Sign in to follow this  
Followers 0

Währungspaare und Wirtschaftindikatoren deuten

Posted · Edited by Grubenolm

Hallo in die Runde,

 

auch mit der Gefahr, mich hier jetzt zu blamieren, möchte ich jetzt doch noch mal eine Frage loswerden zum Währungshandel mit Wähhrungspaaren, da mir jetzt noch nicht ganz klar ist, wie sich Wirtschaftsmeldungen auf das Verhalten eines Währungspaares auswirken.

 

Beispiel: EUR / USD.

Momentaner Kurs: 1,08885

EUR ist hier die Basiswährung, USD Kurswährung.

 

Übersetzt heißt das, 1 EUR ist derzeit 1,08885 USD wert, oder anders: um 1 USD zu kaufen, benötige ich 1,08885 EUR.

 

Nehmen wir an, ich setze nun Betrag X auf einen Kursanstieg auf über 1,08885 in den nächsten 30 Minuten.

 

10 Minuten später werden Arbeitsmarktzahlen aus USA veröffentlicht, die sehr positiv ausfalllen, also heißt, weniger Arbeitslose als zuvor vorausgesagt/angenommen wurde..

 

Wir wirkt sich diese Meldung nun auf den EUR / USD Kurs aus und warum?

 

Ich vermute, dass eine Aufwertung des USD gegenüber des EUR erfolgt aufgrund der positiven Meldung? Das heißt, ich benötige mehr USD um 1 EUR zu kaufen, also bedeutet das einen Anstieg des Kurses EUR / USD auf einen Wert X und ich hätte die o.g. "Wette" gewonnen.

 

Ist das so korrekt und verstehe ich das richtig?

 

Besten Dank.

 

Grüße,

Olm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by 4R3S

Hallo in die Runde,

 

auch mit der Gefahr, mich hier jetzt zu blamieren, möchte ich jetzt doch noch mal eine Frage loswerden zum Währungshandel mit Wähhrungspaaren, da mir jetzt noch nicht ganz klar ist, wie sich Wirtschaftsmeldungen auf das Verhalten eines Währungspaares auswirken.

 

Beispiel: EUR / USD.

Momentaner Kurs: 1,08885

EUR ist hier die Basiswährung, USD Kurswährung.

 

Übersetzt heißt das, 1 EUR ist derzeit 1,08885 USD wert, oder anders: um 1 USD zu kaufen, benötige ich 1,08885 EUR.

Falsch, um 1 USD zu kaufen benötigst du 1/1,08885 = 0,918 EUR. (Kehrwert)

 

Nehmen wir an, ich setze nun Betrag X auf einen Kursanstieg auf über 1,08885 in den nächsten 30 Minuten.

 

10 Minuten später werden Arbeitsmarktzahlen aus USA veröffentlicht, die sehr positiv ausfalllen, also heißt, weniger Arbeitslose als zuvor vorausgesagt/angenommen wurde..

 

Man kann nicht sofort wissen wie sich diese Meldung auswirkt, weil man nicht genau weiß wie Leute am Markt positioniert sind. Es ist aber stark anzunehmen, dass wenn man auf eine starke Währung setzt und diese nochmal durch eine Info befeuert wird, sich dies positiv auf das Verhalten auswirkt.

Bei sicheren Dingern ist zudem extreme Vorsicht geboten, weil einem dann ein Short-Squeeze um die Ohren fliegen kann. Hatte dies mal bei einer Veröffentlichung der EZB.

 

Wir wirkt sich diese Meldung nun auf den EUR / USD Kurs aus und warum?

 

Ich vermute, dass eine Aufwertung des USD gegenüber des EUR erfolgt aufgrund der positiven Meldung? Das heißt, ich benötige mehr USD um 1 EUR zu kaufen, also bedeutet das einen Anstieg des Kurses EUR / USD auf einen Wert X und ich hätte die o.g. "Wette" gewonnen.

 

Ist das so korrekt und verstehe ich das richtig?

 

Besten Dank.

 

Grüße,

Olm

 

Ich finde es gut, dass du fragst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hallo in die Runde,

 

auch mit der Gefahr, mich hier jetzt zu blamieren, möchte ich jetzt doch noch mal eine Frage loswerden zum Währungshandel mit Wähhrungspaaren, da mir jetzt noch nicht ganz klar ist, wie sich Wirtschaftsmeldungen auf das Verhalten eines Währungspaares auswirken.

 

Beispiel: EUR / USD.

Momentaner Kurs: 1,08885

EUR ist hier die Basiswährung, USD Kurswährung.

 

Übersetzt heißt das, 1 EUR ist derzeit 1,08885 USD wert, oder anders: um 1 USD zu kaufen, benötige ich 1,08885 EUR.

