Sign in to follow this  
Followers 0

ReStrukturierung Fonds

  • Eltern
  • Fonds
  • ETF
  • Restrukturierung
  • Neuausrichtung

Posted

1. Erfahrungen mit Geldanlagen

Literatur: Kommer; Unternehmensaktien, Verschiedene Fonds
2. Darstellung von bereits vorhandenen Fondspositionen (ISIN angeben)

UniFavorit net - DE0008007519

UniRak - DE0008491044

Privat Fonds - kontrolliert DE000A0RPAM5


3. Zeitliche Aufwandsbereitschaft für eure Fondsanlage

hoch
4. Risikotyp/Risikobereitschaft/Umgang mit Verlusten
Risikobereit
Optionale Angaben:
1. Alter 29
2. Berufliche Situation festangestellt
3. Sparer-Pauschbetrag ausgeschöpft? Nein

Über meine Fondsanlage
1. Anlagehorizont

5 - 10 Jahre
2. Zweck der Anlage

Vermögensaufbau zum Erwerb Immobilie
3. Einmalanlage und/oder Sparplan?

Einmalanlage
4. Anlagekapital

25.000€

 

 

 

Liebe Experten,

 

ich bin zur Zeit dabei meine Fonds und Geldanlagen zu überarbeiten, da diese bisher nicht von mir betrachtet wurden.

 

Ich besitze drei Fondspositionen wie oben angegeben, die seinerzeit meine Eltern für mich angelegt haben. Ich bin der Überzeugung, dass diese verbesserungswürdig sind. Zum einen werden sie von der Raifeisenbank verwaltet und haben somit hohe laufende Kosten (1.5-1.94% p.a.) und zum anderen werden nicht die Indexe abgebildet die die Weltmarktsituation abbilden.

Der Privatfonds ist eine Mischung aus ca. 60% Renten und 40% Aktien + Rohstoffe. Rendite in 6 Jahre 10,17 % (1,7% pa)  -10.800€

UniRak -  Mischfonds 65% Aktien 35% Renten - 5% p.a. 4000 €

UniFavorit: Repliziert den MSCI World Technologie (60% USA Branche IT) jedoch mit hohen laufenden Kosten (1,79%) 4.600 €

 

folgendes Geld wurde nicht angelegt: 40.000€

 

Meine Überlegung der Neustrukturierung sind folgende(sehr konservativ):

Weltportfolio:

60% Aktien (Verkauf UniRak und Favorit)

entweder 100% MSCI World oder 70/30 mit MSCI EM

iShares MSCI EM UCITS ETF

ishares MSCI World UCITS

14.000 € in 100/0 oder 70/30

40% Anleihen (10.000 durch Verkauf des Privatfonds)

Staatsanleihen - Hier habe ich noch kein Produkt ausgewählt für Tipps aber offen

 

Tagesgeld: 30.000 für evtl Immobilienkauf und für Notfälle

 

 

So ich hoffe es ist nicht zu Blauäugig und ihr könnt mir einige Tipps geben.

Viele Grüße Oliver

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

bei Fondsweb.de steht zum Unifavorit, das er an keine Benchmark gebunden ist. Du schreibst was von Technologie, ich denke aber eher, das ein einfacher MSCI World besser passt. und wenn ich mir das so ansehe, macht er seine Sache gar nicht so schlecht, trotz der hohen Kosten.

comdirect

jetzt stellt natürlich gleich mal die Frage, wann deine Eltern diesen Fonds für dich gekauft haben. Vor 2009 oder erst danach. Das soll jetzt nicht heißen, das man diesen weiterhin besparen soll, allerdings ist es eine Überlegung wert, ihn zu halten und neues Geld in einen World ETF zu stecken.

 

auf die anderen zwei Mischfonds kann die Welt mittlerweile gut verzichten.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Fonds wurde erst 2014 erworben. Was macht das für einen Unterschied? (Anfängerfrage)

Ich denke auch, dass die beiden anderen Fonds verkauft werden sollten und in einen World / EM ETF gesteckt werden sollten.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Edited by west263

vor 8 Minuten von OM-WPF:

Die Fonds wurde erst 2014 erworben. Was macht das für einen Unterschied? (Anfängerfrage)

Du hast geschrieben, deine Eltern haben für dich gekauft und bei deinem Alter von 29 Jahren, hatte ich angenommen, das das länger her ist. Einfach gesagt, vor 2009 gekauft wären die anfallenden Gewinne steuerfrei. Trifft hier nicht zu, kannst Du also ignorieren.

Bei dem Unifavorit müssten also ungefähr 75% Gewinn angefallen sein, seit 2014. Ist jetzt die Frage, ob du bereit bist, darauf Steuern zu bezahlen, um das Geld umzuschichten. Wie gesagt, ich würde ihn erstmal behalten und einen World / EM ETF da herum aufbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0