Flatex-ETF: Einmalige Sparplanausführung vs. Einmalkauf

Geschrieben

Ich bespare aktuell bei Flatex monatlich zwei iShares-ETF (World, EM). Ich habe aber noch etwas angespartes Kapital auf dem TG, das ich gerne ebenfalls in die ETFs investieren würde. 

 

Verstehe ich es richtig, dass bei Flatex eine einmalige ETF-Transaktion 5€ kostet, während Sparplanausführungen (für die ca. 300 Comstage-/iShares-ETF) kostenlos sind und ich damit statt einem einmaligen Kauf (10€ für zwei ETFs) besser einen Sparplan anlegen und diesen nach einmaliger/erster Ausführung direkt wieder löschen sollte? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich bin neu bei Flatex und habe inzwischen meinen ersten Sparplan gemacht. Genau die Frage habe ich mir auch gestellt, weils ja dann eigentlich dumm wäre, das nicht so zu machen. Generell stimmen die Überlegungen auch, außer dass beim "kostenlosen" Sparplan sogenannte Additional Trading Costs (ATC) anfallen. Woraus die sich konkret zusammensetzen weiß ich nicht. Wie hoch die sind kannst du aber sehen, wenn du auf das Plus ganz links gehst, wenn du die ISIN mal in die Suchfunktion eingibst. Die ATC vom iShares MSCI Emerging Markets UCITS ETF (Dist) (IE00B0M63177) z.B. liegen bei 0,27%. Die zahlste also auch bei nem ComStage oder iShares. Wenn du also so viel anlegst, dass die 0,27% größer als 5,90€ sind, lohnt sich die Einmalanlage eher. Ich hoffe, dass diese Infos so stimmen, keine Garantie natürlich. Das ist aber so die Info, die ich dazu auch hier im WpF gefunden habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 19 Minuten schrieb Warmi52:

Ich bin neu bei Flatex und habe inzwischen meinen ersten Sparplan gemacht. Genau die Frage habe ich mir auch gestellt, weils ja dann eigentlich dumm wäre, das nicht so zu machen. Generell stimmen die Überlegungen auch, außer dass beim "kostenlosen" Sparplan sogenannte Additional Trading Costs (ATC) anfallen. Woraus die sich konkret zusammensetzen weiß ich nicht. Wie hoch die sind kannst du aber sehen, wenn du auf das Plus ganz links gehst, wenn du die ISIN mal in die Suchfunktion eingibst. Die ATC vom iShares MSCI Emerging Markets UCITS ETF (Dist) (IE00B0M63177) z.B. liegen bei 0,27%. Die zahlste also auch bei nem ComStage oder iShares. Wenn du also so viel anlegst, dass die 0,27% größer als 5,90€ sind, lohnt sich die Einmalanlage eher. Ich hoffe, dass diese Infos so stimmen, keine Garantie natürlich. Das ist aber so die Info, die ich dazu auch hier im WpF gefunden habe.


Da ich bei Flatex bin, interessiert es mich natürlich auch, wo ich die ATC finde. Kannst du da bitte nochmal genau drauf eingehen, wo du suchst, welches + du meinst usw.? Ich habe es bislang leider nicht gefunden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 1 Minute schrieb MarcelRamon:


Da ich bei Flatex bin, interessiert es mich natürlich auch, wo ich die ATC finde. Kannst du da bitte nochmal genau drauf eingehen, wo du suchst, welches + du meinst usw.? Ich habe es bislang leider nicht gefunden...

Klar, hab das auch nur hier übers Forum gefunden gehabt. Also: Flatex.de -> Geldanlage -> Sparpläne -> ISIN eingeben (z.B. IE00B0M63177) -> Suche Starten -> jetzt hast du links neben dem Namen (in den Beispiel:  IS MSCI EM U.ETF USD D) ein "+", draufklicken und du hast rechts die ATC-Gebühren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von MarcelRamon

Leide

vor 4 Minuten schrieb Warmi52:

Klar, hab das auch nur hier übers Forum gefunden gehabt. Also: Flatex.de -> Geldanlage -> Sparpläne -> ISIN eingeben (z.B. IE00B0M63177) -> Suche Starten -> jetzt hast du links neben dem Namen (in den Beispiel:  IS MSCI EM U.ETF USD D) ein "+", draufklicken und du hast rechts die ATC-Gebühren

Achso... ohne Login... ok. Danke =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi zusammen,

sorry wenn ich mich hier einklinke: 
Bei den ATCs ist es doch egal, ob ich jeden Monat den Sparplan ausführe oder kumuliert die Summe nur jedes halbe Jahr, oder? Die Kosten sind ja prozentual gesehen...

Oder verstehe ich das falsch?
Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor einer Stunde schrieb bruzzler:

Hi zusammen,

sorry wenn ich mich hier einklinke: 
Bei den ATCs ist es doch egal, ob ich jeden Monat den Sparplan ausführe oder kumuliert die Summe nur jedes halbe Jahr, oder? Die Kosten sind ja prozentual gesehen...

Oder verstehe ich das falsch?
Danke!

 

 

Richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die ATC-Gebühr ändert sich übrigens von Zeit zu Zeit. Fällt mir gerade auf ;-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am 11/9/2017 um 22:08 schrieb LosMintos:

Die ATC-Gebühr ändert sich übrigens von Zeit zu Zeit. Fällt mir gerade auf ;-).

 

Beispiele?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden