Sign in to follow this  
Followers 0

Fonds Klassifizierung für Teilfreistellung herausfinden - wie?

  • Fonds
  • Klasse
  • Klassifizierung
  • Teilfreistellung
  • Datenblatt
  • ausschüttend
  • Mitteilung
  • Basiswissen

Posted

Hallo zusammen,

ich möchte gerne die Fondsklassifizierung für die Teilfreistellung abfragen. Auf den Fact Sheets finde ich nichts.

Aufmerksam auf das Problem wurde ich durch diesen Artikel:

https://www.justetf.com/de/news/etf/etfs-auswahl-2018-das-aendert-sich.html

Zitat

 

Entscheidend ist dabei der Anteil von Aktien im Fonds: je größer der Prozentsatz an Aktien, desto höher die Teilfreistellung. Es werden zukünftig drei Typen von Fonds unterschieden: Aktienfonds, Mischfonds und sonstige Fonds.
 

TypDefinitionTeilfreistellung

AktienfondsAktienquote ≥ 51%30%

MischfondsAktienquote ≥ 25%15%

SonstigeAktienquote < 25%0%


Die ETF-Anbieter sind verpflichtet, Sie im Verkaufsprospekt über die Fondsklassifizierung zu informieren. Einige Anbieter zeigen Ihnen diese Information auch auf ihrer Website. justETF wird Sie zukünftig ebenfalls in einem zusätzlichen Feld auf dem ETF-Profil und in der ETF Suche darüber in Kenntnis setzen.

 

 

Ich finde weder auf justetf noch auf bei den Fondsgesellschaften die Angaben. Ich hoffe, ich stelle mich nicht zu blöd an, vielleicht kann mir jemand helfen?

Mir ist schon klar, dass meine ETF über 51% Aktienquote halten. Dennoch habe ich von Beispielen im Netz gelesen, bei denen diese Aussage zu einfach war. Warum auch immer. Bin über jede Hilfe dankbar.

 

Es geht mir bei der Abfrage um folgende Produkte:

 

Lyxor Core Stoxx Europe 600 (DR) UCITS ETF: LU0908500753

HSBC MSCI WORLD UCITS ETF: DE000A1C9KL8

iShares MSCI World Small Cap UCTS ETF: IE00BF4RFH31

iShares Core MSCI Emerg. Markets IMI UCITS ETF: IE00BD45KH83

HSBC FTSE EPRA/NAREIT Developed UCITS: DE000A1JXC78

 

 

Share this post


Link to post

Posted

bei einem ausschüttenden ETF siehst Du es in der Ausschüttungsmitteilung.

bei einem thesaurierenden ETF wirst Du es spätestens bei der Mitteilung zur Vorabpauschale sehen.

 

Das ist so ein Thema. Aktienfonds mit mehr wie 51% haben 30% und das ist alles was ich wissen muss.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by chirlu

Irgendwo wird das immer stehen; z.B. für den iShares MSCI World SC heißt es hier im Abschnitt „Überblick“: „Dieser Fonds hat eine Mindestaktienquote von 51% des Fondsvolumens.“

 

Die genannten Fonds sollten alle 30% haben, außer dem HSBC FTSE EPRA/NAREIT Developed; da REITs in diesem Fall nicht als Aktien zählen, wird der wohl keine Teilfreistellung aufweisen.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by DST

Wer die für die steuerliche Fonds-Klassifizierung relevanten Angaben, die in der Regel der Webseite und/oder dem Prospekt der KAG zu entnehmen sind, nicht findet, kann für mehr als 550 ETFs auch den Fidelity Fondsfinder als Hilfsmittel verwenden. Einfach bei dem entsprechenden ETF auf "Stammdaten" klicken: https://direct.fidelity.de/anlegen-und-sparen/fondsfinder/

Share this post


Link to post

Posted

Am 5.10.2019 um 16:13 von Ruhestand_2042:

Hallo zusammen,

ich möchte gerne die Fondsklassifizierung für die Teilfreistellung abfragen. Auf den Fact Sheets finde ich nichts.

Aufmerksam auf das Problem wurde ich durch diesen Artikel:

https://www.justetf.com/de/news/etf/etfs-auswahl-2018-das-aendert-sich.html

 

Ich finde weder auf justetf noch auf bei den Fondsgesellschaften die Angaben. Ich hoffe, ich stelle mich nicht zu blöd an, vielleicht kann mir jemand helfen?

Mir ist schon klar, dass meine ETF über 51% Aktienquote halten. Dennoch habe ich von Beispielen im Netz gelesen, bei denen diese Aussage zu einfach war. Warum auch immer. Bin über jede Hilfe dankbar.

 

Es geht mir bei der Abfrage um folgende Produkte:

 

Lyxor Core Stoxx Europe 600 (DR) UCITS ETF: LU0908500753

HSBC MSCI WORLD UCITS ETF: DE000A1C9KL8

iShares MSCI World Small Cap UCTS ETF: IE00BF4RFH31

iShares Core MSCI Emerg. Markets IMI UCITS ETF: IE00BD45KH83

HSBC FTSE EPRA/NAREIT Developed UCITS: DE000A1JXC78

 

 

Hallo @Ruhestand_2042, definitiv gibt die EBASE für die aufgeführten iShares-ETFs Teilfreistellung von 30% an.

 

MSCI-wld-small-cap.JPG

ish-EM-IMI.JPG

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0