Arzuu

Holding (Spardosen GmbH) wann lohnenswert?

  • Unternehmen
  • Form
  • Steuer
  • S
  • paren
  • Gebühr
  • Gesellschaft
  • Finanzamt

Geschrieben · bearbeitet von Arzuu

Ug & Co KG Kombiniert mit Holding Struktur ist lohnenswert, da Haftung dieselbe wie GmbH und 10-17% Steuerersparnis. Bei Immobilien-Vermietungen/Verpachtungen ist jährlich auch rund 10% zu sparen.

Ein weiterer interessanter Trick scheint zu sein, eine neue Tochterfirma zu gründen, die GmbH an die zu verkaufen, und so bis zu 40.000 euro and steuern zu sparen, alle paar jahre.

 

Nachteile Holding:

1) Regelungen von 2015 und dem 01.01.2018 schreiben vor, dass Aktien genauso besteuert werden wie bei der GMBH, oder sogar mit noch mit mehr Steuern, weiß jemand die genauen Zahlen?

2) "Hohe Gebühren für Finanzamtsauskunft: Wenn Sie die oben genannte Auskunft beim Finanzamt einholen, müssen Sie diese auch bezahlen. Das Amt verrechnet dabei immer die Höchstgebühr und zwar pro Gesellschaft. Die Gebühr beträgt somit im schlimmsten denkbaren Fall: 109.736 Euro x Anzahl der Gesellschaften innerhalb der Holding. Ist das in Ihrem Fall noch wirtschaftlich? Das müssen Sie ausrechenen.

3) Das Geld lässt sich nicht auszahlen? Was bringt mir das ganze Reichtum wenn ich älter werde und keinen Zugriff darauf habe? Kann ich nicht alles irgendwie auszahlen lassen, oder wie kann ich das Kapital in der Holding für meinen Privatbereich nutzen? Eigenheime kaufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Kommt schon was ist denn diesse Stille

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wahrscheinlich steht den Leuten zuviel Quatsch drin, der erst einmal aussortiert werden müsste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe versucht zu verstehen was du eigentlich willst, musste dann aber irgendwann aufgeben ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Was ist denn deine grundsätzliche Anfangsfrage. Das wäre hilfreich

 

zu Punkt 3 deines Nachteils:

 

Frage ist wieso du dein "Reichtum" nicht nutzen können solltest...Jegliches Objekt deiner Begierde /Immobilien Autos etc kannst du (mögliche Steuerliche Nachteile möglich - disclaimer) ja auch über deine GmbH kaufen und sie dann an dich vermieten zudem kannst du dir ein steueroptimiertes Einkommen auszahlen lassen und die gmbh über jahre deine Altersvorsorge aufbauen lassen da du geschäftsführer dieser Gesellschaft bist.

 

Muss auch nochmals ans Anfang dieser Diskussion gehen, muss echt sagen das mir DER EINE Thread fehlt wo die vermögensverwaltende GmbH gut durchleuchtet wird mit ihren Vor und Nachteilen vllt auch mit Beispielen 

 

Leider gibt es nur 5 angefangene Threads die nach Beitrag 3 beendet werden - entweder weil angefangen wird über die Pläne (eifersüchtig) her zuziehen oder aber über den Wissensstand anderer ab zu lästern.

 

Würde mir ein "Steuern steuern" Thread wünschen der Köbers Theorien in die Praxis umsetzt und mit guten wie schlechten Beispielen aus der Praxis erläutert    

 

Gibt doch bestimmt einige hier die davon berichten können.

  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden