Jump to content
Mangalica

Erschlagen von Kryptowährungen

Recommended Posts

Mangalica
Posted

Der Thread "Unterforum zu Cryptocurrencies" wurde ja leider geschlossen, sonst hätte ich da geantwortet. Aber ich finde, dass das Unterforum "Wirtschaft, Indizes und Währungen" so langsam ziemlich lästig zu navigieren ist, wenn man sich zwar für Wirtschaftsthemen, aber eben nicht für Kryptowährungen interessiert. 10 der ersten 14 Threads beschäftigen sich nur noch mit diesem Thema:

 

kryptowaehrungen.png

 

Die Funktion "Thema ignorieren" versteckt die Kryptowährungsthreads bei mir leider nicht aus der Themenübersicht, sonst hätte sich damit gut leben können. Gibt es sonst irgendeine mir noch nicht bekannt Möglichkeit, die ganzen Themen zu den Kryptowährungen dauerhaft vollständig zu verstecken? Falls nicht, wurde die Idee eines eigenen Unterforums meiner Meinung nach viel zu schnell beerdigt.

Share this post


Link to post
xfklu
Posted

Ja, das sieht aktuell ein bisschen hässlich aus, aber das ist nur kurzfristig so, weil die Threads alle neu angelegt wurden.

 

Themengebiete, wo nur wenig geschrieben wird, werden schnell nach unten rutschen und aus dem Blick verschwinden. Ich schätze, dass nach 3-4 Wochen hauptsächlich nur noch die Stickies und der Bitcoin-Thread regelmäßig zu sehen sein werden und vieles andere schon auf der zweiten Seite gelandet sein wird.

 

Wir haben übrigens 1467 Threads im Bereich "Wirtschaft, Indizes und Währungen", und davon befassen sich gerade einmal 0,5% mit Kryptos.

Share this post


Link to post
Schwachzocker
Posted
vor 12 Minuten schrieb skrause:

Der Thread "Unterforum zu Cryptocurrencies" wurde ja leider geschlossen, sonst hätte ich da geantwortet. Aber ich finde, dass das Unterforum "Wirtschaft, Indizes und Währungen" so langsam ziemlich lästig zu navigieren ist, wenn man sich zwar für Wirtschaftsthemen, aber eben nicht für Kryptowährungen interessiert. 10 der ersten 14 Threads beschäftigen sich nur noch mit diesem Thema:...

Das ist völlig normal! Keinerlei Anzeichen für eine Spekulationsblase.:lol:

Share this post


Link to post
Mangalica
Posted
vor 6 Minuten schrieb xfklu:

Ich schätze, dass nach 3-4 Wochen hauptsächlich nur noch die Stickies und der Bitcoin-Thread regelmäßig zu sehen sein werden

 

Wobei ich dann trotzdem noch anregen möchte, dass die Funktion "Thema ignorieren" diese auch wirklich überall und dauerhaft versteckt, inkl. Stickies in der Themen-Übersicht.

Share this post


Link to post
Sucher
Posted

Wie kann man so verbissen sein? Einfach nicht anklicken und gut ist es. 

 

Interessanten Themen folgt man und wird sogar automatisch benachrichtigt und beim Stöbern sind neue Themen sowieso immer ganz oben.

Share this post


Link to post
donkey_63
Posted
vor 6 Stunden schrieb Schwachzocker:
vor 6 Stunden schrieb skrause:

Der Thread "Unterforum zu Cryptocurrencies" wurde ja leider geschlossen, sonst hätte ich da geantwortet. Aber ich finde, dass das Unterforum "Wirtschaft, Indizes und Währungen" so langsam ziemlich lästig zu navigieren ist, wenn man sich zwar für Wirtschaftsthemen, aber eben nicht für Kryptowährungen interessiert. 10 der ersten 14 Threads beschäftigen sich nur noch mit diesem Thema:...

Das ist völlig normal! Keinerlei Anzeichen für eine Spekulationsblase.:lol:

 

Schnell verstecken, dann sieht man die Blase nicht (platzen).  :D

Aber ja, das sieht recht unübersichtlich aus. Es gab ja Anregungen, die Threads zusammen zufassen. Time will tell.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted · Edited by Schildkröte
vor 22 Stunden schrieb skrause:

Der Thread "Unterforum zu Cryptocurrencies" wurde ja leider geschlossen, sonst hätte ich da geantwortet. Aber ich finde, dass das Unterforum "Wirtschaft, Indizes und Währungen" so langsam ziemlich lästig zu navigieren ist, wenn man sich zwar für Wirtschaftsthemen, aber eben nicht für Kryptowährungen interessiert. 10 der ersten 14 Threads beschäftigen sich nur noch mit diesem Thema:

 

Kopf hoch, früher oder später platzt jede Blase. Wenn das Kryptogedöns den Tulpenzwiebeln und dem neuen Markt gefolgt ist, wird es in dem Wirtschaftsunterforum wieder übersichtlicher. Dann dienen die Stickies als mahnende Beispiele. :lol:

 

@ Rennleitung:

Mal im Ernst, muss man das Wirtschaftsunterforum wirklich für so einen Quatsch derartig kapern? Auch wenn sich der Hype irgendwann legen wird. Die übrigen Threads gehen dort schon was unter. Und gleich zwei Stickies sind nun wahrhaftig etwas zu viel des Guten. Insofern würde ein eigenes Unterforum vielleicht doch Sinn machen. Dessen Threads können dann ja nach dem platzen der Blase immer noch verschoben werden. 

Share this post


Link to post
jogo08
Posted

Hier mal meine persönliche Meinung [keine Moderatorenmeinung!], die meisten Unterforen sind mehr oder weniger unübersichtlich, da macht es kienen großen Unterschied, dass das Forum "Wirtschaft, Indizes und Währungen" derzeit im oberen Bereich etwas von den Kryptowährungen dominiert wird. Schreibt eben öfter in den anderen Threads des Forums, dann rutschen die Kryptos doch automatisch nach unten. Es zeigt doch lediglich an, dass es derzeit ein verstärktes Interesse an Kryptowährungen gibt.

Und btw., wieviel Unterforen soll es denn in Zukunft geben? Man könnte schließlich mit mehr oder weniger guten Gründen für alles Mögliche ein neues Unterforum erstellen. Gibt z.B. bei den Fonds noch kein Unterforum für Immobilienfonds ...

 

Denkt mal drüber nach.

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
vor 16 Stunden schrieb donkey_63:

Aber ja, das sieht recht unübersichtlich aus.

 

Ich verstehe das Argument nicht.

 

Es gibt 8 Threads zu Kryptos, die halbwegs strukturiert und ordentlich sind, und es gibt 1458 andere Threads im Bereich Wirtschaft, die komplett durcheinander gewürfelt sind.

 

Man müsste doch eher anregen, auch in die anderen Wirtschaftsbereiche so eine schöne Ordnung rein zu bringen, statt sich über die 8 Krypto-Threads aufzuregen. Man könnte zum Beispiel mal eine Liste der einzelnen Länder mit Links zu den dazu gehörigen Threads machen, die man dann auch oben anpinnen könnte. So etwas würde Übersicht rein bringen.

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted · Edited by Schildkröte
vor einer Stunde schrieb The KLF:

Ignoranz war selten ein guter Ratgeber bei fundamentalen technischen Innovationen… 

https://www.forbes.com/sites/robertszczerba/2015/01/05/15-worst-tech-predictions-of-all-time/

 

Was meinst Du, ist auf längere Sicht an der Börse besser: Ein gesundes Maß an Skepsis oder euphorisch jedem Hype hinterher zu rennen? Wir schnacken nochmal nach dem platzen der Blase. 

 

@xfklu

Als Dieselgate in aller Munde war, wurde der VW-Thread entsprechend vollgespammt. Ausufernde Diskussionen (ohne wirklichen Mehrwert) sollten wir w:o & Co. überlassen. Klasse statt Masse. Insofern sehe ich kein Problem darin, dass es in den anderen Threads im Wirtschaftsforum gesitteter zugeht. Da ich selbst viele der dortigen Länderthreads angelegt habe und laufend halte, kann ich gerne einen Stickie mit Links zu diesen erstellen? Für die Branchenthreads könnte das ebenfalls sinnvoll sein? 

