Clearwater

TradingView

  • TradingView
  • Signal
  • Analyse
  • Chart

Posted · Edited by Clearwater

Liebe Wertpapier-Community,

 

auf mehrfache Empfehlung hin habe ich mir einen Probe-Account auf der Plattform "TradingView" eingerichtet, welches ein hervorragendes Chartanalysetool bietet und im Vergleich zu vergleichbaren Lösungen wohl eher günstig sein soll.

 

Als Börsen-Neuling konnte ich mir mithilfe dieses Werkzeuges und etlichen Tutorials im Netz schon einiges an Wissen über Chartanalyse aneignen und habe große Lust mich tiefer in die ganze Thematik einzuarbeiten.

 

Dabei sehe ich mich dennoch weniger als Trader, denn vielmehr als künftiger Vertreter der Buy-and-Hold-Strategie, also als klassischen Investor, der Titel XYZ zu einem günstigen Preis einkauft und dann im Idealfall über viele Jahre hält, so er denn an die weiter gute Entwicklung der Aktie glaubt.

 

 

In all den Tutorials, die ich bislang verschlungen habe, konnte ich noch nicht herausfinden, was es genau mit den folgenden beiden Werten auf sich hat.

 

Tradingview.png

 

Also beim ersten Wert, der hier in grün gehalten ist, vermute ich mal ganz stark, dass dies das Volumen an Aktien darstellt, welche in diesem Zeitraum mehr ge- als verkauft wurde.

Wäre der Wert hier in rot dargstellt, hätten wohl mehr Anleger zu diesem Zeitpunkt ver- als gekauft. Soweit richtig?

 

Aber wofür steht der zweite Wert, der hier in orange gehalten ist? :unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 40 Minuten schrieb Clearwater:

Liebe Wertpapier-Community,

 

auf mehrfache Empfehlung hin habe ich mir einen Probe-Account auf der Plattform "TradingView" eingerichtet, welches ein hervorragendes Chartanalysetool bietet und im Vergleich zu vergleichbaren Lösungen wohl eher günstig sein soll.

 

Als Börsen-Neuling konnte ich mir mithilfe dieses Werkzeuges und etlichen Tutorials im Netz schon einiges an Wissen über Chartanalyse aneignen und habe große Lust mich tiefer in die ganze Thematik einzuarbeiten.

 

Dabei sehe ich mich dennoch weniger als Trader, denn vielmehr als künftiger Vertreter der Buy-and-Hold-Strategie, also als klassischen Investor, der Titel XYZ zu einem günstigen Preis einkauft und dann im Idealfall über viele Jahre hält, so er denn an die weiter gute Entwicklung der Aktie glaubt.

 

 

In all den Tutorials, die ich bislang verschlungen habe, konnte ich noch nicht herausfinden, was es genau mit den folgenden beiden Werten auf sich hat.

 

Tradingview.png  0   29 kB

 

Also beim ersten Wert, der hier in grün gehalten ist, vermute ich mal ganz stark, dass dies das Volumen an Aktien darstellt, welche in diesem Zeitraum mehr ge- als verkauft wurde.

Wäre der Wert hier in rot dargstellt, hätten wohl mehr Anleger zu diesem Zeitpunkt ver- als gekauft. Soweit richtig?

 

Aber wofür steht der zweite Wert, der hier in orange gehalten ist? :unsure:

 

Wo sollen die mehr gekauften Aktien herkommen, sind die vom Himmel gefallen oder sollte doch ein Verkäufer im Spiel sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

vor 44 Minuten schrieb Clearwater:

Also beim ersten Wert, der hier in grün gehalten ist, vermute ich mal ganz stark, dass dies das Volumen an Aktien darstellt, welche in diesem Zeitraum mehr ge- als verkauft wurde.

Quark!

Bei jedem Handel tauscht ein Käufer sein Geld gegen die Aktien eines Verkäufers und beide zahlen Gebühren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Okay, vielen Dank für die Aufklärung. Dann hab ich jetzt allerdings immer noch keine Erklärung dafür erhalten, wofür die beiden Werte da oben denn nun stehen? Kann mir das jemand erklären?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by bondholder

vor 2 Stunden schrieb Clearwater:

Als Börsen-Neuling konnte ich mir mithilfe dieses Werkzeuges und etlichen Tutorials im Netz schon einiges an Wissen über Chartanalyse aneignen und habe große Lust mich tiefer in die ganze Thematik einzuarbeiten.

vor 23 Minuten schrieb Clearwater:

Dann hab ich jetzt allerdings immer noch keine Erklärung dafür erhalten, wofür die beiden Werte da oben denn nun stehen? Kann mir das jemand erklären?

Wozu willst du deine Zeit mit Chartanalyse-Tutorials im Netz verbringen, wenn diese dir nicht einmal so simple Informationen vermitteln?

(Disclaimer: Ich halte von Chartanalyse überhaupt nichts.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Leider ist das hauseigene Wiki-Tool von TradingView noch längst nicht vollständig. Durch intensive Querrecherche glaube ich nun aber, dass es sich bei dem zweiten Wert um einen gleitenden Durchschnitt des Volumens handelt. Macht in meinen Augen auch am meisten Sinn.

 

Der gleitende Durchschnitt (moving average) wird bei Kurs-Analyse-Werkzeugen auch in allen erdenklichen Formen immer wieder gern eingesetzt wie nicht zuletzt der GD 200 zeigt, der immer wieder gern herangezogen wird.

 

Im Zuge der Black Friday Woche sind die kostenpflichtigen Abos jetzt auch nochmal gesenkt worden. Ich glaube ich mach das jetzt einfach mal für ein Jahr lang.

 

$9,- pro Monat halte ich für so ein mächtiges Tool, das ständig weiter entwickelt wird für einen fairen Deal.

 

Cheers! :prost:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Was soll dir jetzt der Moving Average bringen? :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Gute Frage. Unten im Balkendiagramm lässt sich die grafische Aufbereitung des selben ausblenden. Die Zahl oben nicht. Sobald ich herausgefunden habe, welchen Nutzen einem das durchschnittliche Handelsvolumen bringt, lasse ich euch sicher daran teilhaben. B-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now