Marktkapitalisierung Top 10

  • Marktkapitalisierung
  • Größte
  • Unternehmen

Geschrieben · bearbeitet von Funkydonkey

Hallo zusammen,

 

ich wollte euch einfach mal fragen, was ihr davon haltet einfach ganz stur die Top 10 Unternehmen nach Marktkapitalisierung zu kaufen und diese z.b: 20 Jahre zu halten. Ich habe in einem Video von Jens Rabe gesehen, dass wenn man das vor 20 Jahren gemacht hätte, den breiten Index ( bzw. World Fond) weit ausperformt hätte. 

Warum sollte man das jetzt nicht genau so wieder tun? Danke!:)

 

Viele Grüße

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gerade eben schrieb Funkydonkey:

Hallo zusammen,

 

ich wollte euch einfach mal fragen, was ihr davon haltet einfach ganz stur die Top 10 Unternehmen nach Marktkapitalisierung zu kaufen und diese z.b: 20 Jahre zu halten. Ich habe in einem Video von Jens Rabe gesehen, dass wenn man das vor 20 Jahren gemacht hätte, den breiten Index weit ausperformt hätte. 

Warum sollte man das jetzt nicht genau so wieder tun? Danke!:)

 

Viele Grüße

 

Tuh es und berichte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 1 Minute schrieb otto03:

Tuh es und berichte.

Das hilft mir jetzt auch nicht weiter :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gerade eben schrieb Funkydonkey:

Das hilft mir jetzt auch nicht weiter :D

 

Welche Hilfe erwartest du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gerade eben schrieb otto03:

 

Welche Hilfe erwartest du?

Nur Anregungen/Ideen;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

 

vor 5 Minuten schrieb Funkydonkey:

... wenn man das vor 20 Jahren gemacht hätte ...

 

Was waren denn vor 20 Jahren die Top 10?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 4 Minuten schrieb Funkydonkey:

Hallo zusammen,

 

ich wollte euch einfach mal fragen, was ihr davon haltet einfach ganz stur die Top 10 Unternehmen nach Marktkapitalisierung zu kaufen und diese z.b: 20 Jahre zu halten. Ich habe in einem Video von Jens Rabe gesehen, dass wenn man das vor 20 Jahren gemacht hätte, den breiten Index ( bzw. World Fond) weit ausperformt hätte. 

Warum sollte man das jetzt nicht genau so wieder tun? Danke!:)

Das ist die falsche Frage.

Die richtige Frage wäre: Warum sollte das wieder genauso passieren?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Funkydonkey

vor 8 Minuten schrieb xfklu:

 

 

Was waren denn vor 20 Jahren die Top 10?

IBM; AT&T; Exxon; Generel Motors; Amoco; Mobil; General Electric; Chevron; Atlantic Richfield; Shell Oil

 

 

vor 7 Minuten schrieb Schwachzocker:

Das ist die falsche Frage.

Die richtige Frage wäre: Warum sollte das wieder genauso passieren?

 

 

Vielleicht wegen dem "Winner takes it all Prinzip"? Ich weiß es nicht, daher hoffe ich hier auf Gedanken dazu:)

 

PS: Ich sehe gerade 20 Jahre sind falsch. Es sind 38 Jahre:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 30 Minuten schrieb Funkydonkey:

Hallo zusammen,

 

ich wollte euch einfach mal fragen, was ihr davon haltet einfach ganz stur die Top 10 Unternehmen nach Marktkapitalisierung zu kaufen und diese z.b: 20 Jahre zu halten. Ich habe in einem Video von Jens Rabe gesehen, dass wenn man das vor 20 Jahren gemacht hätte, den breiten Index ( bzw. World Fond) weit ausperformt hätte. 

 

Ich habe mir das Video schweren Herzens angeschaut. Ich kann das nicht nachvollziehen:

 

Er redet dauernd von 1980. Das macht 38 Jahre, nicht 20 Jahre.

Er greift sich willkürlich vier Unternehmen (nicht zehn) heraus. Und den Zeitraum der Untersuchung wählt er auch willkürlich.

 

Er legt auch überhaupt nicht dar, dass man mit den damaligen 10 Top-Werten den MSCI World übertroffen hätte. Oder habe ich etwas übersehen? Bei welcher Minute beweist er das?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 9 Minuten schrieb Schwachzocker:

Ich habe mir das Video schweren Herzens angeschaut. Ich kann das nicht nachvollziehen:

 

Er redet dauernd von 1980. Das macht 38 Jahre, nicht 20 Jahre.

Er greift sich willkürlich vier Unternehmen (nicht zehn) heraus. Und den Zeitraum der Untersuchung wählt er auch willkürlich.

ich habe mir das auch gerade angesehen und hätte jetzt genau das gleiche geschrieben wie Du.

