Wertpapier Forum: Anleihentransaktionen: Käufe und Verkäufe

Zum Inhalt wechseln

  • 163 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Letzte »
  • Du kannst kein neues Thema starten
  • Antworten nicht möglich

Anleihentransaktionen: Käufe und Verkäufe Hier bitte NUR Käufe bzw. Verkäufe mit KURZkommentar. Thema bewerten: ****- 6 Stimmen

#21 Mitglied ist offline   Torman 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 3.520
  • Registriert: 25. Januar 08

Geschrieben 21. Februar 2011 - 17:01

Verkauf A0KAAA HT1 Funding

- Verrringerung des Coba-Klumpens nach der guten Entwicklung zuletzt

- Rückschlagspotenzial nach den Zahlen diese Woche meiner Meinung nach recht hoch
"Man kann zwar die Bahn der Gestirne auf Zentimeter und Sekunde berechnen, nicht aber, wohin eine verrückte Menge den Börsenkurs treibt." Sir Isaac Newton

 Weiterführende Informationen:

#22 Mitglied ist offline   nord_sued 

  • i do stockpicking, and some bondpicking.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 655
  • Registriert: 24. August 09

Geschrieben 21. Februar 2011 - 18:38

Beides in der letzten Woche

Kauf 778998 Aareal
  • CY ca. 8,7
  • Diversifikation
  • Herdentrieb Eingefügtes Bild

Kauf A0LN5U Rettungsschirmgriechen (kleine Portion)

  • meine 11er laufen bald aus
  • Rendite
  • halte die klassische Argumentation - (ein kurzfristiger default hätte unabsehbare Folgen für die ganze EUROzone, etc.) für intakt

"The three most harmful addictions are heroin, carbohydrates, and a monthly salary" - Nassim N Taleb

#23 Mitglied ist offline   Geniator 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 131
  • Registriert: 17. Dezember 09

Geschrieben 22. Februar 2011 - 11:36

Verkäufe:
Ineos a0gm40 zu 99,75
Catalent a0ts51 zu 102,95
UT2 a0gvs7 zu 86,05

Grund: Gewinnmitnahmen, Cashaufbau

#24 Mitglied ist offline   Ramstein 

  • When civilization ends, it ends fast.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 9.182
  • Registriert: 19. Oktober 09

Geschrieben 22. Februar 2011 - 15:55

Verkauf UT2 Funding DE000A0GVS zu 87,10. Das Teil steigt in Stuttgart weiter. Eingefügtes Bild

Dieser Beitrag wurde von Ramstein bearbeitet: 22. Februar 2011 - 15:56

We don't receive wisdom; we must discover it for ourselves after a journey that no one can take for us or spare us. Marcel Proust
Why waste time learning, when ignorance is instantaneous? Hobbes/Bill Watterson
Informationen für neue Nutzer - Anleihen für Dummies - ETF Depot aufbauen
mein Bonddepot - mein ETF Weltdepot - Depots und Performance


#25 Mitglied ist offline   vanity 

  • Smart Berta Lurch
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Moderatoren
  • Beiträge: 7.027
  • Registriert: 27. Dezember 08


Geschrieben 22. Februar 2011 - 23:54

Letzte Woche. Kauf WKN 161566 Aareal LT2 Inf.Lkd. (13) zu 89,0
Mal was anderes, GS-Rendite (8% / 10%) zum LT2-Risiko. B&H-Position

Gestern Verk. WKN A0GVS7 Coba UT2 (16) zu 86,5
Tormans Post, Gewinnmitnahme, Herdentrieb. Auf Wiedervorlage

#26 Mitglied ist offline   Geniator 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 131
  • Registriert: 17. Dezember 09

Geschrieben 23. Februar 2011 - 09:22

Gestern weitere Verkäufe:

IKB 273032 komplett zu 83,0
UT2 a0gvs7 Rest zu 86,4
Eurohyp 556838 komplett zu 91,5

Grund: Gewinnmitnahmen und Cashaufbau - Ziel max 50% des Depots soll auf Kursdelle von mind. 3% warten.