Falsch, um 1 USD zu kaufen benötigst du 1/1,08885 = 0,918 EUR. (Kehrwert)

 

Nehmen wir an, ich setze nun Betrag X auf einen Kursanstieg auf über 1,08885 in den nächsten 30 Minuten.

 

10 Minuten später werden Arbeitsmarktzahlen aus USA veröffentlicht, die sehr positiv ausfalllen, also heißt, weniger Arbeitslose als zuvor vorausgesagt/angenommen wurde..

 

Man kann nicht sofort wissen wie sich diese Meldung auswirkt, weil man nicht genau weiß wie Leute am Markt positioniert sind. Es ist aber stark anzunehmen, dass wenn man auf eine starke Währung setzt und diese nochmal durch eine Info befeuert wird, sich dies positiv auf das Verhalten auswirkt.

Bei sicheren Dingern ist zudem extreme Vorsicht geboten, weil einem dann ein Short-Squeeze um die Ohren fliegen kann. Hatte dies mal bei einer Veröffentlichung der EZB.

 

Wir wirkt sich diese Meldung nun auf den EUR / USD Kurs aus und warum?

 

Ich vermute, dass eine Aufwertung des USD gegenüber des EUR erfolgt aufgrund der positiven Meldung? Das heißt, ich benötige mehr USD um 1 EUR zu kaufen, also bedeutet das einen Anstieg des Kurses EUR / USD auf einen Wert X und ich hätte die o.g. "Wette" gewonnen.

 

Ist das so korrekt und verstehe ich das richtig?

 

Besten Dank.

 

Grüße,

Olm

 

Ich finde es gut, dass du fragst.

 

 

Vielen Dank erstmal für Deine rasche Antwort und die RIchtigstellung mit der Rechnung oben.

 

Eines ist mir weiterhin noch nicht ganz klar:

Wir nehmen einfach mal an, dass die Arbeitsmarktzahlen aus USA sich positiv auswirken werden.

 

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass der Kurs EUR / USD von 1,08885 auf einen Bestimmten Wert X steigen und nicht etwa fallen wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich finde es gut, dass du fragst.

 

 

Vielen Dank erstmal für Deine rasche Antwort und die RIchtigstellung mit der Rechnung oben.

 

Eines ist mir weiterhin noch nicht ganz klar:

Wir nehmen einfach mal an, dass die Arbeitsmarktzahlen aus USA sich positiv auswirken werden.

 

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass der Kurs EUR / USD von 1,08885 auf einen Bestimmten Wert X steigen und nicht etwa fallen wird?

 

Wenn sich die Arbeitsmarktzahlen auf den USD positiv auswirken, dann wird der USD an Stärke gewinnen. Ist die Stärke vom EUR konstant, dann wird EUR/USD fallen.

1 EUR bekommt man dann für weniger USD, weil der USD ja stärker geworden ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Vielen Dank erstmal für Deine rasche Antwort und die RIchtigstellung mit der Rechnung oben.

 

Eines ist mir weiterhin noch nicht ganz klar:

Wir nehmen einfach mal an, dass die Arbeitsmarktzahlen aus USA sich positiv auswirken werden.

 

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass der Kurs EUR / USD von 1,08885 auf einen Bestimmten Wert X steigen und nicht etwa fallen wird?

 

Wenn sich die Arbeitsmarktzahlen auf den USD positiv auswirken, dann wird der USD an Stärke gewinnen. Ist die Stärke vom EUR konstant, dann wird EUR/USD fallen.

1 EUR bekommt man dann für weniger USD, weil der USD ja stärker geworden ist.

 

 

Perfekt, besten Dank.

 

Das andere Szenario mit dem Währungspaar EUR / USD wären schlechte Wirtschaftsinfos aus Europa bei konstanten USD-Kurs. Bei angenommenen negativen Auswirkungen auf den EUR würde der Kurs EUR / USD dann also steigen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das andere Szenario mit dem Währungspaar EUR / USD wären schlechte Wirtschaftsinfos aus Europa bei konstanten USD-Kurs. Bei angenommenen negativen Auswirkungen auf den EUR würde der Kurs EUR / USD dann also steigen?

 

Nein. Das Gegenteil von guten US-Daten sind schlechte US-Daten. Schlechte EU Daten entsprächen in disem Fall einer doppelten Verneinung. Stell dir zwei Läufer vor. Ob er schneller wird oder du langsamer spielt keine Rolle. In beiden Fällen ist es gut für ihn und schlecht für dich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Mich würde interessieren, ob es hier jmd. gibt der Forex Handel betreibt? Oder Erfahrungen mit Forex Signalgebern hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0