Wenn er von den TOP 10 redet, dann soll er auch die Entwicklung der TOP10 vorstellen. Ergreift sich einfach mal die 4 besten Aktien heraus und redet und redet und redet.

 

Mich hätte GM seit 1980 mal interessiert.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Funkydonkey

Also haben die 10 Unternehmen (in Summe) den Welt Index bis heute nicht ausperformt? Jetzt bin ich verwirrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 4 Minuten schrieb Funkydonkey:

Also haben die 10 Unternehmen (in Summe) den Welt Index bis heute nicht ausperformt? Jetzt bin ich verwirrt.

Das weiß ich nicht. Wo sagt er das denn? Und wo belegt er das? Warum rechnest Du es Dir nicht aus?

Und selbst wenn es so gewesen ist, was bedeutet das für die Zukunft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 4 Minuten schrieb Funkydonkey:

Also haben die 10 Unternehmen (in Summe) den Welt Index bis heute nicht ausperformt? Jetzt bin ich verwirrt.

genau das wäre die richtige Frage an den Raabe und genau so eine Erkenntnis ob ja oder nein hätte am Ende des Video heraus kommen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 43 Minuten schrieb Funkydonkey:

Also haben die 10 Unternehmen (in Summe) den Welt Index bis heute nicht ausperformt? Jetzt bin ich verwirrt.

 

Was irgendeine Triefnase sagt oder schreibt, ist doch irrelevant.

Installiere dir Portfolio Performance, nimm die 10 Top Aktien von vor X Jahren und den MSCI World, S&P 500, was auch immer und vergleiche selber.

Dann schau dir die Daten im einzelnen an und baue darauf informiert ein eigenes Portfolio.

So geht investieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 31 Minuten schrieb Ramstein:

 

Was irgendeine Triefnase sagt oder schreibt, ist doch irrelevant.

Installiere dir Portfolio Performance, nimm die 10 Top Aktien von vor X Jahren und den MSCI World, S&P 500, was auch immer und vergleiche selber.

Dann schau dir die Daten im einzelnen an und baue darauf informiert ein eigenes Portfolio.

So geht investieren.

Danke, das Programm ist mir neu. Super!:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn das hier noch stimmt, dann würde man sich 8 Unternehmen aus den USA ins Depot legen. Davon natürlich die großen Techies... Ob das in der Vergangenheit gut oder nun schlecht war... Ich hätte aktuell kein gutes Gefühl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 1 Stunde schrieb Schwachzocker:

Er legt auch überhaupt nicht dar, dass man mit den damaligen 10 Top-Werten den MSCI World übertroffen hätte.

 

Ich hab das Video vor 2 Tagen auch gesehen und konnte auch nirgends eine Aussage von Jens Rabe hören, dass die Top Togs des Index outperformen sollen.

In der Historie war nämlich genau das Gegenteil der Fall, Rob Arnott hat dazu mehrere interessante Aritkel geschrieben in den letzten Jahren.

 

Hier die Kernaussagen aus dem 2012er Artikel

TheWinnersCurse_figure6.jpgTheWinnersCurse_figure7.jpgTheWinnersCurse_figure11.jpg

 

und der aktuelle Artikel von Juni 2018 (hierzu wird es in der nächsten Woche noch ein extra Webinar von Rob Arnott geben).

Hier die wichtigste Grafik aus dem 2018er Artikel:

674-buy-high-sell-low-figure-4.png

 

Also ich kann beim besten Willen nicht annähernd irgend einen bedeutsame Outperformance entdecken ...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 15 Minuten schrieb UserPS:

Also ich kann beim besten Willen nicht annähernd irgend einen bedeutsame Outperformance entdecken ...

 

Danke für deine Mühe, gute Zusammenstellung!:) Dann habe ich das Video einfach komplett falsch gedeutet. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die Idee ist genauso schlau wie beim Roulette Zahlen mitzuschreiben und irgendwelche Muster zu suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Auch dir ein Dankeschön! Bin froh hier nachgefragt zu haben:) Man verirrt sich echt schnell. Gier frist leider oftmals Hirn. Ich bleibe also bei meinem Vanguard All World ETF:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor einer Stunde schrieb Funkydonkey:

Ich bleibe also bei meinem Vanguard All World ETF:)

 

Deine Strategie würde etwa dem "iShares Dow Jones Global Titans 50" entsprechen, der immer die Top 50 abdeckt.

 

Der Performance-Unterschied ist relativ klein: https://www.fondsweb.com/de/vergleichen/ansicht/isins/IE00B3RBWM25,DE0006289382

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 2 Stunden schrieb xfklu:

 

Deine Strategie würde etwa dem "iShares Dow Jones Global Titans 50" entsprechen, der immer die Top 50 abdeckt.

 

Ist meine Strategie nicht gut? Finde ich interessant, dass der Unterschied so gering ist. Dankeschön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden