Jump to content
Rumpelstilzchen

In welche 3 Aktien bin ich wertmässig am meisten investiert

Recommended Posts

cnn
Posted

1. Tencent

2.Apple

3.Alibaba

Share this post


Link to post
BindeMaja
Posted
  1. Apple 
  2. Tencent
  3. Taiwan Semiconductor Manufacturing

Share this post


Link to post
Ternzeu
Posted

Es wäre schön, wenn in diesem Thread neben den Namen der drei Aktien auch noch die ein oder andere Anmerkung gemacht werden würde.

 

Zum Beispiel:

 

zum Kaufgrund (solider Dividendenzahler, kurzfristiger Zock, starkes Momentum, langfristige Anlage, Turnaround-Wert oä.)

 

bei weniger bekannten/exotischen Werten zum Hintergrund der Aktie (Branche, Größe, Herkunft)

 

ob es sich bei den genannten Werten um die drei größten Werte nach aktuellen Kursen oder nach Anschaffungswerten handelt.

 

Wertentwicklung seit Kauf der drei genannten Aktien

 

Für mich - und ich nehme auch an für die anderen Mitleser - wären diese Zusatzinfos hilfreicher als die vielfache Aufzählung von 1. Amazon. 2. Apple. 3. Facebook

oder umgekehrt

Share this post


Link to post
Xaro
Posted · Edited by Xaro

 

vor 8 Minuten von Ternzeu:

Es wäre schön, wenn in diesem Thread neben den Namen der drei Aktien auch noch die ein oder andere Anmerkung gemacht werden würde.

Am 22.3.2020 um 13:31 von Rumpelstilzchen:

Bitte keine Mengen oder Beträge nennen - nur Aktiennamen.

 

Ist da eigentlich der Sinn des Themas, nur die Aktiennamen der Toppositionen zu nennen.

Gründe für Käufe und Verkäufe findet man oft im "Kauf oder Verkauf Aktienforum".

Share this post


Link to post
Ternzeu
Posted
vor 27 Minuten von Xaro:

 

 

Ist da eigentlich der Sinn des Themas, nur die Aktiennamen der Toppositionen zu nennen.

Gründe für Käufe und Verkäufe findet man oft im "Kauf oder Verkauf Aktienforum".

Auch bei den Käufen/Verkäufen von Aktien werden die Gründe eher selten genannt. Bei den viel gehandelten Werten kann man die Gründe zum Erwerb oft in den Einzel-Thread nachlesen. 

Wenn es aber keinen eigenen Thread zur Aktie gibt???

Ich frage mich halt schon, wo liegt dann der Sinn in diesem Faden?

Share this post


Link to post
zyp
Posted
Am 12.2.2021 um 19:58 von felsi:

Endlich mal einer der auch Rheinmetall hat.

 

1. Lam Research

2. Walt Disney

3. Rheinmetall

4. Sap

 

Ich hab nur die 4 rest sind ETF

 

Rheinmetall finde ich spannend. Die Kanonenrohre muss man natürlich nicht gut finden, ist für mich aber nicht unbedingt ausschlaggebend für ein Invest...

Share this post


Link to post
Reggstar
Posted

1. Airbus

2. Thyssenkrupp

3. SAP

 

Ich werde sie auch länger laufen lassen, da ich noch viel Potential in ihnen sehe

Share this post


Link to post
Schneutzduch
Posted

Aktuell siehts so aus:

 

1. Allianz - solider Dividendenzahler, seit langem Zufrieden damit

2. Samsung - gut und breit aufgestellt in Sachen Technologie

3. CME Group - vernünftiges Wachstum in den letzten Jahren und solides Geschäftsmodell

 

 

Share this post


Link to post
Halicho
Posted · Edited by Halicho

1. Microsoft 6% (hat sich durch gute Performance über 12 Jahre ergeben, Eigenkapitalrenditewunder über Jahrzehnte hinweg, gut aufgestellt und profitabel im Cloudcomputingtripol, im Verhältnis zu Amazon günstig bewertet, im Verhältnis zu Alphabet im Cloudbereich profitabel)

