Suche: Rürup Fondssparplan

  • Rürup
  • Fondssparplan
29 posts in this topic

Posted

vor 5 Stunden schrieb tyr:

Und mich nervt, dass du so persönliches Offtopic nicht als PM schicken kannst.

off-topic wurde es schon in #5 (nachdem du in #4 durchaus on-topic beigetragen hattest). Und auch nach dem Hinweis von whister in #7, dass er deine Belehrungen nicht braucht, machst du munter weiter. Das nervt (mich interessiert das Thema...) und zwar hier im Forum ganz öffentlich. Daher schreibe ich das auch öffentlich. Und wenn du der Meinung bist, jemanden, der einen Rürup-Vertrag sucht (und allem Anschein nach ein erfahrener Anleger ist! ) unbedingt auf deine andere Sicht der Steuerthematik hinweisen zu müssen, dann kannst du das auch in einem Zweizeiler machen. Das reicht von meiner Seite zu dem Thema.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by tyr

Ich bin da anderer Meinung. Persönliche Angelegenheiten sollte man persönlich austragen und nicht in der Öffentlichkeit. Hier geht es um ein Sachthema. Und da kann man nunmal unterschiedlicher Meinung sein. Das sollte in so einem Diskussionsforum regelmäßig vorkommen.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by whister

Ich habe in den letzten Tagen mal den Versuch unternommen die interessantesten Optionen zu vergleichen. Das stellte sich leider nicht so einfach heraus da jede Versicherung unterschiedlich rechnet und auch teilweise (nicht garantierte) Überschüsse zu berücksichtigen sind. Dazu kommt, dass die Zuteilung der Überschüsse auch bei jeder Versicherung etwas anders gehandhabt wird.

 

Das waren die (beispielhaften) Ausgangsdaten meines Vergleiches:

  • Vertragsbeginn: 01.10.2018 (im Alter von 33)
  • Laufzeit: 30 Jahre
  • Einmalbetrag von 10.000 Euro
  • Rentengarantiezeit 10 Jahre / Kapitalauszahlung in der Ansparphase
  • Anlage in ETF auf den MSCI World falls möglich (oder möglichst ähnliche Alternative)
  • Wertentwicklung vor Kosten: 6% p.a.

Momentan sieht das Ergebnis folgendermaßen aus:

Screen Shot 2018-08-05 at 11.56.39.png

 

Über Anmerkungen, Korrekturen, Fehler etc. würde ich mich freuen. :) Initial hatte ich noch die Alte Leipziger FR70 mit in dem Vergleich gehabt - diese habe ich jedoch mittendrin fallen gelassen.

Share this post


Link to post

Posted

Kurzes Update: Ich habe nun den Condor Congenial basis C79 Comfort D gegen Einmalbeitrag über einen Honorarberater abgeschlossen. Vermutlich werde ich dieses Jahr ca. 14k Euro in den Vertrag einzahlen (müssen). Die Anlage erfogt zu 70% in iShares Core MSCI World UCITS ETF (IE00B4L5Y983) und 30% in iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF USD (IE00BKM4GZ66).

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now