Jump to content
Sign in to follow this  
xshishax1

ETF's kaufen?

Recommended Posts

xshishax1
Posted · Edited by xshishax1

Sehr geehrte Experten

 

Fragen über Fragen

 

Aus gegebenem Anlass möchte ich gerne meine Strategie mit euch besprechen. Heute bin ich mir nicht mehr so sicher mit der Strategie.
Persönliche Zielvorgabe:  Die Zahltagstragie von Nils Gajowiy. Unternehmen aus der David Fish list mit der DCF Methode analysieren, wie bin ich vorgegangen? Einerseits mit dem Online-Tool von HamsterRad den fairen Wert bestimmt und zum anderen mit der David Liste Aristokraten herausgesucht.
http://www.hamsterradblog.com/aktien-rechner/
Die David Fish list dürfe jedem bekannt sein und werden deswegen diese nich verlinken. 

Zwischendurch benutze ich auch den Buffett Screnner
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1b5uiyiZHdU9jb69nRgE5dgJt2D9fjsk9aEsDqZNVC3M/edit#gid=1060243212
(Ob dieser Effektiv ist, muss jeder für sich selber entscheiden)

Darauf habe ich folgende Aktien gekauft:
https://ibb.co/B6TCSjt
https://ibb.co/X5xsst2
Bild-1.png

Bild-2.png

Aktuell liege ich mit meinem Depot 30% im Minus sowie der MSCI WORLD auch. 
Bei der Erholung sehe ich mit meinem Depot leider schwarz, da hat der MSCI die bessere Karten.

 

Dem Amerikanischen Staat drückt man bei jeder Dividendenauszahlung 15% vom Betrag ab.

Dabei halte die Aktien bei IB in USD.

 

Ich frage mich nun, ob es nicht sinnvoller wäre in ETF zu investieren?
Wenn der Sitz von ETF in Irland oder Luxenburg ist, werden keine Dividenden abgezogen,
dabei würde ich einen Schweizer Anbieter wählen, um die ETF zu halten, bin ja schliesslich Schweizer ^^.


Ganz nach dem Motto:

Breit gestreut nie bereut£

Mir ist bewusst, ich werde mit ETF nie eine Outperformance hinbekommen.

Share this post


Link to post
Merol Rolod
Posted

Ich würde sagen: Ja.

Share this post


Link to post
alsuna
Posted
vor 16 Stunden von xshishax1:

Wenn der Sitz von ETF in Irland oder Luxenburg ist, werden keine Dividenden abgezogen,

Was meinst du? Meinst du Quellensteuern auf Dividenden

 

vor 16 Stunden von xshishax1:

Ich frage mich nun, ob es nicht sinnvoller wäre in ETF zu investieren?

Warum hast du zu Beginn einzelne Aktien gewählt? Gilt der Grund nicht mehr? 

Bei deinem Volumen würden hier Fonds empfohlen. Wenn du im Aktienbereich des Forums fragst, wirst du aber möglicherweise eine andere Antwort erhalten. 

 

vor 16 Stunden von xshishax1:

Bei der Erholung sehe ich mit meinem Depot leider schwarz, da hat der MSCI die bessere Karten.

Dann sofort den Kurs ändern! 

Share this post


Link to post
xshishax1
Posted · Edited by xshishax1
Am 23.3.2020 um 09:02 von alsuna:

Was meinst du? Meinst du Quellensteuern auf Dividenden

Genau!! Werden bei IB die 15% auch nicht fällig bei ETF mit Sitz in Irland?

 

Warum hast du zu Beginn einzelne Aktien gewählt? Gilt der Grund nicht mehr? 

Weil ich einen 5 stelligen Betrag zu Verfügung hätte.
 

Bei deinem Volumen würden hier Fonds empfohlen. Wenn du im Aktienbereich des Forums fragst, wirst du aber möglicherweise eine andere Antwort erhalten. 

 

Dann sofort den Kurs ändern! 

Wie siehst du mein Depot?

 

Share this post


Link to post
alsuna
Posted
vor 11 Stunden von xshishax1:

Weil ich einen 5 stelligen Betrag zu Verfügung hätte.

Und jetzt ist es in der Krise knapp darunter. Oder willst du dir einfach die Arbeit der Aktienauswahl nicht mehr machen bzw siehst deine Chancen als Stockpicker gering? Dann sind Fonds die richtige Alternative. 

 

vor 11 Stunden von xshishax1:

Wie siehst du mein Depot?

Ich investiere nicht in einzelne Aktien, daher kenne ich weder die Symbole noch könnte ich dazu kompetent was sagen. 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...