S. Kommentar-Fred.





#27 Mitglied ist offline   molari 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Ehrenmitglied
  • Beiträge: 2.341
  • Registriert: 29. September 09


Geschrieben 23. Februar 2011 - 13:22

Heute

Griechland XS0223064139 zu 54 verkauft. Ich bin damit zu etwas +-0 raus.

Die Kurzläufer bis 2012/13 werden weiter gehalten, ich denke die werden es noch schaffen. Auf lange Sicht habe ich aber wenig Hoffnung für den Laden...

#28 Mitglied ist offline   Torman 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 3.520
  • Registriert: 25. Januar 08

Geschrieben 23. Februar 2011 - 14:47

Nachkauf GR0338001531 Griechenland Linker 2025

- Habe mir vor ein paar Wochen durch Verkauf der Kurzläufer wieder Spielraum zum Positionsaufbau verschafft

- Glaube weiter nicht an einen Default, da dies auch für die Griechen verheerende Folgen hätte und mit der EU ein Sponsor vorhanden ist

- Wenn der Default jetzt allgemein beschlossen ist, sollte der Kurs dies auch wiedergeben :-

- Ölpreis wird zu weiter steigendem Verbraucherpreisindex führen
"Man kann zwar die Bahn der Gestirne auf Zentimeter und Sekunde berechnen, nicht aber, wohin eine verrückte Menge den Börsenkurs treibt." Sir Isaac Newton

#29 Mitglied ist offline   checker-finance 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 8.019
  • Registriert: 29. Juni 08

Geschrieben 23. Februar 2011 - 15:17

Verkäufe heute:
8k UT2 (komplettposition), WKN A0GVS7, in STU @88,25%.
9k 12er GR (komplettposition), WKN A0LN5U, in STU @89,29%
UT2-Verkauf zugegebenermaßen, weil mich die Kurseuphorie etwas überrascht hat. Halte weiterhin HT1. A0LN5U, weil ich noch mit niedrigeren Neueinsteigskursen rechne (falls nicht: hab ja noch meine 13er 45k 724072 und 17k 248017)

Käufe:
4k Eurohypo HIE7, WKN 556838, in STU @88,25%. Schade, die Schnäppchen zu 85% - wohl wegen der Herabschreibungs ad hoc leider verpaßt.

#30 Mitglied ist offline   vanity 

  • Smart Berta Lurch
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Moderatoren
  • Beiträge: 7.027
  • Registriert: 27. Dezember 08


Geschrieben 24. Februar 2011 - 12:35

Für Muttern: (in der Hoffnung, dass keine Einwände gegen die Übernahme der BB-Metonymie seitens der Sprachpuristen erfolgen)

Kauf WKN A0WLZP PBB Inf.Lkd. (12) zu 99,35

Wieder was Exotisches, Rendite p. a. 4% bis 5% für 18 Monate, Aufstockung

Mit Dank an Schnitzel für die Gedächtnisauffrischung

(in FRA und MUN derzeit je 5k zu 99,7% B, entspricht einem Renditeabschlag von ca. 30 Punkten ggü.. Kurs oben)

#31 Mitglied ist offline   checker-finance 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 8.019
  • Registriert: 29. Juni 08

Geschrieben 25. Februar 2011 - 08:43

Gestern:
Kauf 7k VENEZUELA 10/22 REGS, WKN A1A0AY, in STU @83,7%

Begründung: vorgestern bei der Party gab es Latina-Models. Da hatte ich für's Depot auch mal Lust auf etwas aus der Region.

#32 Mitglied ist offline   checker-finance 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 8.019
  • Registriert: 29. Juni 08

Geschrieben 25. Februar 2011 - 19:04

Heute
Verkauf Rest HT1 FUNDING 06/17UNBEFR., WKN A0KAAA, jeweils in STU 5k zu 78,4% und 6k zu 79,25%

Begründung: Hätte nicht gedacht, dass die HT1 so hoch geht. Auch unter Transaktionskostengesichtspunkten ärgerlich nicht beide Posten zum Preis des letzteren verkauft zu haben. Nun gut, dann ist vom CoBa -Cluster noch die HIE7 übrig.

