Jump to content
Laser12

Intermarket-Analyse: Rohstoffmärkte

Recommended Posts

Laser12
Posted · Edited by Laser12

Intermarket-Analyse-Rohstoffmärkte

 

Hier geht es um den aktuellen Trend und die Identifikation von Trendumkehrungen. Das Ergebnis fließt in den Thread Intermarket-Stadium ein.

 

Chart Dow Jones AIG Commodity Index seit 13.12.1998

Chart Gold in USD seit 1973 (Gold läuft den anderen Rohstoffen in der Regel vor)

Chart Gold in EUR (DEM) seit 1973

Chart Öl (Brent) in USD seit 1998

 

Bitte beteiligt Euch an den aktuellen Analysen im Forum und haltet in diesem Thread nur das Ergebnis fest:

Nur Verschnaufpause beim Gold?

Bricht der Öl-Aufwärtstrend? 01.11.2006

 

 

Stand 05.11.2006 schwächelt der langjährige Aufwärtstrend bei den Rohstoffen. Eine Trendwende nach unten ist derzeit aber nicht auszumachen.

Share this post


Link to post
Kitano
Posted

Sehr brauchbar!

Vielen Dank Laser12 :thumbsup:

Share this post


Link to post
benny_m
Posted

Warum beziehst du Silber nicht mit ein?

Share this post


Link to post
Laser12
Posted
Warum beziehst du Silber nicht mit ein?

Die Intermarket-Analyse bezieht sich auf den Gesamttrend der Rohstoffe.

 

Gold wird mit einbezogen, da es häufig ein Frühindikator für die allgemeine Rohstoffentwicklung ist.

Öl wird für verwandte Betrachtungen nach Uwe Lang verwendet.

 

Für Silber gibt es bisher keine besondere Verwendung in diesen Überlegungen. Aber vielleicht hast Du eine entsprechende Theorie parat?

Share this post


Link to post
Laser12
Posted · Edited by Laser12

Moin,

 

mal ein paar Charts zur aktuellen Situation:

 

CRB-Index seit Einführung 1957:

crb-future.gif

 

CRB-Index seit 1994:

crb-tr.gif

Quelle: Marktdaten.de

 

Öl Brent seit 1999:

brent.png

 

Gold seit 1999:

xau.png

 

Gold 3 Jahre:

post-2353-0-90273600-1359288617_thumb.png

 

Gold 1 Jahr:

post-2353-0-81551500-1359288591_thumb.png

 

Roger Commodities Index mal als Alternative:

post-2353-0-39853300-1359290937_thumb.png

 

Dow Jones Commodity Index seit 1999:

djubstr.png

 

 

Insgesamt sehe ich im Moment keinen so eindeutigen Trend, der ein Handeln erfordern würde.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...