Jump to content
Loschuh

Otto GmbH

Recommended Posts

Loschuh
Posted

Hallo,

welche Meinung gibts denn zu dem Papier -  :

 

1000 Stückelung (im Zuge der Blockierung vieler Papiere wg Wertpapoerprospektgesetz... dieses scheint noch zu gehen)

A2LQ0B: variabel Otto GmbH & Co KG 18/unbefristet

bis 2016: 4% pa

ab 2026: 8,58% + Stand des Basiswertes

 

 

Gruß

Loschuh

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Wo ist der Link zum Prospekt? Ohne den geht bei Hybriden gar nichts.

Share this post


Link to post
Cai Shen
Posted · Edited by Cai Shen

War sicherlich anders gemeint aber ich springe mal ein:
https://dl.bourse.lu/dl?v=ADyMFy5zxNFitbuuk6wDBuoeHj/vrIFxFWaoYs+1vF2N37lP2Zo8bXLMZ6fpTzIVVJtBJyYOu+h6k19o/sZHT4jbmrwPsJn1QFK7h0vBnTlDdfe7DXYF+zYfiPbxLMnd0W4vGHF4/N6sdEhcwA3oyQ==

 

XS1853998182 Prospectus-2018-07-11.pdf

 

Stuttgart:

Kupon: 4,0% bis zum 17.07.2025, danach Floater Kupon: 5 Jahres Euro Swapsatz + 858 Basispunkte. Jährliche Zinsanpassung.
Anleihe kündbar zum 17.04.2025 zu 100%, danach zum 17.07.2025 zu 100% und danach jährlich zum 17.07. zu 100%.

Share this post


Link to post
Loschuh
Posted · Edited by Loschuh

Zum Thema Prospekt wage ich mal folgende Hypothese:

die vielen Infos unter welchen Bedingungen Zinsen aufgeschoben werden oder ausfallen können usw usw helfen mir persönlich wenig. Ich muss diese Infos ifür mich in eine Risiko-Kategorie X übersetzen. Und dann entscheiden. Das hilft mir nicht viel.

Anderer Ansatz wäre, ein risikoreiches Papier zu kaufen und den Kursverlauf als Entscheidungshilfe zu nehmen (vormittage und abends Kurs und Umsatz prüfen) , um bei einem gewissen Punkt (überdurschschnittlich abfallender Kurs bei hohem Umsatz) zu verkaufen. Der Kurs ist so etwas wie das Ergebnis einer Schwarm-Intelligenz. Selten sackt ein Anleihekurs an 1 Tag auf 50%. Da gibts auffällige "Schwingungen" des Kurses im Vorfeld.

Klar, wenn ich verkaufe: Spread ungünstig usw kostet Profit, aber dafür hatte ich x Jahre hohe Zinsen.

So habe ich z.B. Mittelstandsanleihen mit 8% im Vorfeld gut verkauft - aber erst nachdem ich mit German Pellets und Enterprise Holding verloren hab (das war meine Lernkurve).

 

 

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

M. E. ist der Prospekt in Ordnung. Ausgefallene Zinsen werden nachgeholt. Der hohe Step-Up spricht für eine Kündigung am Ende des Festzinses. Sonst gibt es den „Lohn der Angst“. 

Share this post


Link to post
Lollerle23
Posted

Hallo,

 

zu Wochenbeginn trudelte mir ein Rückkaufangebot für A2LQ0B ins Haus. Annehmen will ich es eigentlich nicht, die genannten Gründe des Emittenten für den Rückkauf tangieren mich eher wenig (Optimierung der Bilanzstruktur, Zinszahlung reduzieren etc.).

Hält noch jemand das Wertpapier und hat ggf. Infos die meiner Draufsicht entgangen sind?

 

 

Share this post


Link to post
kerdos
Posted

Im Anleiheboard gab es einige Meldungen, dass das Angebot angenommen wird, da die Restrendite als zu gering eingeschätzt wird. Dem habe ich mich angeschlossen und heute das Angebot ebenfalls angenommen.

Knapp vier Jahre Laufzeit mit 4 Prozent Zinsen sind nicht schlecht (Achtung: OTTO als Anleihegeber ist nicht (ganz) identisch mit dem bekannten Handelshaus), ein Rückkaufkurs von gut 110 ist aber auch nicht zu verachten, es ist also eine Frage der Perspektive bei der Wiederanlage (und der dabei bestehenden Risikobereitschaft).

Das ist meine Sicht, die Motive des Emittenten interessieren mich da ebenfalls weniger.

kerdos

Share this post


Link to post
kesox
Posted

Ich habe auch das Rücknahmeangebot für den Otto Hybrid (XS1853998182) zu 110.15 angenommen.

 

Restrendite bis Call 2025 beträgt nur noch 1.3%. Das ist der Grund für meine Rückgabe.

Share this post


Link to post
bondholder
Posted · Edited by bondholder
Am 11.9.2021 um 18:01 von Lollerle23:

Hält noch jemand das Wertpapier und hat ggf. Infos die meiner Draufsicht entgangen sind?

Du kannst mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgegehen, dass der Otto-Hybrid zum ersten Termin gekündigt wird. Die Rendite bis dahin ist nur begrenzt attraktiv.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...