Jump to content
DerAnleger47

Thesaurierer oder Ausschütter

Recommended Posts

DerAnleger47
Posted

Um keine Lust das 1x zu machen geht es nicht, ich habe nur darauf keine Lust das ständig zu machen. 
 

Naja ich werde mir nochmal einen Kopf machen, direkt weitergebracht hat mich das Ganze auch nicht da jeder nur sagt was ich auf jeden Fall nicht machen soll. 

Share this post


Link to post
odensee
Posted
vor 9 Minuten von DerAnleger47:

Naja ich werde mir nochmal einen Kopf machen, direkt weitergebracht hat mich das Ganze auch nicht da jeder nur sagt was ich auf jeden Fall nicht machen soll. 

Hmm, ich habe dir mehrere Optionen genannt und einen ausführlichen Text zum Thema verlinkt. Aber ok, die Botschaft ist angekommen.

Share this post


Link to post
DerAnleger47
Posted

Ja danke auch dafür. Der Link sagt ich solle auf einen Ausschütter setzen bis 801€ Freistellung verbraucht sind.

Die Situation ist bei mir aber nicht ganz so da wir 1602€ haben und aktuell ca. 400€ verbraucht sind jährlich.

Also trotzdem auf Ausschütter?

Die Bausparer werden halt auch irgendwann mehr abwerfen... dann wieder zurücktauschen zu Thesaurierer?

Share this post


Link to post
odensee
Posted
vor 2 Minuten von DerAnleger47:

Ja danke auch dafür. Der Link sagt ich solle auf einen Ausschütter setzen bis 801€ Freistellung verbraucht sind.

Die Situation ist bei mir aber nicht ganz so da wir 1602€ haben und aktuell ca. 400€ verbraucht sind jährlich.

Also trotzdem auf Ausschütter?

Die Bausparer werden halt auch irgendwann mehr abwerfen... dann wieder zurücktauschen zu Thesaurierer?

Welcher "Link" sagt das? Der Beitrag, den ich dir verlinkt habe, weist ausdrücklich auf 1602 Euro bei Ehepaaren hin.

 

Und "zurücktauschen" brauchst du gar nichts. Es reicht, ein bisschen zu rechnen. Dabei kannst du von Ausschüttungen in Höhe von ca. 2% ausgehen. Ansonsten kannst du verkaufen und neu kaufen (den gleichen Fonds). Aber dabei auf die Gebühren achten.

Share this post


Link to post
DerAnleger47
Posted

Ok also kann ich meinen ETF behalten und einfach nur 1x Anteile verkaufen und neukaufen um den Freibetrag auszunutzen. Eine Frage noch: Was mache ich wenn es keine Gewinne zum verkaufen gibt und der Freibetrag so nicht genutzt werden kann? Beim Ausschütter kommen ja trotzdem die Dividenden auch wenn die Kurse nach unten gehen.

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted
vor 1 Minute von DerAnleger47:

Eine Frage noch: Was mache ich wenn es keine Gewinne zum verkaufen gibt und der Freibetrag so nicht genutzt werden kann?

Dann verkaufst Du nichts, und nutzt den Freibetrag nicht. Deswegen werden ja gerne Ausschütter empfohlen, bis der Freibetrag ausgenutzt ist.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...