Jump to content
FabMan

Futures & KOs

Recommended Posts

FabMan
Posted

Habe mal 2 Fragen.

 

1)Kann man in Deutschland überhaupt Futures

handeln ?

Wenn ich Futures auf Aktien oder Indizes suche finde

ich immer nur KO Scheine.

 

2)

Wo finde ich KO Scheine auf den Ölindex (Brent Crude

Oil ???) oder andere Commodities ?

Habe bei www.euwax.de nach einem Öl KO Schein

gesucht und gerade mal 2 (einen Put und einen Call

KO Schein) gefunden.

Dann wollte ich den Chart des Basiswertes (also wohl

des Brent Crude Oil Index) ansehen, aber so einen

Chart gibt es wohl gar nicht ?!?

Kennt sich jemand damit aus ?

 

Vielen Dank für eure Antworten.

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
1)Kann man in Deutschland überhaupt Futures

handeln ?

 

Ja das kann man ! Siehe dazu hier:

 

http://content.de.etrade.com/marketing/PRESSE/presse01.html

http://www.brokerwahl.de/pressemitteilungen.php?toshow=94

 

Wenn ich Futures auf Aktien oder Indizes suche finde

ich immer nur KO Scheine.

 

Bei Onvista.de solltest du aber einiges finden.

http://www.onvista.de/

http://optionsscheine.onvista.de/

 

 

2)

Wo finde ich KO Scheine auf den Ölindex (Brent Crude

Oil ???) oder andere Commodities ?

Habe bei www.euwax.de nach einem Öl KO Schein

gesucht und gerade mal 2 (einen Put und einen Call

KO Schein) gefunden.

Dann wollte ich den Chart des Basiswertes (also wohl

des Brent Crude Oil Index) ansehen, aber so einen

Chart gibt es wohl gar nicht ?!?

Kennt sich jemand damit aus ?

 

Auf http://optionsscheine.onvista.de/ gehen und mal Brent in der Suchmaske eingeben, da kommt eine ganze Menge Material raus :thumbsup: .

 

Den Chart findest Du ebenfalss in der Marktübersicht von http://www.onvista.de/ und

einfach auf den Link klicken oder direkt hier drauf: http://www.onvista.de/snapshot.html?ID_NOTATION=4062566

 

Ich hoffe das bringt dich dem Ziel näher !

Share this post


Link to post
FabMan
Posted

Ok, danke das hilft mir schon einiges weiter.

Das mit dem Futures handeln habe ich aber noch nicht so ganz verstanden.

Diese eine Seite oben war ja nur so eine Art werbeseite.

 

Ich will mal etwas genauer fragen.

Also ich habe ein Onlinebroker - Konto bei comdirekt.

Kann ich dort von zuhause aus Futures kaufen ?

Wenn ja nenn mir doch mal eine WKN von einem Futur (nur so als Beispiel).

 

Danke !!!

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Hast Du mit Aktien schon richtig Gewinn gemacht, bzw. mit Optionsscheine ?

Wenn nicht, dann laß lieber die Finger vom Futureshandel, denn das ist das höchste der Gefühle an der Börse. Hier wirst Du am schnellsten reich/arm.

Du solltest min. ein Startkapital von 20.000-25.000 haben. Du mußt hier ein Marginkonto eröffnen und Geld hinterlegen. Das erfährst Du aber alles bei deinem Broker.

 

DAX Futures: Dieser Settlement-Preis für den DAX-Future wird jeden 3.Freitag zusammen (im März, Juni, September, Dezember) um 13.00 Uhr in der Xetra-Auktion der Deutschen Börse in Frankfurt festgestellt. Der festgestellte Settlement-Preis ist zugleich Abrechnungsbasis für die zeitgleich auslaufenden DAX-Optionen.

(Großer Hexensabat)

 

Hier hast Du mal 2 Seiten über Futures und ich denke da siehst Du wie die Teile funktionieren.

 

http://www.tradewire.de/futures/futures.php3

http://www.futures-trader.de/fo/fo1.shtml

 

Als grobes Beispiel der DAX. 1 Punkt im DAX entspricht 25 .

Fällt der DAX um 50 Punkte, dann hätte man ein Verlust von 50x25=1250

An dem Beispiel siehst Du wie gefählich der Handel sein kann, wenn man auf steigende Kurse setzt.

Share this post


Link to post
FabMan
Posted

Ok Danke, jetzt hab ichs verstanden.

Nein, ich will (im Moment) keine Futures handeln :)

Was hälst du von einem Put OS/KO auf den Brent Crude Oil Index ?

 

Schöne Grüße

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Leider gibt es nur kurzlaufende OS auf Rohöl.

