Jump to content
KMRex

Welches Programm zur technischen Analyse?

Recommended Posts

KMRex
Posted

Hi Leute,

 

kennt ihr ein Program das gut ist damit ich technische Analysen erstellen kann?

 

Das Program von Wiso spricht mich irgendwie nicht so an! Oder muss ich darüber hinweg sehen, weil es sonst keine günstigere Alternative gibt?

 

gruß

 

KMRex

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Was spricht dich an Wiso Börse nicht an ?

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Das beste Programm wird wohl MetaStock sein. :)

 

Testbericht:

http://trader-software.de/static_content.p...=test_metastock

 

Tourguide:

http://trader-software.de/static_content.p...=tour_metastock

 

Die 1-Platz Lizenz kostet schon mal 428,00€. Darin ist noch kein Datenabo enthalten. Metastock ist auch Realtime-Tauglich. :)

 

Ein super Datenabo wäre TradeSignal Enterprise Edition.

Gegen eine monatliche Gebühr von 295,00€ :D

 

... Schnäppchen :lol:

Share this post


Link to post
bond
Posted

Metastock ist ziemlich weit verbreitet unter den Pros, lohnt aber auch wirklich nur für die. Kannst halt eigene Indikatoren und Handelssysteme erstellen, backtesten usw. usf. Lohnt aber nicht für Kleinanleger.

 

Was aber um Längen besser ist, als WISO Börse ( sorry Aktiencrash :D ) ist meiner Meinung nach Tradesignal Express. Wer nur Tagescharts analysieren möchte und nicht den ganzen Zubehörkram von WISO Börse benötigt (z.B. Depotmanager usw.), der erhält mit TS Express kostenlos nahezu alle möglichen Kurse, hat etliche Indikatoren, kann Charts speichern und und und...

 

Muss nicht immer gleich ne Software mit Abo sein, zumal die WISO Börse Kursdatenbank für meine Begriffe ziemlich langsam arbeitet. :rolleyes:

Share this post


Link to post
KMRex
Posted

Genau das meine ich...

 

ich möchte einfach ein Chartanalyse Program ohne viel Schnickschnak, wie alá Wiso... das was mich an Wiso stört ist einfach das ganze drum herum! Zudem hat man auch nicht alle Kurse dort, sonder muss die auch abonieren!

 

Ich möchte einfach ein Program habe, die eine vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten aufweisst und preisgünstig ist... die Metastock geschichten über die 200-300 kenne ich und kommt für mich nicht in Frage!

 

Ich werde mal etwas über Tradesignal Express googeln...

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Und kann man mit "TS Express" über 30.000 Aktien gleichzeitig überwachen auf bestimmte technische Signale ? Wenn ich nur Linien ziehn will, reicht auch Onvista.de !

Um sich allerdings die Vorarbeit (das suchen) zu ersparen, braucht man schon den Schnikschnak von bestimmten Filtermöglichkeiten.

 

Zudem hat man auch nicht alle Kurse dort, sonder muss die auch abonieren!

 

Ich möchte einfach ein Program habe, die eine vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten aufweisst und preisgünstig ist... die Metastock geschichten über die 200-300 kenne ich und kommt für mich nicht in Frage!

 

 

Es sind alle Kurse vorhanden !

 

Da kommen wir der Sache doch schon näher. Du suchst ganz einfach ein Software die umsonst ist, also Leistung zum Nulltarif. Leider bekommt man die nicht umsonst.

 

Die Frage wäre einfacher gewesen und hätte alles auf den Punkt gebracht, wenn man nach einem kostenloses Programm fragt.

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Ganz okay ist auch der Chart Analyzer von Comdirect.

Der hat den Vorteil, dass man keine Daten laden muss, da es aus dem Netz gestartet wird. Zudem ist die Anwendung kostenlos.

Die wichtigsten Features:

Historische und Intraday-Charts

30 personalisierbare Indikatoren

automatische Formationserkennung

 

Mann muss ab IE6 oder Mozilla die Java-Runtime Engine installiert haben, sonst funktioniert es nicht.

Wenn man die Einstellungen gespeichert haben möchte, muss man sich kostenlos bei der Comdirect anmelden.

 

Chartprogramm:

http://isht.comdirect.de/tools/chartanalyzer/main.html

 

Kostenlose Registrierung:

https://coma.comdirect.de/https/member/ssom...ori0004-epsilon

Share this post


Link to post
desesperado
Posted · Edited by desesperado

das gleiche Tool, welches die codi anbietet, bieten zwischenzeitlich auch andere Banken , z. B. citibank an

 

der hängt sich meiner Meinung nicht so schnell auf wie der von der codi und ist auch ein wenig schneller, außerdem basteln die von der codi dauernd an ihrer website rum, da funzt zwischendurch einiges nicht ^_^

mal ganz davon abgesehen, dass sie "brokerpoker" überhaupt nicht gebacken kriegen ^_^

nach den herben Kundenabwanderungern wäre das ja mal eine Werbemaßnahme, kriegen sie aber nicht ans laufen, arbeiten sie noch dran :P

Share this post


Link to post
Thomas
Posted

Da kann ich dir nur zustimmen.

Aber das hat auch eine "gute" Seite. Wenn genug abgewandert sind, wird Comdirect günstiger, um wieder Kunden zu bekommen. :lol:

 

Vorher sollten sie sich jedoch umbenennen in "Comdefekt". :w00t::lol:

Share this post


Link to post
desesperado
Posted
Vorher sollten sie sich jedoch umbenennen in "Comdefekt". 

 

schon längst passiert :P

bei DK (Depotking) hat sich beim ersten Spiel eine Gruppe so genannt :P

die codi hat dann bei DK einen solchen Stress veranstaltet, dass der Name nicht weiter benutzt werden durfte :w00t:

 

munter bleiben

:narr:

Share this post


Link to post
maxx
Posted
Ganz okay ist auch der Chart Analyzer von Comdirect.

Der hat den Vorteil, dass man keine Daten laden muss, da es aus dem Netz gestartet wird. Zudem ist die Anwendung kostenlos.

Die wichtigsten Features:

Historische und Intraday-Charts

30 personalisierbare Indikatoren

automatische Formationserkennung

 

Mann muss ab IE6 oder Mozilla die Java-Runtime Engine installiert haben, sonst funktioniert es nicht.

Wenn man die Einstellungen gespeichert haben möchte, muss man sich kostenlos bei der Comdirect anmelden.

 

Chartprogramm:

http://isht.comdirect.de/tools/chartanalyzer/main.html

 

Kostenlose Registrierung:

https://coma.comdirect.de/https/member/ssom...ori0004-epsilon

Kann es sein, dass man sich bei comdirect erst registrieren muss um dort den "Chart Analyzer" nutzen zu können?

 

Wenn ich dort aus "Tool starten" klicke, kommen diese Login-Fenster!

 

Danke!

Share this post


Link to post
desesperado
Posted

hallo maxx,

 

ja, kostenlose Registrierung ist notwendig um einige Tools, wie den Chartanalyser dort nutzen zu können,

den bei der citibank kannst Du ohne Registrierung nutzen, allerdings auch keine Daten, also bestimmte Werte speichern,

allerdings ich habe auch noch nicht versucht dort etwas zu speichern, geht nach Registrierung dort evtl. auch, musst mal probieren :)

Share this post


Link to post
maxx
Posted

Danke dir!

 

Gruß, maxx

Share this post


Link to post
maxx
Posted

Eine Frage habe ich noch:

Gibt es eine Mögl. beim Chart-Analyzer von comdirect bei RSI ein Bollinger Band hinuzufügen. Im Chart selbt geht es tadellos, aber beim Indikator leider nicht :(

....oder geht das viell. beim Analyse-Tool von der Citibank?

 

Danke und Grüße

maxx

Share this post


Link to post
manhuber
Posted

Ein Chartanalyse Programm findest du auch unter http://www.trading-tools.com/mld_de.htm (scheint ein wenig an MetaStock angelehnt zu sein) Kostet aber auch 99. ;)

Share this post


Link to post
desesperado
Posted

hi maxx,

sorry bin erst jetzt durch manhubers Beitrag auf Deine Frage aufmerksam geworden

 

Gibt es eine Mögl. beim Chart-Analyzer von comdirect bei RSI ein Bollinger Band hinuzufügen. Im Chart selbt geht es tadellos, aber beim Indikator leider nicht

 

ich versuche mich selbst in der Chartanalyse, aber von der Variante habe ich noch nichts gehört, wenn ich Dich richtig verstehe, willst Du die Bollinger Bänder über den RSI legen ?? <_< ich glaube nicht, dass das funktioniert

 

Bollinger Bänder gehören zu den Trendfolge Indikatoren

und der RSI ist ein Oszillator, der der Zyklusanalyse dient

 

den Chartis hier an board fällt da sicher mehr zu ein :)

 

munter bleiben

:narr:

Share this post


Link to post
Dark Eagle
Posted · Edited by Dark Eagle

@ maxx:

 

Bei WISO Börse 4.0 geht das. :rolleyes:

Du kannst da Bollinger Bands von RSI/ADX/DMI/xxx erstellen.

 

Ich persönlich fand mich zuerst auch etwas überfordert mit dem ganzen "Schnick-Schnack" bei WISO Börse, aber grosse Flexibilität bedeutet oft auch etwas Komplexität.

 

Gruß

 

Dark Eagle

post-4-1093122135_thumb.png

Share this post


Link to post
desesperado
Posted

wieder was dazugelernt, danke :thumbsup:

 

gestern habe ich zu meiner großen Freude auch erfahren, dass es durchaus Sinn macht, bei Indikatoren auf Formationen zu achten, war auch supi :thumbsup:

 

Frage : interessiert bin ich hauptsächlich an kurzfristigen Zeiträumen, also ca. 1 Woche, mit welchen Einstellungen sollte ich da arbeiten,

 

Arnie hat mir z.B. zu einer WMA 8 (Standard 20) Einstellung geraten ,

 

bei den von mir bevorzugten Indikatoren , hauptsächlich DMI, RSI, MACD , GD, sowie evtl. TBI und SMA ist mir aber nicht klar, mit welcher Einstellung man evtl. genauere Erkenntnisse / Ergebnisse erhält als mit der Standardeinstellung -

Tipps nehme ich nicht nur gerne entgegen, sondern probiere sie garantiert aus

Share this post


Link to post
Dark Eagle
Posted · Edited by Dark Eagle

Hallo deseperado,

 

ich hab mir ein Buch gekauft, in dem ein paar Tradingstrategien beschrieben und analysiert wurden. Auch wurden dort "Fundamente" für eigene Ideen vorgestellt.

