Jump to content
Darkshadowknight

Best in Zertifikat HypoVereinsbank - Meinung gefragt

Recommended Posts

Darkshadowknight
Posted · Edited by Darkshadowknight

Hallo,

 

hab zu diesem Zertifikat hier noch nichts gefunden und würde gerne eure Meinung dazu einholen.

 

Zusammenfassung:

ISIN: DE000HVB4973 (Flyer angehängt)

Idee: In einer zweimonatigen Phase wird der niedrigste Kurs auf den Euro Stoxx 50 festgehalten. Liegt der Kurs in 3,5 Jahren darauf oder höher, wird ein Zertifikat für 1280 zurückgenommen (Ausgabewert: 1000 ohne Gebühren).

 

Meine Meinung: (werde später mehr dazu schreiben, aber möchte erst eure Gedanken hören)

1% Ausgabeaufschlag und 0,2% laufende Kosten sind für Zertifikate der Hausbank günstig

laufende Kosten ähnlich ETF

1% Ausgabeaufschlag reduziert die Rendite im Erfolgsfall auf 26,x%

 

26,x% in 3,5 Jahren entspricht ca. 7% p.a.

 

Nach oben hin ist das die maximale Rendite

Nach unten gibt es keine Kontrolle, man erleidet Verluste wie mit normalem Aktienbesitz (aber auch nicht mehr, wie bei manch anderen Zertifikaten)

 

Achtung: Hier wird am Euro Stoxx 50 Kursindex gemessen

 

Annahme 0% Kursentwicklung (bestes Szenario für dieses Zertifikat): 26,x% Rendite

Vergleich mit ETF und Performanceindex mit 2% Div.rendite: 100*1,02^3,5: 7,1% Rendite ("niedrigsten Kurs" in der 2 Monatsphase unterschlagen)

 

Der Euro Stoxx hat nach kurzer Recherche durchschnittliche Renditen von 7% (Kurs) bis 9% (Performance), was sich ungefähr mit den Werten oben deckt.

 

Jetzt mal unabhängig von der aktuellen Situation um Corona.

 

Wie findet ihr dieses Zertifikat?

Hab ich alles richtig verstanden?

Wo ist für euch der Haken?

 

Danke und Grüße

 

 

Flyer.pdf

Share this post


Link to post
passiv_Investor
Posted

Glaubst du nicht, dass der Index in 3,5 Jahren höher steht als die 28%?

So ein Zertifikat ist eher für Seitwärtsmärkte gedacht, denn aktuell kaufst du ja bereits relativ preiswert, wenn du Aktien erwirbst.

Da du nach unten hin sowieso das volle Aktienrisiko hast, warum dann die Performance nach oben beschränken lassen?

Ich würde dafür einen Emittenten nicht bezahlen. Schon gar nicht mit einem Ausgabeaufschlag. Kauf das Ding wenn dann am ersten Handelstag über die Börse und spar dir die 1%

Share this post


Link to post
Schwachzocker
Posted
vor 31 Minuten von Darkshadowknight:

...

 

26,x% in 3,5 Jahren entspricht ca. 7% p.a.

 

Nach oben hin ist das die maximale Rendite

Wie kommst Du darauf, dass das die maximale Rendite des EuroStoxx50 ist?

 

Nach meinem Verständnis werden hier die Gewinnmöglichkeiten gegenüber einer Direktanlage in den EuroStoxx50 nach oben begrenzt, die Verlustmöglichkeiten jedoch nicht.

Insbesondere wirst Du um die Dividende "betrogen".

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted

Der Waschzettel beginnt mit dem Satz: "Sie gehen von einem steigenden Kurs des EURO STOXX 50® (Price) Index (EUR) aus?". Tust Du das? Wahrscheinlich ja, sonst würde Dich das Zertifikat nicht interessieren. Alternative: kauf doch einfach einen ETF auf den EURO STOXX 50. Kein Ausgabeaufschlag, und die Ausschüttungen darfst Du auch behalten.

Share this post


Link to post
Darkshadowknight
Posted
8 minutes ago, Schwachzocker said:

Nach meinem Verständnis werden hier die Gewinnmöglichkeiten gegenüber einer Direktanlage in den EuroStoxx50 nach oben begrenzt, die Verlustmöglichkeiten jedoch nicht.

Insbesondere wirst Du um die Dividende "betrogen".

Das ist die maximale Rendite des Zertifikats. Der Euro Stoxx kann natürlich unbegrenzt steigen.

8 minutes ago, Peter Grimes said:

"Sie gehen von einem steigenden Kurs des EURO STOXX 50® (Price) Index (EUR) aus?".

 

Erwartung und Mechanismus widersprechen sich bei diesen Zertifikaten häufig.

13 minutes ago, passiv_Investor said:

Da du nach unten hin sowieso das volle Aktienrisiko hast, warum dann die Performance nach oben beschränken lassen?

 

Es gibt tatsächlich nur ein kleines Fenster, in dem man profitiert. Nach oben hin wird man nicht weiter beteiligt, nach unten hin trägt man die selben Risiken.

Share this post


Link to post
Schwachzocker
Posted
vor 1 Minute von Darkshadowknight:

Das ist die maximale Rendite des Zertifikats. Der Euro Stoxx kann natürlich unbegrenzt steigen.

Ja, dann habe ich Dich falsch interpretiert. Immerhin hattest Du ja von einer durchschnittlichen Rendite des EuroStoxx50 geschrieben, die nach Deinen Recherchen 7-9% betragen soll.

Das mag über Jahrzehnte hinkommen, muss aber nicht für die nächsten 3,5 Jahre gelten.

Share this post


Link to post
Darkshadowknight
Posted · Edited by Darkshadowknight

Möchte noch die Verkäuferseite betrachten:

 

Jemand, der ein solches Zertifikat verkauft zahlt eine Gebühr, wenn die Kurse stärker als im Durchschnitt steigen (Rebound) und sichert sich ab, sollten sie fallen. Eigentlich die logische Erwartung aktuell. Entweder die Krise verschärft sich oder sie löst sich auf und es kommt zum Rebound. Im Fall, dass sich jahrelang wenig tut, muss er zahlen.

 

Verkäufer dieses Zertifikats zu sein klingt für mich sinnvoller als es zu kaufen. Für euch auch? 

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted
vor 2 Minuten von Darkshadowknight:

Verkäufer dieses Zertifikats zu sein klingt für mich sinnvoller als es zu kaufen. Für euch auch? 

Immer. Die Emittenten kommen immer mit Gewinn aus der Nummer raus ...

Share this post


Link to post
passiv_Investor
Posted
vor 26 Minuten von Peter Grimes:

Immer. Die Emittenten kommen immer mit Gewinn aus der Nummer raus ...

Ja, aber sicher nicht weil sie die Risiken der Gegenseite einnehmen. Die hedgen sich natürlich auch, sonst wären Gewinne der Kunden ja deren Verluste.

Die verdienen am Ausgabeaufschlag, dem Spread und sonstigen verrechneter Kosten.

Share this post


Link to post
Peter Grimes
Posted

@passiv_Investor

Danke für die Ergänzung; für den einen oder anderen Mitleser hier sicherlich interessant. Mir ist das alles bekannt.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.