Ich tendiere im Augenblick für mittelfristig steigende Preise.

Kurzfristig kann man bestimmt in überkauften Lagen ein Schnäpchen machen.

Ich denke aber das Risiko ist sehr groß um auf die Nase zu fallen, wenn man gegen den Trend spekulieren will. Hierzu ist Intrady erforderlich würde ich sagen.

Share this post


Link to post
FabMan
Posted

Ich denke auf mittel- längerfristig (etwa ab 2005) werden die Preise wieder sinken, da die USA bestimmt dafür sorgen werden dass der Irak keine überteuerten Ölpreise hat, sobald dort die Leitungen wieder liegen.

 

Hast du eine gute Homepage wo man sich über Wirtschaftsindikatoren informieren kann ?

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Kurzfristig ist der Ölpreis nach dem RSI 5 überverkauft, wobei RSI 8/14 noch Luft haben nach unten. Der Brent könnte sich bei 30 $ einpendeln und wieder nach oben schwenken. Es ist die Frage ob ein Put noch so arg mit einem Plus reagiert.

 

Meine Überlegung geht eher in diese Richtung. Da der Nikkei 225 erst die 12.000 Punkte knacken muß und Dow/Dax ebenfalls überverkauft sind werden diese jetzt noch einmal rasant anziehen. Dabei ist die Rohölberechnung so ausgelegt, das der Rohölpreis nicht anziehen wird bis dahin, eher noch minimal fallen.

Danach allerdings wird die Rohölnotierung kräftig anziehen, denn viele Anleger glauben das die OPEC die Fördermengen erhöhen wird und somit auf fallende Kurse spekulieren. Ich denke wir sehen beim Brent noch die 40 $ ;) !

 

Ich denke auf mittel- längerfristig (etwa ab 2005) werden die Preise wieder sinken, da die USA bestimmt dafür sorgen werden dass der Irak keine überteuerten Ölpreise hat, sobald dort die Leitungen wieder liegen.

 

Meine Meinung dazu ist folgende. Der Ami ist im Irak und läßt alte marode Ölleitungen abreissen, dazu wird in Venezuela auch noch ein schönes Süppchen gekocht. Somit werden die Preise für Rohöl anziehen.

 

Warum sollen die USA dafür sorgen das die Rohölpreise fallen. Die USA ist das korrupteste Land der Welt. Hier regiert das Kapital und denen ist es sch*****gal ob Preise steigen oder fallen, solange sie damit Geld verdienen können. Wer sagt das Bush und Co nicht Calls im Depot haben, da sie auf steigen Rohölpreise setzen.

Oder sie handeln gleich Rohölfutures !

Share this post


Link to post
FabMan
Posted

Der Staat kann das vielleicht machen. Aber die Firmen in den USA sind doch sicherlich nicht alle in die Rohöffuture Pläne von Bush eingeweiht.

Also müssen Firmen und normale Leute mehr Zahlen, der Benzinpreis steigt und Bush wird nicht wiedergewählt. Was hätte er davon ?

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Bush verdient doch sein Vermögen nicht als Präsident. Du glaubst doch nicht wirklich, das Bush Präsident werden wollte, um dem amerikanischen Volk Gerechtigkeit zu bringen. Glaubst Du echt der gibt sein Geld für die Wahlen aus, das läßt er sich spendieren, von anderen Trittbrettfahren. Jeder Kapitalist muß zusehen, das er auf´s richtige Präsidentenpferd setzt um später Vorteile zu genießen.

 

Bush ist es egal ob er gewählt wird.

Mr. Kerry der ja angeblich aus dem nichts kam und plötzlich Favorit der Demokraten wurde, ist auch Kapitalist. Meinst Du der will etwas gutes erreichen.

Seine Frau ist die Erbin vom Heinz Ketchup Imperium und die ist schon steinreich.

 

Schau mal wo die überall ihr Geld reingesteckt hat, das machen die nicht aus Liebe zum Volk. Das ist alles Gehirnwäsche und dient lediglich zur Wählerbeeinflussung.

 

http://www.faz.net/s/RubFC06D389EE76479E9E...n~Scontent.html

 

Ich denke das der gute Kerry eher von der Familie seiner Frau ausgenutzt wird, damit die noch mehr Geld schaufeln, oder warum macht sie einen Ehevertrag.

Bestimmt nicht aus liebe zu Kerry.

 

http://www.uebersetzerportal.de/nachrichte.../2004-02-04.htm

 

Schau dir die Bilder an, die die Presse veröffentlicht. Das sieht doch alles schön aus. Dazu ist der gute Kerry auch noch ein Vietnamveteran. So etwas wählt man doch lieber, als einen Drückeberger Bush.

