Jump to content
Sign in to follow this  
ano_nym

Zahnzusatz GKV bei PKV durch Versicherung beendet

Recommended Posts

ano_nym
Posted

Hallo zusammen,

 

ich war in der Vergangenheit in der GKV mit einer Zahnzusatzversicherung  und bin nun in der PKV.

Den alten Vertrag möchte ich jedoch behalten, falls ich wieder in die GKV komme.

 

Als ehrlicher Bürger, wollte ich die Gesellschaft nun aufmerksam, dass ich in der PKV bin und eine Anwartschaft möchte.

Hierzu habe ich am Telefon erst einmal nachgefragt, welche Möglichkeiten es denn gäbe, falls ich mich für die PKV entscheide.

"Alles kein Problem, sind Sie schon in der PKV?".

Das habe ich bejaht.


Nun erhalte ich eine Nachricht, dass der Vertrag endet, da ich in der PKV bin und eine Anwartschaft nicht möglich ist.

Hätte ich nichts gesagt, wäre nie etwas passiert.

Jetzt habe ich mehrere Alternativen:

 

1. Nochmal nachfragen, ob die mich veräppeln wollen und ansonsten akzeptieren

2. Nie wieder antworten (ein Nachweis von der GKV Kündigung ist angefordert)

3. Anrufen und sagen ich bin noch nicht PKV, möchte es aber -> falsch verstanden

4. Akzeptieren und ein Leben lang PKV sein

 

Ich frage mich dauernd, was passiert wäre wenn ich es nie gemeldet hätte. Gerade in Hinblick darauf, dass ich nicht weiss,

ob ich wirklich für immer in der PKV sein werde.

Die Situation lässt sich nicht mehr ändern und ich wollte nichts verschleiern.


Ich bin für jeden Tipp dankbar!


Grüße

Share this post


Link to post
chirlu
Posted
vor 5 Minuten von ano_nym:

eine Anwartschaft nicht möglich

 

Versicherung nach Art der Schadenversicherung?

 

Mich wundert allerdings, daß du offenbar eines Morgens aufgewacht bist und gemerkt hast, daß du plötzlich in der PKV bist, ganz ohne dein Zutun.

Share this post


Link to post
ano_nym
Posted
vor 1 Minute von chirlu:

 

Versicherung nach Art der Schadenversicherung?

 

Mich wundert allerdings, daß du offenbar eines Morgens aufgewacht bist und gemerkt hast, daß du plötzlich in der PKV bist, ganz ohne dein Zutun.

Nein bin ich nicht. Diese Information fehlt.

Ich habe mich natürlich aktiv für die PKV entschieden, aber beim ausmisten und aufräumen festgestellt, dass die Zusatzversicherung noch läuft.

Genau deshalb bin ich für die Klärung auf die Gesellschaft zugegangen.

Share this post


Link to post
chirlu
Posted

Wie gesagt, vermutlich war es ein Tarif nach Art der Schadenversicherung. Da gibt es keinen Anspruch auf Umwandlung in eine Anwartschaft.

 

Mit deiner jetzigen Vollversicherung hast du ja wahrscheinlich eine Zahnkomponente. Die kannst du bei einem Wechsel in die GKV in einen Zusatztarif umwandeln, sofern du einen Versicherer ausgewählt hast, der das anbietet. Ansonsten bliebe nur ein Neuabschluß, was bei einer Zahnzusatzversicherung ja nicht so schwierig ist wie u.U. bei anderen Zusatzversicherungen.

Share this post


Link to post
Peter Wolnitza
Posted · Edited by Peter Wolnitza

Das Problem ist eigentlich kein Problem.

Beides gleichzeitig geht nicht (bis auf ganz, ganz, ganze wenige Ausnahmen)

 

Daher: ZZV kündigen, zum Beginntermin der PKV. (Genau genommen, MUSST Du das sogar machen, lies mal Deine Vertragsbedingungen durch)

 

wenn Du irgendwann wieder GKV wirst, machst Du aus der PKV eine ZZV.  EDIT: Unter Mitnahme der gebildeten Alterungsrückstellungen (Zumindest teilweise)

Sind nur zwei Dinge wichtig:
a) sollte der Versicherer das in seinen Bedingungen verankert haben, dass er anbieten MUSS

b) sollte er ebenso verankert haben, dass er auch bei der ZZV auf das Kündigungsrecht nach einem Schadensfall verzichtet - auch in den ersten Jahren

 

.. aber das hast Du bei der Auswahl der PKV ja sicherlich berücksichtigt..  :)
 

Share this post


Link to post
ano_nym
Posted

Danke für die Infos.

Zitat

.. aber das hast Du bei der Auswahl der PKV ja sicherlich berücksichtigt..  

Nein, werde ich aber im Nachgang klären.

Danke für die Hilfe, aber diesen Sarkasmus kannst Du Dir trotzdem sparen. 

Share this post


Link to post
Badurad
Posted
vor 18 Stunden von ano_nym:

Danke für die Hilfe, aber diesen Sarkasmus kannst Du Dir trotzdem sparen. 

Das hat mit Sarkasmus nichts zu tun, sondern mit eine guten Beratung. Mein Makler hatte mich bei der Auswahl meiner PKV explizit auf diesen Punkt hingewiesen, obwohl ich nicht vorhatte die PKV jemals wieder zu verlassen. Wie das Leben so spielt habe ich das doch getan und mich gefreut, daß meine Vollversicherung vertragsgemäß in eine Zusatzversicherung umgewandelt werden musste.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...