Jump to content
anton7

welche gesetzliche Krankenversicherung

Recommended Posts

Matunus
Posted

Ich bin auch schon eine Weile bei der hkk. Ich hatte glücklicherweise keine gesundheitliche Situation, in der Probleme hätten auftauchen können und vertreibe mir meine Freizeit weder mit Hotlinetelefonaten noch mit Prämienprogrammen. Was ich machen musste, ließ sich über die Webseite problemlos erledigen.

Share this post


Link to post
kurzules
Posted

Ich bin, zusammen mit Frau und Kind, vor ca. 6 Monaten zur HKK gewechselt. Bisher habe ich, abgesehen von dem Wechsel, keinen Kontakt mit der HKK gehabt. In meinem Bekanntenkreis wechseln auch immer mehr Leute zur HKK. Das "Kunden-werben-Kunden" Programm hat auch einwandfrei geklappt und mir ein paar Euro beschert :) 

 

Vor dem Wechsel hatte ich mir die (Zusatz-)Leistungen meiner alten Kasse angeschaut und diese gegen die HKK verglichen. Da ich dort kaum (für mich!) relevante Unterschiede erkannt habe, hat sich der Wechsel aufgrund der Kostenersparnis angeboten. Mit meiner alten Krankenkasse hatte ich in den ca. 10 Jahren davor allerdings auch keinen Kontakt und habe deswegen vielleicht etwas "einfacher" vergleichen können. 

Share this post


Link to post
DarkBasti
Posted
Am 29.1.2021 um 18:27 von DarkBasti:

Also ich werde zur hkk wechseln. Von den Bonusprogrammen kann ich als Mann im mittleren Alter nie profitieren. Osteopathie und der gleichen interessiert mich auch nicht. 

 

Ich habe deswegen die Kasse mit dem geringsten ZB gewählt. 

 

Mal die Frage in die Runde. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das die günstigsten Kassen die Beiträge anziehen?

Nach Bankenhopping und Stromanbieterhopping nun GKV hopping? 

Moin 

Also wie schon erwartet. Die hkk hat den Beitrag um 0,69 % erhöht. Ist aber immer noch unter dem Zusatzbeitrag der Knappschaft (alte KK). 

Share this post


Link to post
Holgerli
Posted

Die BKK-Euregio hat weiterhin einen stabilen Zusatzbeitrag von 0,35%. Also keine Erhöhung. Allerdings nur für/in Hamburg oder NRW.

Share this post


Link to post
Badurad
Posted
vor 3 Stunden von DarkBasti:

Moin 

Also wie schon erwartet. Die hkk hat den Beitrag um 0,69 % erhöht. Ist aber immer noch unter dem Zusatzbeitrag der Knappschaft (alte KK). 

Die hkk hat den kassenindividuellen Beitrag von 0,39% auf 0,69% erhöht, nicht um 0,69%. Damit bleibt sie die günstigste bundesweit geöffnete Krankenkasse.

Share this post


Link to post
Sparbuechse
Posted

Bin seit einem Jahr bei der Securvita und kann leider nur abraten: Der Wechselprozess lief schief, weil die Daten von deren Seite an die alte Kasse nicht richtig übermittelt wurden und wenn man mal was will, dauert es ewig. 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...