Jump to content
Michael_digg

Zählt eine schriftliche Verkaufsorder?

Recommended Posts

Michael_digg
Posted

Moin zusammen,

 

ich habe folgende Situation: Ich habe mir mal einen Fondssparplan bei der Deutschen Bank andrehen lassen. Monatlich wurde da bei mir per Lastschrift eingezogen und bespart. Da mir das nun aber auf Dauer zu teuer war und ich auf meine anderen ETF umschichten wollte, habe ich am 14.02.2020 der Deutsch Bank die Fonds schriftlich gekündigt, die Lastschrift entzogen und die Bank aufgefordert, dass komplette Konto zu schließen und das Guthaben auf mein Konto zu überweisen. (Hinweis, die Verkaufsorder kann ich theoretisch auch online selber erledigen, habe es aber noch nicht bis zum Ende getan) Nun habe ich am Freitag, den 06.03.2020 schriftlich eine Aufstellung der Kosten für den Verkauf erhalten und soll diese nun bestätigen, damit sie den Verkauf ausführen. Drei Wochen später und selbstredend bei dem aktuellen Kursen theoretisch sogar mit Verlust, wobei ich am 14.02 und auch bis zum Einsturz noch ca. 4-5% im Plus war (ungefähr). 

 

Daher jetzt meine Frage: Ist so eine lange Zeit gerechtfertigt? Hätte die Bank meine Order schneller ausführen müssen oder habe ich da schlichtweg Pech gehabt? Mir ist bewusst, dass ich die Order selber hätte ausführen können. Ich habe jedoch den Einsturz nicht erwartet und mir daher auch keine Gedanken gemacht, dass es dann solange dauert und die "Chance" vertan ist.

 

Vielen Dank vorab!

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Dank den Gutmenschen, die den Regulierer dazu gebracht haben:

 

Zitat

Ohne vorherige Kosteninformation keine Dienstleistung
Die Institute sind nun verpflichtet, ihre Kunden rechtzeitig, das heißt vor jeder Wertpapierdienstleistung – zu der auch die beratungsfreie Ausführung von Orders gehört – über alle Kosten und Nebenkosten zu informieren, die im Zusammenhang mit dem Erwerb oder Verkauf eines Finanzinstruments auf sie zukommen.

 

Wie du selber sagst, hättest du es online machen können. Und auch sollen.

Share this post


Link to post
wodorne
Posted

Unter Umständen ist es günstiger, wenn Du die Fonds zu dem Broker übertragen läßt, bei dem Du auch deine ETFs hältst. Wenn Du dort über die Börse umschichtest, dann bleibst bis auf ein paar Minuten permanent investiert. Gehst Du über die KAG und musst Du Geld zwischen diversen Banken verschieben, dann kann das eine ganze Woche dauern.

Mir wäre das besonders in diesen volatilen Zeiten zu stressig ....

Share this post


Link to post
stagflation
Posted · Edited by stagflation

Wenn die Ausführung eines schriftlichen Wertpapier-Auftrags 3 Wochen dauern würde, wäre das zu lange. Aber Du willst ja Fondssparpläne kündigen, Deine Fonds verkaufen und ein Konto auflösen. Das wird dann vermutlich im Paket bearbeitet und es kann schon sein, dass das dann etwas länger dauert.

 

Ich würde mich jetzt aber nicht zu sehr ärgern!

  • Den Crash hat niemand kommen sehen. Es hätte genauso gut sein können, dass die Kurse in den 3 Wochen gestiegen wären - dann hättest Du Dich vielleicht gefreut!?
     
  • Wen ich es richtig verstehe, willst Du den Verkaufserlös in andere ETFs investieren? Dann kann es Dir egal sein, dass der Kurs Deines ETFs gefallen ist. Die Kurse der zu kaufenden ETFs sind ja vermutlich auch gefallen!? Am Ende sollte sich das ausgleichen :)

 

Share this post


Link to post
bondholder
Posted
Am 10.3.2020 um 08:37 von Michael_digg:

(Hinweis, die Verkaufsorder kann ich theoretisch auch online selber erledigen, habe es aber noch nicht bis zum Ende getan)

Worüber beschwerst du dich?

Du hättest den Verkaufsauftrag per Internet aufgeben können und hast dich stattdessen für die umständlichste (und damit am längsten dauernde) Variante entschieden. In der Zwischenzeit hätten die Investmentfondskurse auch steigen können, das weiß man halt erst in der Rückschau.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.