 

http://www.faz.net/s/RubFC06D389EE76479E9E...n~Sspezial.html

 

Nicht mal Arni will etwas verbessern, denn außer Phrasen ist bisher als Senator nicht viel geschehen. Doch, Arnie ist jetzt zusätzlich jetzt Herrausgeber zweier Bodybuilding-Zeitschriften. Vieleicht will er ja nur, das die dicken Amis abspecken sollen :D .

Share this post


Link to post
FabMan
Posted

"

Schau mal wo die überall ihr Geld reingesteckt hat, das machen die nicht aus Liebe zum Volk. Das ist alles Gehirnwäsche und dient lediglich zur Wählerbeeinflussung.

"

Also ich glaube kaum dass dieses Football Stadion erst seit 6 Monaten (oder wann auch immer Kerry auf die Bühne kam) so heißt. Das was die machen ist einfach Werbung. Genauso macht es Coca Cola, Kornflakes oder Microsoft und deren Manager haben keinen Präsidentschaftskandidaten als Ehemann.

 

 

""

Ich denke das der gute Kerry eher von der Familie seiner Frau ausgenutzt wird, damit die noch mehr Geld schaufeln, oder warum macht sie einen Ehevertrag.

Bestimmt nicht aus liebe zu Kerry.

""

Wer macht in der heutigen Zeit keinen Ehevertrag, wenn der eine Partner 500 Millionen auf dem Konto hat und der andere 2 Millionnen ?

Oder denkst du vielleicht Kerry wird die Steuern auf Tomatenketchup abschaffen nur weil seine Frau das gerne hätte ?

 

Im übrigen. Wenn Bush nichts an einem wirtschaftlichen Aufschwung gelegen wäre hätte er bestimmt nicht die Staatsschulden zu Gunsten der Unternehmen und Privatleute in die Höhe getrieben. Wenn der Ölpreis weiter so hoch bleibt dann wird es aber immer mehr Leute geben die an der Regierung rummeckern. Und wer will das ? Es ist auch kaum Bush alleine der zu entscheiden hat ob man den Ölpreis hoch oder niedrig halten will.

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
Im übrigen. Wenn Bush nichts an einem wirtschaftlichen Aufschwung gelegen wäre hätte er bestimmt nicht die Staatsschulden zu Gunsten der Unternehmen und Privatleute in die Höhe getrieben.

 

Hat die USA einen wirtschaflichen Aufschwung ?! Ich muß sagen ich sehe keinen.

Deutschland hat auch immer mehr Schulden und bestimmt nicht zu Gunsten der Wirtschaft und Privatleute.

 

An was machst Du den den Aufschwung fest in den USA ?

Share this post


Link to post
AndyMcTwist
Posted

ich finde es immer sehr interessant diese "verschwörungstheorien" zu hören. kenne auch einige leute die das auch glauben.

ich hingegen denke, dass es nicht ganz so schlimm ist. ich glaube daran dass demokratie funktionieren kann, und das jemand politiker werden will um dem volk zu helfen.

natürlich ist das oft nicht der fall(siehe anhang), aber generalisieren darf man das ganze auch nicht.

Share this post


Link to post
FabMan
Posted

Es ist bestimmt noch keine Blütezeit aber ein Wirtschaftswachstum ist schonmal da. Zudem hat sich der Dow Jones deutlich erholt (von 7300 oder so auf über 10000).

Ob auf dem Aufschwung in 6 Monaten (oder nach der Wahl) wieder ein Abschwung wird das bleibt noch abzuwarten.

 

Von diesen Verschwörungstheorien halte ich auch nicht viel.

Nur mal als Beispiel, du meintest vorhin Bush verdient sein Geld nicht mit der Politik : Meinst du Bush hat sich ein paar Öl Futures in sein Depot gelegt bevor er den Irak angegriffen hat ?

Also ich glaube es kaum, denn wenn sowas rauskommen würde (und früher oder später würde es rauskommen) dann wäre er ruiniert.

Share this post


Link to post
trademasterOne
Posted

tipp von mir, beim OS-handel sollte man sich nicht wie bei aktien fragen wie schaut es in der zukunft aus, du musst den trend verfolgen, innerhalb einer stunde kannst du -90% machen... (is mir selbst mit nem K.O. schein passiert) und die märkte immer schön beobachten..

 

grüße

Share this post


Link to post
FabMan
Posted

ah danke !

Das sieht nicht schlecht aus. Bin jetzt nur zu müde ums mir noch genauer durchzusehen.

Habe bisher nur so einzelne Seiten wie z.B.

http://www.bdb.de/

gefunden.

Da stehen aber bestimmt nicht alle wichtigen Wirtschaftsindikatoren drin.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.