Sign in to follow this  
Followers 0

ETF-Sparplan: Variable Höhe der Sparrate in Abhängigkeit vom Kontostand?

  • ETF

Posted

Guten Tag,

 

von der DKB kenne ich die Funktion, dass jeden Monat zu einem gewählten Stichtag der gesamte Kontostand, der einen gewählten Betrag überschreitet, auf das Tagesgeldkonto überwiesen wird. Beispielsweise kann als Betrag 5000 Euro gewählt werden und wenn dann an dem Stichtag der Kontostand 6000 Euro beträgt, werden automatisch 1000 Euro auf das Tagesgeldkonto überwiesen.

 

Ich suche eine vergleichbare Funktion für einen ETF-Sparplan. Kennt jemand einen Anbieter, wo das möglich ist?

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 6 Stunden schrieb ETF-Sparplan:

Ich suche eine vergleichbare Funktion für einen ETF-Sparplan. Kennt jemand einen Anbieter, wo das möglich ist?

 

Ja, Anbieter: du selbst. Einmal im Jahr den Betrag deiner Wahl von besagtem Tagesgeldkonto auf dein Depot-Verrechnungskonto überweisen und entsprechend deiner Asset Allocation eine ETF-Einzelorder absetzen.

 

Zu einfach?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Kenne ich auch von anderen Anbietern, wie MLP ...

 

Wobei, nein, die nehmen das Geld ins Depot, aber mit ETF haben die nix am Hut ...

 

Variieren die Beträge, die monatlich überwiesen werden sehr stark bei Dir?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wäre ansonsten das hier was für dich...?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Er meint einen Abschöpfungsauftrag, der eben direkt in einen ETF investiert.

 

(kA obs sowas gibt)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0