#33 Mitglied ist offline   vanity 

  • Smart Berta Lurch
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Moderatoren
  • Beiträge: 7.027
  • Registriert: 27. Dezember 08


Geschrieben 02. März 2011 - 09:29

Kauf WKN 812027 WGZ UT2 (12) zu 111

- die 12er GS mit 8,x% sind schon alle abgegrast, ich begnüge mich demnach mit 6,5% für
- 15-Monats-Festgeld (WGZ steht solide da und hat im Falle eines Falles auch ausreichend Rücklagen)
- Ausbau der Genossenschaftssektors (die WGZ ist sozusagen die WestLB der Genossen, allerdings mit deutlich besserem Standing)
- nicht ausschlaggebend: Guter Währungshedge, wenn - wie man hört - EUR demnächst im Verhältnis 5:1 in DEM rückgeführt wird

Das Papier ist hochgradig illiquide mit erratischen Kursen. Allerdings steht die bei diesen illquiden, unbekannteren GS übliche Abfisch-Geldseite bei 110% (heute: 110,5% - 500k in STU), was eine gewisse Absicherung nach unten bietet.

Hinweis: Als etwa gleichwertig betrachte ich den DZ GS 804963 zu 107% (80' Angebot in STU) mit gleicher Rendite. WGZ hat mir wegen der vom 01.07. abw. Rückzahlung besser gefallen.

Dieser Beitrag wurde von vanity bearbeitet: 02. März 2011 - 10:21


#34 Mitglied ist offline   Torman 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 3.520
  • Registriert: 25. Januar 08

Geschrieben 02. März 2011 - 13:10

Kauf HSH Respark 7,5% WKN 984254 Kasse Frankfurt zu 40,5

Gesundung der HSH scheint planmäßig zu verlaufen. Verdoppelungspotenzial in zwei Jahren. Ich steige damit bei der HSH wieder ein, also auch etwas Diversifizierung. :-
"Man kann zwar die Bahn der Gestirne auf Zentimeter und Sekunde berechnen, nicht aber, wohin eine verrückte Menge den Börsenkurs treibt." Sir Isaac Newton

#35 Mitglied ist offline   lytjes2 

  • Schon alt - aber noch hier
  • Gruppe: Gelöscht
  • Beiträge: 611
  • Registriert: 23. September 08

Geschrieben 03. März 2011 - 10:07

Gestern: Kauf HSH Respark 7,5% WKN 984254 Stuttgart zu 40,8

Grund: Diversifikation, Herdentrieb.

Außerdem noch außerbörslich bei Flatex 710000 (Daimler-Aktie) zu 49,59 sowie Solar Mill. (721840) zu 16,15.
Grund: Anlagennotstand, Kurzfrist-Engagement.

Dieser Beitrag wurde von lytjes2 bearbeitet: 03. März 2011 - 10:13


#36 Mitglied ist offline   vanity 

  • Smart Berta Lurch
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Moderatoren
  • Beiträge: 7.027
  • Registriert: 27. Dezember 08


Geschrieben 07. März 2011 - 09:28

Von letzter Woche:

Tausch
WKN 803205 COBA GS (11) mit Restertrag 1,6% in 4 Monaten in
WKN 802122 BLB GS (11) mit Restertrag 2,4% in 3 Monaten (falls nichts schiefgeht)
- Spieltrieb

Kauf 848700 4,25% EH Lux. Cov. (18) zu knapp 101
- vorsichtiger Aufbau RK1-Positionen, B+H
- Laufzeitspreizung
- leider schlechtes Timing, fehlende Abstimmung mit M. Trichet

Kauf WKN 804287 6,8% Schiffsbank GS (12) zu 92
- Experiment: Kupons 2009/10 stehen aus, Zahlung in 2011 eher unwahrscheinlich (HJ-Ergebnis 2010 negativ)
- ohne Herabschreibung (Rücklagen vorhanden), ohne Kuponzahlung (am wahrscheinlichsten?) Rendite 8,x% p. a.
- Chance auf mehr, Herabschreibung um 10% verkraftbar

#37 Mitglied ist offline   Stairway 

  • Ich bin kein Mensch, ich bin Dynamit.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 9.486
  • Registriert: 28. Mai 07