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
vor 16 Minuten schrieb Schildkröte:

... kann ich gerne einem Stickie mit Links zu diesen erstellen? Für die Branchenthreads könnte das ebenfalls sinnvoll sein? 

 

Ja klar, jeder kann sich beteiligen, das Wertpapier-Forum besser zu machen. Das ist ja schließlich unser gemeinsames Forum.

 

Ich finde, dass der Vergleich zu Dieselgate hinkt. Dieselgate war eine Nachricht und keine neue Asset-Klasse.

 

Wenn zwei Krypto-Stickies zuviel sind, können wir die auch wieder runter nehmen. Mir persönlich ist das ziemlich egal, aber es sollte auch vernünftig begründet sein, warum die so schlimm sind.

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted · Edited by Schildkröte
vor 24 Minuten schrieb xfklu:

Ja klar, jeder kann sich beteiligen, das Wertpapier-Forum besser zu machen. Das ist ja schließlich unser gemeinsames Forum.

 

Ich finde, dass der Vergleich zu Dieselgate hinkt. Dieselgate war eine Nachricht und keine neue Asset-Klasse.

 

Wenn zwei Krypto-Stickies zuviel sind, können wir die auch wieder runter nehmen. Mir persönlich ist das ziemlich egal, aber es sollte auch vernünftig begründet sein, warum die so schlimm sind.

 

Dieselgate und Elektroautos sind zwar keine Anlageklassen. Aber wie bei Kryptowährungen oder auch gerade im Intel-Thread werden da Grundsatzdiskussionen geführt, welche letztlich die Threads verwässern. Du sagst ja selbst, dass das Forum für alle da ist. Und es gibt eben nicht wenige User, welche sich daran stören, dass andere User einzelne Threads und nun sogar ein ganzes Unterforum in Beschlag nehmen. 

 

Gut, dann werde ich solche Stickies für die Branchen- und Länderthreads erstellen. Bei den Branchen werde ich die Aufstellung der Einfachheit halber alphabetisch sortieren. Doch wie verhält es sich bei den Ländern? Auch alphabetisch oder eventuell besser zunächst nach Kontinenten bzw. Wirtschaftsraumen und erst dann alphabetisch sortieren? 

Share this post


Link to post
xfklu
Posted
vor 16 Minuten schrieb Schildkröte:

... und nun sogar ein ganzes Unterforum in Beschlag nehmen. 

 

Die Strukturierung soll ja gerade verhindern, dass laufend neue Threads zu irgendwelchen Krypto-Themen aufgemacht werden.

 

Die Idee war, dass mit diesen 8 Kern-Threads alle relevanten Themenbereiche langfristig abgedeckt sind. Wer was schreiben will, sucht sich den passenden aus und schreibt da, statt dafür immer wieder neue Themen aufzumachen.

Share this post


Link to post
donkey_63
Posted
vor 6 Stunden schrieb xfklu:
vor 22 Stunden schrieb donkey_63:

Aber ja, das sieht recht unübersichtlich aus.

 

Ich verstehe das Argument nicht.

 

Es gibt 8 Threads zu Kryptos, die halbwegs strukturiert und ordentlich sind, und es gibt 1458 andere Threads im Bereich Wirtschaft, die komplett durcheinander gewürfelt sind.

 

Man müsste doch eher anregen, auch in die anderen Wirtschaftsbereiche so eine schöne Ordnung rein zu bringen, statt sich über die 8 Krypto-Threads aufzuregen. Man könnte zum Beispiel mal eine Liste der einzelnen Länder mit Links zu den dazu gehörigen Threads machen, die man dann auch oben anpinnen könnte. So etwas würde Übersicht rein bringen.

 

Hi, mir das ist ehrlich gesagt gleich.

