Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Beijing Enterprises

  • HK0392044647

Geschrieben

Vorweg, ich habe das Unternehmen hier weder mit der Suche noch über die Googlesuche gefunden. Wenn es bereits einen Thread geben sollte, tut es mir leid.

 

 

"Beijing Enterprises Holdings Limited mit Sitz in Hongkong wurde im Mai 1997 als Holdinggesellschaft in Peking gegründet. Das Kerngeschäft liegt im Betreiben von öffentlichen Versorgungsbetrieben und Energiedienstleistungen sowie in der Konstruktion der dafür erforderlichen Infrastruktur. Über seine Tochterunternehmen partizipiert Beijing Enterprises am Straßenbau und der städtischen Wasserversorgung. Beijing Enterprises Holdings Limited ist außerdem Muttergesellschaft der Bierbrauerei Yanjing, einer der größten Brauereien Asiens und eine der zehntgrößten Brauereien der Welt. Über die Tochtergesellschaft Bejing Gas Group Company Ltd. ist Beijing Enterprises Holdings Limited an der Gasproduktion und Vermarktung in Peking beteiligt. Weitere Geschäftsfelder sind der Eisenbahntransport sowie das Unterstützen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Alternativer Energien und Umweltschutz."

-finanzen.net

 

http://www.finanzen.net/aktien/Beijing_Enterprises_2-Aktie

 

 

https://www.welt.de/wirtschaft/article159655412/Was-deutschen-Muell-fuer-die-Chinesen-so-spannend-macht.html

 

 

Ich bin über den Artikel in der Welt auf das Unternehmen gekommen. Müllverbrennung ist natürlich ein spannendes Thema in einem Land, in dem der Bedarf so enorm groß ist. Kommt auf jedenfall auf meine Watchlist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Weißt du wieso der Kurs so eingestürzt ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Weißt du wieso der Kurs so eingestürzt ist?

 

Ne nicht wirklich. Ggf. könnte es daran liegen, dass an Beijing noch mehr dran hängt. Der Mutterkonzern hat noch eine Tochtergesellschaft, die finanziell gar nicht gut darsteht -> auf Schulden basiertes Wachstum setzt, da hat Moodys die Bewertung herabgesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0