Jump to content
Wertpapierforum

variable verzinste Fremdwährungs - Staatsanleihen immer mit Inflationsschutz?

Recommended Posts

Wertpapierforum
Posted · Edited by Wertpapierforum
Ergänzung

Ich frage mich, ob variabel verzinste Staatsanleihen immer (durch die variabel angepasste Verzinsung) auch einen Inflationsschutz bieten, oder ob es noch andere Gründe für die variable Verzinsung gibt.

 

Handlet es sich bei FLR - Bonds um normale Floater ?  Diese werden doch eigentlich mit FRN abgekürzt?

 

Als Beispiel sei die Tschechische Staatsanleihe (WKN: A1ZJ7Y ISIN: CZ0001004105) Tschechien KC-FLR Anl. 2014(27) Ser.27 CZK-Anleihe genannt.

 

Die Verzinsung erfolgt variabel.   Kann mann dabei automatisch von einem Inflationschutz ausgehen?

 

Wer weiß, wo mann mehr Informationen zu Anleihen in Fremdwährungen erhalten kann?

 

Danke

 

Frank

 

Share this post


Link to post
oktavian
Posted

Wenn das ein Floater ist: Da sind nur die Koupons inflationsgeschützt und nicht der Nominalbetrag. Du denkst da eher an Inflation-linked bonds, welche auch den Nominalbetrag anpassen. Anleihen mit fixem coupon schützen dann weder den Koupon noch den Nominalbetrag vor steigender Inflation, denn die Inflationserwartungen sind eingepreist. Ist nur relevant, wenn sich da was ändert. Also ist es auch gut sich mal die implizite Inflation anzuschauen.

Share this post


Link to post
bondholder
Posted · Edited by bondholder
vor 3 Stunden von Wertpapierforum:

Die Verzinsung erfolgt variabel.   Kann mann dabei automatisch von einem Inflationschutz ausgehen?

Nein.

Wenn du stattdessen alle drei sechs Monate Festgeld anlegen würdest, hättest du auch keinen Inflationsschutz.

 

Share this post


Link to post
Wertpapierforum
Posted

Dankeschön, mir ist das aber leider noch nicht ganz klar.

 

Woran kann ich denn erkennen, wenn auch der Nominalbetrag vor Inflation geschützt ist?

 

Ist das bei Infl. Linked Bonds dann immer der Fall?

 

Ich wollte eine inflationsgeschützte tschechische Staatsanleihe finden und hatte für die Suche einfach nach variabler Verzinsung gesucht.

 

Hier noch ein anderes Beispiel aus Polen :

 

Polen, Republik ZY-Infl.Idx Lkd Bds 2008(23) PLN-Anleihe   WKN: A0T0PQ ISIN: PL0000105359

vs.

Polen, Republik ZY-FLR Bonds 2013(24) S.124 PLN-Anleihe WKN: A1HGCH ISIN: PL0000107454

 

Schützt also die ZY-Infl.Idx Lkd Bds 2008(23) PLN-Anleihe den Nominalbetrag vor Inflation aber die ZY-FLR Bonds 2013(24) S.124 PLN-Anleihe nur den Coupon?

 

Wäre sehr nett, wenn mir das jemand erläutern könnte.

Share this post


Link to post
bondholder
Posted · Edited by bondholder
vor 3 Stunden von Wertpapierforum:

Woran kann ich denn erkennen, wenn auch der Nominalbetrag vor Inflation geschützt ist?

Ich würde es mit den Anleihebedingungen (Anleiheprospekt) versuchen.

 

vor 3 Stunden von Wertpapierforum:

Ich wollte eine inflationsgeschützte tschechische Staatsanleihe finden und hatte für die Suche einfach nach variabler Verzinsung gesucht.

Inflationslinker sind in Europa ein Nischenprodukt – ich habe keine Ahnung, ob es das, wonach du suchst, überhaupt gibt.

Ein normaler Floater hat mit Inflationsausgleich überhaupt nichts zu tun – das ist ein Wertpapier, dessen Zinssatz nach vorher festgelegten Regeln zu bestimmten Daten neu berechnet wird. Bei den aktuellen Marktzinsen kann das z.B. bedeuten, dass der Zinssatz alle drei Monate auf genau Null fixiert wird – völlig unabhängig von der Inflationsrate.

 

 

Share this post


Link to post
Wertpapierforum
Posted

Danke für die schnelle Antwort.

 

noch eine Rückfrage zu.  "Ich würde es mit den Anleihebedingungen (Anleiheprospekt) versuchen."

 

 

Wo findet mann denn diese Prospekte.   Ich finde die Anleihe über den Comdirect Anleihenfinder.   Weder dort noch bei Smartbroker gibt es eine Verlionkung zu dem KID.

 

Auch sonst habe ich noch keine KID zu Anleihen im Netz gefunden.

 

Über einen Tipp würde ich mich freuen.

 

Danke

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Google ISIN "prospectus"; oder Börse Luxemburg versuchen.

Beachte aber auch Wikipedia Wertpapierprospekt:

Zitat

Wertpapiere, die an einer Börse im regulierten Markt gehandelt werden sollen, bedürfen nach § 32 BörsG der Zulassung durch die Geschäftsführung der Börse. Ausgenommen sind lediglich Staatsanleihen (§ 37 BörsG). 

 

Share this post


Link to post
bondholder
Posted · Edited by bondholder
vor 4 Stunden von Wertpapierforum:

Ich wollte eine inflationsgeschützte tschechische Staatsanleihe finden und hatte für die Suche einfach nach variabler Verzinsung gesucht.

Tschechische Staatsanleihen mit Inflationsindexierung gibt es wohl tatsächlich, gefunden in der Übersicht des Finanzministeriums:

Treasury Securities by Maturity - November 2020

 

Fälligkeiten:

1.07.2025 Index-linked government bond 110. issue CZ0001005714 Coupon: CPI + 0,5%

1.10.2025 Index-linked government bond 112. issue CZ0001005722 Coupon: CPI + 0,5%

2.01.2026 Index-linked government bond 115. issue CZ0001005771 Coupon: CPI + 0,5%

1.04.2026 Index-linked government bond 118. issue CZ0001005821 Coupon: CPI + 0,5%

1.07.2026 Index-linked government bond 123. issue CZ0001005904 Coupon: CPI + 0,5%

1.10.2026 Index-linked government bond 128. issue CZ0001006001 Coupon: CPI + 0,5%

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...