Sign in to follow this  
Followers 0

Portfolio-Standardabweichung

Posted · Edited by P.Invest

Hallo Community,

 

ich benötige eure Hilfe bei der Berechnung der Standardabweichung eines Portfolios. Ich habe mich in mehreren Lektüren eingelesen, jedoch ohne Erfolg.

 

Ziel ist es: Nach dem Mean-Variance-Ansatzes von Markowitz eine Effizienzkurve darzustellen. Das Verhältnis zwischen der erwarteten Rendite und des Risikos ist jedoch nicht korrekt, da die Standardabweichung in "Spalte H" durchgehend abnimmt und bei streikender Rendite nicht zunimmt. Ich bitte euch um einen prüfenden Blick und ggf. eine Hilfestellung bei der richtigen Berechnung der Standardabweichung fürs Portfolio.

 

Weitere Frage: Darf ich die Renditen eines Bonds als eigenes Asset betrachten, (somit Portfolio aus 3 Assets) oder werden Bonds als risikofreier Zins betrachtet und das Portfolio aus zwei Assets gebildet?

 

Vielen Dank im voraus..

 

Besten Grüße,

Patrick

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0