Geschrieben 07. März 2011 - 16:57

Im Laufe der letzten Wochen:

- Capital Issuing GmbH FLR-Notes v.2003(14/unlimited) zu ~78 % - WKN: 136588

Grund: Gute CY, sehr guter Step-Up, hohe Callwahrscheinlichkeit und gute Entwicklung in der Bank + Absicherung durch Genossenschaftsbund

- Aareal Bank AG Genußsch. 02/31.12.2011 zu ~102 % - WKN: 804118

Grund: Sehr solide Bank, guter Ausblick, gute Rendite

Dieser Beitrag wurde von Stairway bearbeitet: 07. März 2011 - 17:03

>>Link zur 2. Auflage von Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse <<


Led Zeppelin is the greatest. Robert Plant is one of the most original vocalists of our time. As a rock band they deserve the kind of success they're getting.
- Freddie Mercury



Link zum Bilanzanalysethread

Risikohinweis: Meine Beiträge sind nicht als Entscheidungsgrundlage für Investments anzusehen. Ich habe viele der besprochenen Aktien selbst im Depot oder handle damit.

#38 Mitglied ist offline   Akaman 

  • Minenhund in Angola. Josef A. hat mich bezahlt.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 6.754
  • Registriert: 09. Juli 07

Geschrieben 07. März 2011 - 17:02

Es fällt mir erfahrungsgemäss leichter, die Deals nachzuvollziehen, wenn ihr eine ISIN oder WKN angebt.

edit: Danke für das Nachtragen, Stair! :thumbsup: Immerhin leide ich ja nach dem GR-Totalausverkauf (den ich nicht bereue, immerhin hatte ich auch einen netten Gewinn mitgenommen) unter einem gewissen Anlagenotstand. Da schaue ich mir doch gern mal an, was ihr so dealt.

Dieser Beitrag wurde von Akaman bearbeitet: 07. März 2011 - 17:08

Die menschliche Sprache ist möglicherweise einzigartig, aber keinesfalls eindeutig.
Jeder Versuch, sich mitzuteilen, kann daher nur mit dem Wohlwollen der anderen gelingen.
Man darf sich aber auch selbst ein wenig bemühen.

#39 Mitglied ist offline   Stairway 

  • Ich bin kein Mensch, ich bin Dynamit.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 9.486
  • Registriert: 28. Mai 07


Geschrieben 07. März 2011 - 17:04

Beitrag anzeigenAkaman, 07. März 2011 - 17:02:

Es fällt mir erfahrungsgemäss leichter, die Deals nachzuvollziehen, wenn ihr eine ISIN oder WKN angebt. Danke! :thumbsup:


Das macht Sinn. Oben nachgetragen.
>>Link zur 2. Auflage von Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse <<


Led Zeppelin is the greatest. Robert Plant is one of the most original vocalists of our time. As a rock band they deserve the kind of success they're getting.
- Freddie Mercury



Link zum Bilanzanalysethread

Risikohinweis: Meine Beiträge sind nicht als Entscheidungsgrundlage für Investments anzusehen. Ich habe viele der besprochenen Aktien selbst im Depot oder handle damit.

#40 Mitglied ist offline   lytjes2 

  • Schon alt - aber noch hier
  • Gruppe: Gelöscht
  • Beiträge: 611
  • Registriert: 23. September 08

Geschrieben 07. März 2011 - 17:57

Käufe heute:

WGZ, 812027 zu 110,8 in Stu.
Grund: s. Vanity weiter oben.

Venezuela, 249380 zu 97,5 in FFM.
Grund: Etwas Unruhe ins Depot bringen; Kurzfrist-Engament bis Euro wieder fällt.

Haniel, 601960, zu 104,6 in Stu.
Grund: Festgeld-Ersatz (ich weiß, sowas gibts nicht...)

Daimler, 710000, zu 47,23 außerbörslich bei Flatex.
Grund: Nachkauf um den voreiligen Kauf letzte Woche zu verbilligen.

 Weiterführende Informationen:

Themenoptionen:


  • 163 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Letzte »
  • Du kannst kein neues Thema starten
  • Antworten nicht möglich