2. BYD 5% (aufgrund der Elektroantriebshausse kräftig gestiegen, ambitioniert bewertet, gegenüber Tesla oder den E-Autostartups sehr profitabel und im konkurrenzarmen Akkubusbereich exponentielles profitables Wachstum erwartbar, da großstädtische Busbetriebe vermutlich weltweit größtenteils von Diesel auf E-Traktion umsteigen, da wartungsarm, energiekostenarm, haltbar und umweltfreundlich)

3. Haier- D-Aktie 5%(ist bezogen auf die Wachstumsrate billig, starkes profitables Wachstum im Smarthomebereich, Weltmarktführer Haushaltsweissware, hoher Burggraben (schwer in die Branche einzudringen, da Kompetenz bei Weissware, Software, embedded Hardware, Marketing und eine große Marktdurchdringung erforderlich sind), großer Spread zur H- und A-Aktie)

 

Share this post


Link to post
howhardgerrard87
Posted

1. DermTech: Zukunft Diagnose schwarzer Hautkrebs

2. Transmedics: Zukunft Organspende/Organtransport

3. Schrödinger

 

Ich mag zurzeit Bio-Salat und MedTech^^

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
Am 12.9.2020 um 21:53 von hattifnatt:

Im Dividendendepot:

1. Abbvie

2. Broadcom

3. Brookfield Infrastructure Corp

(Anteil zusammen ca. 10%)

Valero Energy Corp hat in den letzten Tagen Brookfield überholt und sich an Platz 3 gesetzt.

Share this post


Link to post
Merol Rolod
Posted
Am 31.1.2021 um 08:32 von Merol Rolod:

Da wurde im Januar dann doch direkt wieder zurückgetauscht.

  1. Biofrontera
  2. Bet-at-home
  3. 7C Solarparken

Und direkt wieder ein Wechsel in den Top 3. In Klammern steht das jeweils letzte erwähnenswerte Ereignis.

  1. Biofrontera (Verkauf Bezugsrechte Februar 2021)
  2. Bet-at-home (Bardividende Juli 2020)
  3. ProSieben (Nachkauf März 2020)

Share this post


Link to post
29März
Posted
Am 28.12.2020 um 16:06 von 29März:

18% Evotec

16% Bayer

13% Allianz

Update:

16% Markel

13% Allianz

12% Berkshire

 

Die vorherigen Spitzenreiter Evotec und Bayer habe ich (größtenteils) veräußert, bei Bayer wegen mangelndem Vertrauen in die Strategie und bei Evotec, weil ich die Bewertung bei 35 als sehr sportlich empfunden habe. Aktuell sehr versicherungslastig unterwegs, wie man sieht (Zusätzlich auch noch eine Position in "Progressive")

Share this post


Link to post
alsterdampfer
Posted
Am 25.9.2020 um 21:57 von alsterdampfer:

1. Allianz

2. BBiotech

3. Amazon

1. Allianz

2. BBiotech

3. RWE

Share this post


Link to post
Xaro
Posted
Am 31.1.2021 um 12:30 von Xaro:

Simon Property 10,5%

Amazon 10,4%

Ballard Power 7,9%

Simon Property 10,5%

Allianz 7,9%

AbbVie 6,8%

Share this post


Link to post
morini
Posted · Edited by morini

1. Berkshire Hathaway

2. Danaher

3. Alphabet

 

Manchmal denke ich, man hätte nur Berkshire Hathaway kaufen sollen, und nichts anderes, weil dieses Unternehmen ähnlich sicher ist wie ein US-Aktien-ETF.

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 9 Minuten von morini:

ähnlich sicher ist wie ein US-Aktien-ETF

Selbst dann würde ich immer noch lieber den Aktien-ETF kaufen ...

