Optionsscheine kaufen

Geschrieben

Ich bin mir ziemlich unsicher und habe das noch nicht gemacht, ich möchte einen Optionsschein erst kaufen wenn er z.B 50Cent erreicht hat. Er steht im Moment bei 22Cent. Die Auswahl die ich habe ist Stoploss, Limit Order, Stop-Limit oder Market Order. Was kann ich tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 14 Minuten schrieb Houdy:

Ich bin mir ziemlich unsicher und habe das noch nicht gemacht, ich möchte einen Optionsschein erst kaufen wenn er z.B 50Cent erreicht hat. Er steht im Moment bei 22Cent. Die Auswahl die ich habe ist Stoploss, Limit Order, Stop-Limit oder Market Order. Was kann ich tun?

Sicher dass du weißt was du da tust? Zeitwertverfall, Restlaufzeit, Moneyness, Emittentenrisiko, Problematik willkürlicher Spreads ist bekannt und wird akzeptiert? Ich frage nur nach... was du suchst ist eine Stop-Buy-Order, aber anhand der Fragestellung befürchte ich dass du drauf und dran bist eine finanzielle Dummheit zu begehen ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Houdy

Danke chaosmaker85 für deine schnelle Antwort. Habe mich sicherlich in der Eile falsch ausgedrückt. Ich handle schon seit ca. 8 Jahren Optionsscheine oder andere Hebelprodukte. Mir ist der Begriff Stop-Buy wohl bekannt. Ich handle bei DEGIRO und da gibt es nur Begriffe wie Stoploss, Limit Order, Stop-Limit oder Market Order. Deshalb habe ich nachgefragt. Jetzt weis ich aber dass es Stoploss heisen muss. Herzlichen Dank für deine Antwort.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden