist die den in DE nicht handelbar?

Weil sie an keine deutschen Börse emittiert wurde.

 

Zitat

Bzw. brauche ich dafür ein ausländisches Konto?

Speziell für die A19XBV brauchst du eine Broker über den du in Moskau handeln kannst.

Und man findet sogar recht oft vergleichbare Wertpapiere an exotischen Börsen die lukrativer sind als die in Frankfurt oder NewYork. Im Gegenzug hast du dann aber einen höheren Aufwand und Kosten zuzüglich einiger anderer Probleme (Steuern, Sicherheit etc.).

 

Warum soll es denn unbedingt die A19XBV sein?

 

Stefan

 

Share this post


Link to post
Robert7788
Posted

Hallo Stefan,

 

vielleicht habe ich einen falschen Eindruck bekommen. Ich habe mehrere russische Staatsanleihen bei flatex und comdirect gesucht, und sie nicht gefunden. 

Daraus habe ich geschlossen, dass die beiden Broker den Kauf von russischen Anleihen prinzipiell nicht anbieten.

 

Mir gehts es prinzipiell darum, dass ich russische Staatsanleihen als kleine (Spiel-)Position interessant finde. Insbesondere möchte ich mir ein paar russische Anleihen in Depot holen, ein paar Jahre Rubel kassieren und auf einen besseren € / Rubel Kurs spekulieren.

Aus dem Grund suche ich einen Broker, bei dem ich mir die Zinszahlungen in Rubel gutschreiben lassen kann, ohne sie direkt zu wechseln.

 

Speziell bei der A19XBV gefällt mir, dass die Stückelung klein ist (1000). Das bezieht sich immer auf die Fremdwährung oder? Das heißt, jede Anleihe verbrieft einen Nennbetrag von 1000 Rubel?

 

Ich dachte, dass man in der EU speziell russische Anleihen schwieriger kaufen kann aufgrund der MIFID 2 Verordnung.

Deshalb habe ich mir überlegt eventuell in der Schweiz bei Swissquote ein Depot zu eröffnen. Swissquote muss sich ja nicht an MIFID 2 halten.

 

 

Robert

 

 

Share this post


Link to post
reckoner
Posted · Edited by reckoner

Hallo Robert,

 

OK, du hast also nicht nach russischen Anleihen gesucht (im Anleihenfinder), sondern du kanntest schon welche (woher auch immer) und genau die gab es dann nicht.

 

Zitat

Insbesondere möchte ich mir ein paar russische Anleihen in Depot holen, ein paar Jahre Rubel kassieren und auf einen besseren € / Rubel Kurs spekulieren.

Die Kupons sind doch relativ unwichtig. Warum reicht dir der Wert der Anleihe selbst nicht? Da ist doch schon Währungsspekulation genug drin.

 

[ich hab' da immer so den Verdacht wenn solche Fragen kommen, dass gar nicht verstanden wurde, dass eine solche Anleihe auch in Fremdwährung zurückgezahlt wird]

 

Zitat

Speziell bei der A19XBV gefällt mir, dass die Stückelung klein ist (1000). Das bezieht sich immer auf die Fremdwährung oder?

Ja, das Nominal bezieht sich auf die Währung in der die Anleihe notiert. Ich hab' beispielsweise von A1G10S 300.000 (hört sich viel an, ist es aber nicht).

 

Zitat

Ich dachte, dass man in der EU speziell russische Anleihen schwieriger kaufen kann aufgrund der MIFID 2 Verordnung.

Ja, das mag sein, das meinte ich auch mit meinem letzten Satz in #28.

Für die Anleihe die du oben rausgesucht hast (A19XBV) ist aber erstmal die Börse Moskau das Problem, ich kenne keine Bank die den Handel dort anbietet (ist mir aber auch egal, sprich: ich hab' noch nie darauf geachtet).

 

Stefan

 

Share this post


Link to post
Andreas R.
Posted

Staatsanleihen sind unter Mifid II weiterhin problemlos handelbar.

 

Ein Rubel-Konto dürfte sich schwieriger gestalten und gerade bei "Spielgeld" den Ertrag auffressen.

Share this post


Link to post
Luxor
Posted
vor 1 Minute von Andreas R.:

Staatsanleihen sind unter Mifid II weiterhin problemlos handelbar.

 

Ein Rubel-Konto dürfte sich schwieriger gestalten und gerade bei "Spielgeld" den Ertrag auffressen.

gibts vielleicht rubel geldmarktfonds?

Share this post


Link to post
Andreas R.
Posted

Hab ich mich noch nicht mit beschäftigt.

Eine normale, lang laufende Rubelanleihe im Depot reicht mir völlig.

Die Zinsen nehme ich gerne in Euro an.

Share this post


Link to post
woopy
Posted

Neben der starken Rubelvolatilität 'nerven' besonders die ständigen Auskunftsersuchen
zur Offenlegung von Namen, Anschrift, Depotdaten in Verbindung mit den Rubelbond.
Scheint den KGB mächtig zu interessieren

Share this post


Link to post
Andreas R.
Posted

Hatte ich bisher weder bei Russland noch bei Gazprom.

Share this post


Link to post
rubberneck
Posted

Bekomm auf finanztreff.de aktuell 31 RUB-Anleihen angezeigt, davon 8 Anleihen der Russian Fed - davon hab ich 4 anleihen  a1hfev - a1hr1j - a1hfly - a1g10s im ING-Depot - seit Anfang 2017 immer wieder zugekauft und bisher keinerlei Probleme damit gehabt.

Von Gazprom hab ich seit Anfang 2015 nur die USD  a0bbg7  - bisher auch kein Problem damit

Share this post


Link to post
Robert7788
Posted

Warum sind den die Kupons unwichtig? Der Kupon sagt mir doch die Basisverzinsung der Anleihe?

 

Wie gestaltet es sich beim direkten Kauf der Anleihe in €? Suche ich mir die Anleihe raus und tippe die Stückzahl rein und der Broker rechnet automatisch auf Rubel um und bei Zinszahlungen / Rückzahlung der Anleihe wird wieder automatisch auf € umgerechnet?

 

Was bedeutet den "unregelmäßige Kuponlaufzeiten"?

 

Ich bin jetzt meinem Ziel eine russische Anleihe in Rubel zu kaufen und alles in Rubel zu erhalten und selbst den Zeitpunkt des Umtausches kaum näher gekommen. Plan ist es: 1000 € -> 70.350 € -> Anleihe in RUB kaufen -> Zinsen und Rückzahlung in RUB kassieren -> selbst Zeitpunkt für Umtausch bestimmen

Ich denke, dass ist vielleicht etwas ungewöhnlich, sollte aber technisch nicht unmöglich sein. Bei welchem Broker ist so etwas möglich bzw. geht das bei Swissquote? 

 

 

Share this post


Link to post
Andreas R.
Posted

Ich wiederhole mich gerne.

Kosten/Nutzen eines Rubelkontos kannst du bei 1000 Euro vergessen. Es ist ökonomisch nicht sinnvoll.

Daher wird es vermutlich auch kein Broker für dich machen.

Share this post


Link to post
reckoner
Posted · Edited by reckoner

Hallo,

 

Zitat

Warum sind den die Kupons unwichtig?

Damit meintest du mich (#34), richtig?

Ich hatte das ja unter ein Zitat geschrieben, und nur dafür war es natürlich gemeint. Es hieß "Spekulation auf den Rubel", und dafür reicht doch schon das investierte Kapital. Natürlich spekuliert man auch auf einen günstigen Kurs am Kupontermin, aber relativ zum Gesamtinvestment ist das oft nur eine Kleinigkeit.

 

Zitat

Wie gestaltet es sich beim direkten Kauf der Anleihe in €? Suche ich mir die Anleihe raus und tippe die Stückzahl rein und der Broker rechnet automatisch auf Rubel um und bei Zinszahlungen / Rückzahlung der Anleihe wird wieder automatisch auf € umgerechnet?

Ja, der Broker rechnet in Fremdwährung ab und tauscht dann in Euro, beim Kauf beim Kupon und auch beim Verkauf.
 

Zitat

Was bedeutet den "unregelmäßige Kuponlaufzeiten"?

 

Genau weiß ich das auch nicht, aber vermutlich liegt das daran, dass man ein Jahr nicht ohne Rest durch 2 teilen kann (einmal 183 und einmal 182 Tage).

 

Zitat

Plan ist es: 1000 € -> 70.350 € -> Anleihe in RUB kaufen -> Zinsen und Rückzahlung in RUB kassieren -> selbst Zeitpunkt für Umtausch bestimmen

Warum so ein Aufwand? Kauf doch einfach bei einem Broker den du schon hast (in Euro), und sammele erst mal Erfahrungen.

 

Stefan

 

Share this post


Link to post
BenGunn
Posted
vor 46 Minuten von Andreas R.:

Daher wird es vermutlich auch kein Broker für dich machen.

Wer macht das denn überhaupt?

 

Aber mal abgesehen davon: Wie weit wird die Rallye der RUS-Fed.'s noch laufen? Welches Interesse hat 'Elvira' an einem stärkeren Rubel?

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...