Share this post


Link to post
morini
Posted · Edited by morini
vor 4 Minuten von hattifnatt:

Selbst dann würde ich immer noch lieber den Aktien-ETF kaufen ...

 

Aus welchem Grund? Magst du kein Direktinvestment in Aktien, sondern nur Aktien-ETFs?

Share this post


Link to post
Bassinus
Posted

1. Apple Inc Aktien Technologie USA 2,17%

 

2. Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd Aktien Technologie Taiwan 2,10%

 

3. Tencent Holdings Ltd Aktien Telekommunikation China 2,09%

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor einer Stunde von morini:

Aus welchem Grund? Magst du kein Direktinvestment in Aktien, sondern nur Aktien-ETFs?

Doch, ich investiere auch in Einzelaktien, aber mit angemessener Diversifikation - eine Einzelaktie hat einfach ein anderes Risiko als ein breit gestreutes Investment, auch wenn sich dieses Risiko im Fall von BRK (noch) nicht manifestiert hat. Deswegen ist diese Aussage gefährlich falsch:

vor einer Stunde von morini:

man hätte nur Berkshire Hathaway kaufen sollen, und nichts anderes, weil dieses Unternehmen ähnlich sicher ist wie ein US-Aktien-ETF

 

Share this post


Link to post
Halicho
Posted

Wie drei Wochen zuvor steht auf Platz 1 Microsoft mit etwa 5 %, Airbus nun von Platz 4 auf Platz 2 mit etwa 4% während BYD von 2 auf vier gerutscht ist und, Haier D mit etwa 4 % weiter auf Platz 3.

vor 4 Stunden von Bassinus:

1. Apple Inc Aktien Technologie USA 2,17%

 

2. Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd Aktien Technologie Taiwan 2,10%

 

3. Tencent Holdings Ltd Aktien Telekommunikation China 2,09%

Unfasst dein Depot einige hundert Titel?

Share this post


Link to post
Bassinus
Posted
vor 26 Minuten von Halicho:

Unfasst dein Depot einige hundert Titel?

Schön wäre es. Es sind tausende.

 

cnn & bindemaja ganz oben hier auf der Seite 10 sind wohl ähnlich stark investiert ;)

Share this post


Link to post
Gast231208
Posted · Edited by pillendreher
vor 31 Minuten von Halicho:

Wie drei Wochen zuvor steht auf Platz 1 Microsoft mit etwa 5 %, Airbus nun von Platz 4 auf Platz 2 mit etwa 4% während BYD von 2 auf vier gerutscht ist und, Haier D mit etwa 4 % weiter auf Platz 3.

Unfasst dein Depot einige hundert Titel?

Vermutung meinerseits:  wohl eher ein paar tausend und zwar bestehend aus

- einem MSCI World ETF mit Top Positionen

4,440 %Apple Inc

 3,280 %Microsoft Corp

 2,690 %Amazon.Com Inc

 1,220 %Facebook Inc-Class A

- einem MSCI Schwellenländer ETF mit Top-Positionen

7,510 %Alibaba Group Holding-Sp Adr

 6,290 %Tencent Holdings Ltd

 5,700 %Taiwan Semiconductor Manufac

 3,700 %Samsung Electronics Co Ltd

 

Und manchmal gibt's halt ein, zwei, drei Einzelaktien dazu.

PS @Bassinus  - ich habe also in etwa recht mit meiner Vermutung?

Share this post


Link to post
timk
Posted
Am 4.2.2021 um 20:59 von timk:

New Residential Investment Corp (NRZ)

Allianz

Unilever

Nach +140% Performance habe ich kürzlich einen Teil NRZ verkauft.

 

Alllianz

NRZ

J&J

 

Share this post


Link to post
RichyRich
Posted

1. ANSYS  INC.

2. Sartorius Vz.

3. Apple

 

(alle 3 langfristige Wachstumswerte)

 

dichtgefolgt von z. Zt.

4. Mastercard

5. Old Dominion Freight Line Inc.

 

 

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...