Sign in to follow this  
Followers 0

Hilfe: SV Index Garant Versicherung (Euro Stoxx 50) besser kündigen?

  • SV
  • Garant
  • Index
  • Versicherung
  • Kündigung
  • behalten
  • ETF
  • Sparplan
  • Umschichtung
  • Steuer

Posted

Hallo Zusammen,

 

ich habe 2016 blauäugig die Index Garant - Euro Stoxx 50 Versicherung abgeschlossen.

Mittlerweile habe ich meine Finanzbildung etwas verbessern können und sehe diesem Abschluss nun extrem skeptisch entgegen.

 

Aktuelle Daten:

Bezahlte Leistungen: 4000€

Aktueller Rückkaufswert 2900€

 

Ich glaube das Geld wäre an anderer Stelle wesentlich besser angelegt (ETF Sparplan), jedoch bin ich mir nicht sicher was ich nun tun soll. 

Versuchen Beitragsfrei zu schalten oder mit dem Verlust leben und kündigen bzw. verkaufen.

 

Ziel Geld für die Altervorsorge anzusparen, die Verluste werden zwar auf 0% gesetzt jedoch Gewinne auf 2,8% gedeckelt (Cap). 

 

Muss bei einer Kündigung der Betrag versteuert werden? Falls ja wie hoch?

 

Freue mich auf eure Erfahrungen und Vorschläge.

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Posted

vor 18 Minuten von linpol:

ich habe 2016 blauäugig die Index Garant - Euro Stoxx 50 Versicherung abgeschlossen.

Mittlerweile habe ich meine Finanzbildung etwas verbessern können und sehe diesem Abschluss nun extrem skeptisch entgegen.

Völlig zu Recht, denn die sogenannten "Indexpolicen" (in deinem Fall mit Cap) haben leider überhaupt nichts mit einer ETF-/fondsgebundenen Police (ohne Garantie)

gemeinsam und erwirtschaften auch viel geringere Renditen, bei sehr geringer Handhabe von eigener Seite. Fachkundige Versicherungsmakler fassen diese Tarife

nicht mal mit der Kneifzange an. Meistens werden die Tarife von den hauseigenen Versicherungsvertretern (egal ob Bank oder Versicherungsagentur) in den Markt

gedrückt, da die Versicherer durchaus ein Interesse daran haben.

 

vor 18 Minuten von linpol:

Ziel Geld für die Altervorsorge anzusparen, die Verluste werden zwar auf 0% gesetzt jedoch Gewinne auf 2,8% gedeckelt (Cap). 

Da kann man auch eine klassische Rentenversicherung mit deutlich kleinerem Kostenmantel abschließen, sofern man absolute Sicherheit möchte. 

 

Gruß

Studi24

Share this post


Link to post

Posted

Ja das ist mir mittlerweile tatsächlich alles bewusst.

 

Ich frage mich nun wie ich möglichst gut aus der Sache rauskomme. 

 

Share this post


Link to post

Posted

vor 6 Stunden von linpol:

Ich frage mich nun wie ich möglichst gut aus der Sache rauskomme.

Meine Meinung: die Differenz zwischen deinen Einzahlungen und dem Rückkaufswert kannst du als "verloren" betrachten. Also in den sauren Apfel beißen und kündigen. Das ist meine Meinung, ohne genau die Bedingunmgen dieses Vetrags zu kennen. Also nicht heute aufgrund eines anonymen Foristen kündigen ;) warte mal noch andere Antworten ab.

 

Welche "Gewinne" meinst du müssen versteuert werden?

 

Eventuell (aber das weiß ich nicht! daher nochmal erkundigen!) kannst du den Verlust steuerlich geltend machen.

Share this post


Link to post

Posted

16 hours ago, Studi24 said:

Völlig zu Recht, denn die sogenannten "Indexpolicen" (in deinem Fall mit Cap) haben leider überhaupt nichts mit einer ETF-/fondsgebundenen Police (ohne Garantie)

gemeinsam und erwirtschaften auch viel geringere Renditen, bei sehr geringer Handhabe von eigener Seite.

 

17 hours ago, linpol said:

Index Garant - Euro Stoxx 50 Versicherung abgeschlossen.

Mittlerweile habe ich meine Finanzbildung etwas verbessern können und sehe diesem Abschluss nun extrem skeptisch entgegen.

 

Gibt es eigentlich irgendwo öffentliche Infos, was das überhaupt für Produkte sind. Ich wollte mal jemandem ein "Trendportfolio Index" der Sparkasse ausreden, aber hatte nicht einmal die genauen Konditionen dazu im Internet gefunden. Mit Hilfe der Werbeflyer konnte ich auch nicht nachvollziehen, was das eigentlich für Produkte sind. Hatte damit leider damals auch keine Argumente zur Verfügung...

 

 

Share this post


Link to post

Posted · Edited by bondholder

vor 5 Stunden von sigmabe:

Gibt es eigentlich irgendwo öffentliche Infos, was das überhaupt für Produkte sind. Ich wollte mal jemandem ein "Trendportfolio Index" der Sparkasse ausreden, aber hatte nicht einmal die genauen Konditionen dazu im Internet gefunden. Mit Hilfe der Werbeflyer konnte ich auch nicht nachvollziehen, was das eigentlich für Produkte sind. Hatte damit leider damals auch keine Argumente zur Verfügung...

In Deutschland sind die Hürden, die vor einer Entmündigung (korrekt: rechtlichen Betreuung) stehen, aus gutem Grund hoch. Wenn es also jemand für eine kluge Idee hält, sein eigenes Geld in irgendeine intransparente Wundertüte der Sparkasse zu investieren, dann kannst du dagegen in der Regel nichts tun.

Share this post


Link to post

Posted

Am 4.9.2019 um 20:50 von bondholder:

intransparente Wundertüte der Sparkasse

großartig, danke.

Share this post


Link to post

Posted

On 4.9.2019 at 8:50 PM, bondholder said:

dann kannst du dagegen in der Regel nichts tun.

Ich finde es nicht verwerflich über finanzielle Dinge zu diskutieren, genau deshalb bin ich ja auch hier, ich finde eher, das wird zu wenig gemacht. Wenn mich jemand also fragt, was ich von irgendetwas halte, bekommt dieser auch meine Meinung zu hören und im Normalfall auch eine Begründung dazu. Mit einer Entmündigung hat das aus meiner Sicht nichts zu tun und dennoch führt die Kommunikation über solche Produkte dazu, dass die Leute sich mehr Gedanken über ihre Anlage machen.

 

Aber ja, "intransparente Wundertüte" (irgendwelche Versicherungsmäntel, Investition der Überschussbeteiligungen in irgendwelche (zum Teil selbst gebastelte) Indizes (über Derivate?), dazu noch irgendwelche Caps und für mich nicht erkennbare Gesamtgebühren) ist nach wie vor auch mein Stand. Dennoch hätte mich tatsächlich interessiert hätte, was das jetzt eigentlich genau für Produkte sind.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0