 

Ich finde es recht interessant, naja, für jemanden der sich noch nicht sooo lange intensiv mit Börse beschäftigt :D

 

Ein solcher Ansatz war Bsp. folgender:

 

Ein GD5 und ein GD20.

Schneidet der GD5 den GD20 von unten nach oben ->Kaufen

Schneidet der GD5 den GD20 von oben nach unten ->Verkaufen

Als Filtersignal wurde dann noch für den Kauf hinzugefügt, dass der ADX > 20 sein muss um die nötige Volatilität für den hoffentlichen Gewinn zu sorgen.

 

Dieses System hat seine Stärke, bei Trends.

 

Such dir doch ne Aktie raus, deren Vergangenheit du noch nicht kennst und teste das System (oder dein eigens Erdachtes) und dich :-" wie es aus geht ohne lange auf Testergebnisse warten zu müssen, indem du einfach das Ende des Charts Tag für Tag vorscrollst.

 

Ich hoffe du verstehst was ich meine ...

 

Gruß

 

Dark Eagle

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
@ maxx:

 

Bei WISO Börse 4.0 geht das. :rolleyes:

Du kannst da Bollinger Bands von RSI/ADX/DMI/xxx erstellen.

 

Ich persönlich fand mich zuerst auch etwas überfordert mit dem ganzen "Schnick-Schnack" bei WISO Börse, aber grosse Flexibilität bedeutet oft auch etwas Komplexität.

 

Gruß

 

Dark Eagle

@ Dark Eagle

 

Wie bekommt man bei WISO Börse den ADX rein. Ich sehe diesen Indikator bei mir nicht, lediglich den +DI/-DI !?

Share this post


Link to post
Dark Eagle
Posted

@Aktiencrash

 

Der ADX ist nur ein GD von DI+/DI- und gibt damit nicht die Richtung vie +DI und -DI an, sondern nur die Itensität. siehe DMI/ADX/ADXR

 

Ich habe das folgendermassen gemacht:

Im Diagramm +DI/-DI selectiert und dann "Zeitreihenfunktion anwenden" (das kleine Symbol mit den 3 kleinen Diagrammen, das zweite von links oben im Chart) und einen GD hinzugefügt. Ich hab mal als Zeitintervall die gleiche Einstellung wie +DI/-DI genommen und dann als Titel natürlich ADX eingegeben anstatt GDxx von +DI/-DI von ...

 

Gruß

 

Dark Eagle

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted

Ach so, das mit dem GD war mir fast klar, nur nicht wie Du das "ADX" auf die Reihe bekommen hast war mir ein Rätsel :thumbsup: ! Man lernt nie aus :) .

Share this post


Link to post
maxx
Posted

Danke für eure Antworten!

 

Ich wollte über den RSI ein BB legen, weil ich etwas testen wollte. Bin gerade dabei verschiedene Strategien auszuprobieren, wobei der Schwerpunkt bei der Technischen Analyse liegt.

An und für sich geht das auch mit tradesignal, doch seit einigen Wochen geht TS bei mir nicht mehr. Die Leute im Support-Forum dort wissen auch keinen Rat.

Bin derweil auf den Chart Analyzer von der CoDi ausgewichen.

 

Danke nochmals und bis bald!

 

LG

maxx

Share this post


Link to post
MartinHar
Posted

Hallo Hallo,

 

Bekommt man also bei WISO Börse die aktuellen Kurse von mir ausgewählten Aktien(sagen wir ich guck jeden 2.Abend in mein Depot) kostenlos, oder geht das dann nur in so einem Abo??

 

Oder kann man sagen

 

"Hol mir alle charts aus dem DAX30" ??

oder kostet das Geld,

 

Danke

Martin

Share this post


Link to post
Aktiencrash
Posted
Hallo Hallo,

 

Bekommt man also bei WISO Börse die aktuellen Kurse von mir ausgewählten Aktien(sagen wir ich guck jeden 2.Abend in mein Depot) kostenlos, oder geht das dann nur in so einem Abo??

 

Oder kann man sagen

 

"Hol mir alle charts aus dem DAX30" ??

oder kostet das Geld,

 

Danke

Martin

Dax dürfte kostenlos sein und einige TecDax Werte. In meiner Erinnerung war mal die Anzahl von 2500 Kurse enthaltenen. Wobei immer wieder Aktien ausgetauscht wurden in dem kostenlosen Abo. Meistens gerade die Aktien, die man braucht. Würde daher schon die 5 Abovariante vorschlagen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...