Renten ETF

  • ETF
  • Rente
  • Vorsorge
  • Alter
  • thesaurierend
  • LYX0XH
  • DBX0AD

Posted

Hi! 

Welchen Renten ETF als risikoarmen Teil des Portfolios würdet Ihr empfehlen? 

1. Lyxor EuroMTS 1-3Y Investment Grade (DR) UCITS ETF (LYX0XH) oder

2. Xtrackers II Eurozone Government Bond 1-3 UCITS ETF (DBX0AD)

 

Sollte halt thesaurierend sein mit kurzen Laufzeiten. 

 

Viele Grüße, Cerrio 

Share this post


Link to post

Posted

Tages oder Festgeld ist keine Alternative ?

 

Der Lyxor hat eine Effektivverzinsung von -0,53% vs dbx -0,57%.

Share this post


Link to post

Posted

Würde bei der Verzinsung auch eher bei TG bleiben.

Share this post


Link to post

Posted

Und wenn Ihr Euch entscheiden müsstet? Wären die ETFs geeignet oder sind die gewählten ETF s problematisch? 

Share this post


Link to post

Posted · Edited by pillendreher

vor 23 Minuten von Cerrio:

Und wenn Ihr Euch entscheiden müsstet? Wären die ETFs geeignet oder sind die gewählten ETF s problematisch

 

Problematisch und überflüssig, weil du damit zinsloses Risiko in dein Depot legst ohne einen Mehrwert zum Tagesgeldkonto (außer du bist mit diesem Anteil deutlich 10x Einlagensicherung)

 

- Xtrackers II Eurozone Government Bond 1-3 UCITS ETF - 1C EUR ACC ETF  WKN: DBX0AD ISIN: LU0290356871

  32,55 % Italien  25,55 % Frankreich  14,54% Spanien

- Lyxor EuroMTS 1-3Y Investment Grade (DR) UCITS ETF-Acc - EUR ACC ETF  WKN: LYX0XH ISIN: LU1650487413

  27,02% Italien  25,88% Frankreich  12,33% Spanien  1,88% Portugal

Share this post


Link to post

Posted

Danke! 

Share this post


Link to post

Posted

Was haltet Ihr von diesem Depot?

 

iShares Edge MSCI World Multifactor UCITS ETF " A14YPA 36%

iShares Edge MSCI Europe Multifactor UCITS ETF A14YPB 12%

iShares Core MSCI Emerging Markets IMI UCITS ETF A111X9 20%

iShares MSCI World Small Cap UCITS ETF A2DWBY 12%

db x-tracker Germany Government Bond UCITS ETF DBX0KA 20%

 

Gruß, Cerrio 

Share this post


Link to post

Posted

vor 14 Minuten von Cerrio:

Was haltet Ihr von diesem Depot?

 

 

Wenig bis gar nichts, so lange die grundlegenden Informationen fehlen. ;)

 

Share this post


Link to post

Posted

300€ monatl. zur Altersvorsorge, Laufzeit 30 Jahre

Share this post


Link to post

Posted · Edited by pillendreher

vor 9 Minuten von Cerrio:

300€ monatl. zur Altersvorsorge, Laufzeit 30 Jahre

Bei der Sparrate halte ich deine Auswahl für deutlich zu aufgebröselt.

Wieder mal:  für den riskanten Depotanteil ein(das reicht) Baustein (nach Geschmack All-World ETF oder ARERO oder sonst was, solange du nicht nur in ein paar Einzelaktien investierst) und für den risikoarmen Anteil Bankeinlagen - und gut ist's.

 

Ist die Auswahl nach Lektüre des letzten Buches von Herrn Kommer erfolgt? Dann findest du hier mehr dazu.

 

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Dvnty

Und wie möchtest du 300 Euro auf 5 Fonds kostengünstig aufteilen? Viel zu kleinteilig für die Rate meiner Meinung nach. Ob sich Multifaktor besser entwickeln wird kann ich nicht beurteilen. Aber warum Small Caps extra ? Ist der SC Faktor nicht im Multifaktor ETF mit dabei ? 

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Cerrio

Ja, ist nach Kommer. 

 

Share this post


Link to post

Posted

Kleine Anregung:

Ein Investor mit richtig viel Geld (On average, the fund holds 1.4 percent of all of the world’s listed companies) macht sich da weitaus weniger Gedanken als du.

https://www.nbim.no/

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now