Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Über KAG billig kaufen, teuer verkaufen?

  • Verkauf
  • Kauf
  • KAG
  • Handel
  • Emmitent

Geschrieben · bearbeitet von Becker0112

Hallo,

 

ich habe den ETF World über einen Sparplan bei flatex am 03.12. gekauft. Es steht bei mir jedoch noch Status "übermittelt" bei den Aktiven Orders (siehe Anhang). Bedeutet das, dass der Kauf noch nicht vollständig abgeschlossen ist?

Es steht leider nirgendwo zu welchem Kurs ich den bei der KAG gekauft habe.. die 1000 € wurden aber schon von meinem Konto abgekoben.

 

Es besteht nun aber die Möglichkeit die Order wieder zu verkaufen. Wenn ich da auf Verkauf über KAG klicke, erscheint da ein Wert von 18,149 € (+ 1 %). Momentan an der Börse liegt der Wert deutlich niedriger bei 17,450 €. 

Mache ich hier also Gewinn von 1 %? Aber ich weiß doch noch nicht einmal zu welchem Kurs ich über die KAG gekauft habe... und werden die Stücke auch zu dem hohen Kurs von der KAG SICHER verkauft oder nimmt der dann

den aktuell niedrigen Kurswert an der Börse? Ich würde gern verkaufen wenn ich auch tatsächlich 1 % Gewinn mache. Das Geld würde ich dann wieder in den  ETF World  investieren, da der aktuelle Börsenwert sehr niedrig ist 

 

 

flatexKAGKauf.PNGflatexKAGVerkauf.PNG 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Ramstein

Schau aufs Datum. Der Emittentenkurs ist vom 3.12. Dazu kannst du heute sicher nicht verkaufen.

 

Bildschirmfoto 2018-12-06 um 11.50.06.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · bearbeitet von Becker0112

Also habe ich dann über KAG/Emittent zu 18,149 am 03.12. gekauft?

Und wenn ich jetzt über KAG wieder verkaufe, wird der dann ebenfalls zu dem Wert verkauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Noch mal: Da steht, dass der Kurs am 3.12.2018 um 22:30 18,149 EUR war. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ich habe aber die KAG am 03.12. um 5:30 morgens gekauft. Es steht nirgendwo zu welchem Kurs ich die nun gekauft habe..

Und wenn ich die Order wieder über KAG verkaufen möchte steht da 18,149 EUR. Heißt das, dass ich zu dem Wert heute sicher verkaufen kann oder was bedeutet der Wert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 3 Minuten schrieb Becker0112:

Es steht nirgendwo zu welchem Kurs ich die nun gekauft habe..

Das wird in der Wertpapierabrechnung stehen die du bekommst.

 

vor 3 Minuten schrieb Becker0112:

Heißt das, dass ich zu dem Wert heute sicher verkaufen kann oder was bedeutet der Wert?

Nein. Das bedeutet garnichts. Das ist der letzte bekannte Wert der KAG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die KAG stellt meist nur einmal am Tag den Wert fest. Siehe hier (gerundete Werte)

Bildschirmfoto 2018-12-06 um 12.24.15.png

derzeit über Xetra:

Bildschirmfoto 2018-12-06 um 12.24.38.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 59 Minuten schrieb Becker0112:

Es steht bei mir jedoch noch Status "übermittelt" bei den Aktiven Orders (siehe Anhang). Bedeutet das, dass der Kauf noch nicht vollständig abgeschlossen ist?

Es steht leider nirgendwo zu welchem Kurs ich den bei der KAG gekauft habe.. die 1000 € wurden aber schon von meinem Konto abgekoben.

Sparplanausführungen brauchen bei jedem Broker etwas länger. Diese spielt normalerweise auch keine Rolle, da man ja regelmäßig im Sparplan kauft und nicht Kauft und 5 min später wieder verkaufen möchte.

Wenn Du also vorhast, deine Positionen immer wieder schnell zu handeln, solltest Du normale Orders an der Börse tätigen und keine Sparpläne benutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 2 Stunden schrieb Becker0112:

Ich würde gern verkaufen wenn ich auch tatsächlich 1 % Gewinn mache. Das Geld würde ich dann wieder in den  ETF World  investieren, da der aktuelle Börsenwert sehr niedrig ist 

Wie auch west schon schreibt, überleg dir was du möchtest. Langfristig Geld in Aktienfonds anlegen, oder wegen paar Prozentchen hin und her traden? Selbst wenn du die Anteile heute für 1% mehr verkaufen kannst, bleibt davon ja nicht 1%. Bei 1000€  machen die Verkaufskosten wahrscheinlich schon fast 1% aus. Und wenn deine Sparplanausführung nicht kostenlos war, dürften die Transaktionskosten den Kursgewinn sogar übersteigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 5 Stunden schrieb Becker0112:

Ich würde gern verkaufen wenn ich auch tatsächlich 1 % Gewinn mache. Das Geld würde ich dann wieder in den  ETF World  investieren, da der aktuelle Börsenwert sehr niedrig ist

An dem Punkt sollte dir eigentlich klar werden, dass dein Plan nicht funktionieren kann. Wo soll der Gewinn herkommen, wenn der Börsenkurs in der Zwischenzeit gesunken ist?

 

Garantierte Gewinne ohne Kursrisiko gibt es nur im Bereich der organisierten Kriminalität:

Die CumEx-Files – Wie Banker, Anwälte und Superreiche Europa ausrauben. A cross-border Investigation | CORRECTIV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 5 Stunden schrieb Becker0112:

...Es steht leider nirgendwo zu welchem Kurs ich den bei der KAG gekauft habe...

Ich finde, spätestens hier sollte klar sein, dass das nicht funktionieren kann.

 

Du weißt nicht zu welchem Kurs Du gekauft hast. Warum denkst Du, dass Du bei Kurs x einen Gewinn von 1% machen kannst?

Du weißt auch gar nicht wie viel Stück Du genau besitzt. Dann kannst Du auch nicht wissen, wie viel Stück Du verkaufen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am ‎06‎.‎12‎.‎2018 um 12:12 schrieb Becker0112:

ich habe aber die KAG am 03.12. um 5:30 morgens gekauft. Es steht nirgendwo zu welchem Kurs ich die nun gekauft habe..

Und wenn ich die Order wieder über KAG verkaufen möchte steht da 18,149 EUR. Heißt das, dass ich zu dem Wert heute sicher verkaufen kann oder was bedeutet der Wert?

Ich würde an deiner Stelle evtl. den Sparplan stoppen und erstmal Grundlagenwissen erwerben. Die Fragen lassen nichts Gutes erahnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0