Ich werde eh nur noch zu ausgewählten Themen posten. Nix für ungut,

 

Share this post


Link to post
donkey_63
Posted
vor 5 Stunden schrieb Schildkröte:
vor 6 Stunden schrieb The KLF:

Ignoranz war selten ein guter Ratgeber bei fundamentalen technischen Innovationen… 

https://www.forbes.com/sites/robertszczerba/2015/01/05/15-worst-tech-predictions-of-all-time/

 

Was meinst Du, ist auf längere Sicht an der Börse besser: Ein gesundes Maß an Skepsis oder euphorisch jedem Hype hinterher zu rennen? Wir schnacken nochmal nach dem platzen der Blase. 

 

a)

Hängt davon ab, was du erreichen willst, wie du die Situation einschätzt, etc. pp.

An der Börse bevorzuge ich ja Index-ETFs.

 

b)

Die im Artikel aufgelisteten Punkte sind doch ganz witzig.

Besondes mag ich alle die Internet- und Mobilfunk-Kleinredner.

 

 

Und welches Platzen meinst du jetzt?

Bitcoin von USD 19k auf USD 16k runter war ja gerade schon. War das die grosse Blase?

Ich lese immer nur Blasen. Keiner sagt mir, wo die denn jetzt genau ist.

 

Share this post


Link to post
Mojo-cutter
Posted
vor 6 Stunden schrieb xfklu:

Die Idee war, dass mit diesen 8 Kern-Threads alle relevanten Themenbereiche langfristig abgedeckt sind. Wer was schreiben will, sucht sich den passenden aus und schreibt da, statt dafür immer wieder neue Themen aufzumachen.

Ich finde das macht so Sinn. Wie mit allen (relativ) neuen Themen wird sich das mit der Cryptocurrency von ganz alleine auf ein für alle tolerables Maß einregeln. Ich freue mich jedenfalls wenn hier Meinungen, Meldungen und Informationen geteilt werden. Wenn sich jetzt noch der Ton etwas nivelliert kann das ein guter Themenbereich werden. 

Share this post


Link to post
Schildkröte
Posted

Wäre es nicht möglich, aus Gründen der Übersichtlichkeit ein UnterUNTERforum für die Blockchaintechnologie und Kryptowährungen zu erstellen, ähnlich wie für Fondsprodukte im Fondsbereich? Dann dürfte sich diese Diskussion hier von selbst erledigen und der Wirtschafts- und (richtige) Währungsbereich wäre wieder übersichtlich. Der Verweis mit der Ignorefunktion zieht nicht, da auch sehr viele nicht angemeldete Menschen im Forum lesen, die einzelne Threads nicht ausblenden können. 

Share this post


Link to post
Mangalica
Posted
vor einer Stunde schrieb Schildkröte:

Wäre es nicht möglich, aus Gründen der Übersichtlichkeit ein UnterUNTERforum für die Blockchaintechnologie und Kryptowährungen zu erstellen, ähnlich wie für Fondsprodukte im Fondsbereich?

 

Ich bin ja bei der ganzen Diskussion immer davon ausgegangen, dass es genau darum geht...

Share this post


Link to post
Relich
Posted
11 hours ago, Schildkröte said:

Wäre es nicht möglich, aus Gründen der Übersichtlichkeit ein UnterUNTERforum für die Blockchaintechnologie und Kryptowährungen zu erstellen, ähnlich wie für Fondsprodukte im Fondsbereich? Dann dürfte sich diese Diskussion hier von selbst erledigen und der Wirtschafts- und (richtige) Währungsbereich wäre wieder übersichtlich. Der Verweis mit der Ignorefunktion zieht nicht, da auch sehr viele nicht angemeldete Menschen im Forum lesen, die einzelne Threads nicht ausblenden können. 

Dann lieber ein Unterforum, kein Unterunterforum. Durch die Schachtelung neigt man dazu, da nicht reinzuschauen. 

 

Kryptos haben deutlich mehr Aktivität als Rohstoffe und könnten daher auch gerne ein eigenes Unterforum haben. 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...