Sign in to follow this  
Followers 0

Ratschläge gesucht: ETF-Sparplan anpassen?

Posted

Guten Tag,

 

Seit ca. 3 Jahren bespare ich die folgenden ETFs:

 

 

Gespart wird bei der comdirect mit monatlichen Sparplan.

 

Vom Ergebnis her gefällt mir das. Was mir nicht gefällt, ist der Swap, allerdings sehe ich keine brauchbaren Alternativen.

 

Frage: Was würdet ihr anpassen? Ist comdirect als Anbieter noch OK?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 19 Minuten schrieb Anonynmous:

Was würdet ihr anpassen?

Ich würde so rebalancen das meine ursprüngliche AA wieder erreicht wird.  

 

vor 20 Minuten schrieb Anonynmous:

Ist comdirect als Anbieter noch OK?

Kommt natürlich immer darauf an was man von seinem Broker will, aber ja, generell ist ist Comdirect OK. 

 

vor 23 Minuten schrieb Anonynmous:

(1,5% Gebühr)

Ich gehe davon aus du meinst damit die Kosten einer Sparplan Ausführung, geht sicher günstiger, hilfreich wäre auch eine Angabe wie hoch deine Sparrate eigentlich ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich würde mir Fonds aussuchen, die man ohne Abwicklungskosten besparen kann. Die Comdirect bietet da z.B. einen ETF von Lyxor auf den MSCI World an ...  Die bereits angesparten Positionen würde ich nur dann verkaufen, wenn das steuerlich vorteilhaft wäre (Freibetrag). Ansonsten würde ich sie liegen lassen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Idee mit dem liegenlassen ist gar nicht verkehrt, denn eigentlich würde ich ja ggfs. nur in einen anderen Fonds umtauschen wollen. Und durch den notwendigen Zwischenschritt des Verkaufens wäre sofort das Finanzamt mit einem Anteil beteiligt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0