Jump to content
Gerald1502

Wie sieht Eure Risikovorsorge aus?

Recommended Posts

Gerald1502
Posted

Hinweis: Hier soll nur Eure Risikovorsorge dargestellt werden, falls ihr die für richtig haltet.

 

Hinweis: Fragen zu Euren Risikoversorge-Policen gehören in ein eigenes Thema, nach der Themenrichtlinie eröffnet.

 

 

Hallo liebe Forengemeinde. :)

 

Ich habe das Thema eröffnet, damit wir hier mal die unterschiedlichsten Risikovorsorgevarianten der einzelnen User sehen und besprechen können. Vielleicht kann man auch durch die einzelnen Vorstellungen Anregungen holen, wie es jeder einzelne handhabt und das ohne irgendwo bei einem Strukturvertrieb Kunde zu sein.

 

Vielleicht kann man mit diesem Thread erreichen, dass diejenigen, die sich mit dem Thema weniger beschäftigen, ihren Ordner raus holen, sich ihre Policen genauer anschauen und ihre Versicherungen hier darstellen. Viele wissen ja oft nicht, was sie so alles haben. Infos gibt es auch hier. Personen und Sachversicherungen im Überblick

 

Ob ihr Eure Risikovorsorge in manchen Bereichen jetzt richtig oder falsch gestaltet habt, lässt sich streiten. Es geht hier erstmal nur um die Vorstellung und das man gegebenfalls Anregungen findet, wie es bei manchen so strukturiert ist. Habe unten noch den Zusatz eingefügt "Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr". Es wäre interessant zu sehen, was ihr in einem ganzen Jahr an Versicherungsbeiträgen bezahlt. Da kommt bestimmt eine Menge zusammen...

 

Ich habe dazu einen separaten Thread zum Thema eröffnen, wo man über die einzelnen Risikovorsorge-Vorstellungen diskutieren kann. Kommentare zum Thread: "Wie sieht Eure Risikovorsorge aus?"

 

 

Die Gliederung und Darstellung Eurer Risikovorsorge sollte anhand der Richtlinien dargestellt werden. Von daher gebe ich eine grobe Richtung vor, nach der man es erstellen kann.

 

 

2. Basisangaben zur persönlichen Situation

 

2.1 Alter, Familienstand, Kinder, geplanter Renteneintritt

2.2 Berufliche Situation / Bruttojahreseinkommen / wieviel Geld bleibt bei Abzug aller Kosten im Monat übrig

 

 

Privathaftpflichtversicherung (Anbieter der Police)

 

Versicherungssumme für Personenschäden und Sachschäden

Versicherungssumme für Vermögensschäden

Versicherungssumme für Mietschäden

andere Versicherungsleistungen

Laufzeit (Beginn / Ende)

Beitrag

 

BU Versicherung mit / oder ohne Sparen (genaue Bezeichnung der Police und Anbieter)

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente

Berufsgruppe

riskante Hobbys

Laufzeit (Beginn / Ende)

WKN / ISIN des Fonds

Dynamik

Beitrag

 

Unfallversicherung (Single- oder Familienvertrag) (Anbieter der Police)

 

Grundsumme

Progression

andere Zusätze

riskante Hobbys

Laufzeit (Beginn / Ende)

Beitrag

 

Risikolebensversicherung (Anbieter der Police)

 

Versicherungssumme

Tarif

Laufzeit (Beginn / Ende)

Beitrag

 

KFZ - Versicherung (Anbieter der Police)

 

KFZ - Haftpflichtversicherung /Kaskoversicherung (Teilkaskoversicherung oder Vollkaskoversicherung)

 

Versicherungssumme

Leistung bei Personenschäden

Leistungsbegrenzung je Schadensfall im Jahr

 

Automarke

KFZ - Haftpflichtversicherung - Regionalklasse / Typklasse / SF Klasse

Vollkasko - Regionalklasse / Typklasse / SF Klasse

 

Werkstattbindung

Kilometerleistung im Jahr

Neuwerterstattung

Selbstbeteiligung

Laufzeit (Beginn / Ende)

Beitrag

 

Hausratversicherung (Anbieter der Police)

 

Versicherungssumme für den gesamten Hausrat

weitere Elementargefahren

Glasbruchversicherung

Laufzeit (Beginn / Ende)

Beitrag

 

Rechtsschutzversicherung (Anbieter der Police)

 

Welche Form der Rechtsschutzversicherung: Privat, Verkehr, Beruf, Wohnungs und Hausrechtsschutz etc.

 

Deckungssumme

Strafkaution

andere Versicherungsleistungen

Laufzeit (Beginn / Ende)

Beitrag

 

Krankenzusatzversicherungen (Anbieter der Police)

 

Ergänzungstarife

Laufzeit

Beitrag

 

Andere zusätzliche Versicherungen

 

Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr

Share this post


Link to post
obx
Posted

Hallo Gerald,

 

ich finde das Du ein gutes Thema gewählt hast. Meinst Du Du könntest die Punkte, die Du hier zusammen gestellt hast als Umfrage starten? Wäre doch ein super Einstieg, wenn man mal alle Risikovorsorgeprodukte aufgelistet hätte und sieht prozentual aufgegliedert, wieviel davon in LV-Policen, BU-Policen und und und stecken...

 

Grüße

Share this post


Link to post
Gerald1502
Posted

Hallo Gerald,

 

ich finde das Du ein gutes Thema gewählt hast. Meinst Du Du könntest die Punkte, die Du hier zusammen gestellt hast als Umfrage starten? Wäre doch ein super Einstieg, wenn man mal alle Risikovorsorgeprodukte aufgelistet hätte und sieht prozentual aufgegliedert, wieviel davon in LV-Policen, BU-Policen und und und stecken...

 

Grüße

Habe hier eine Umfrage anhand Deines Vorschlages erstellt. https://www.wertpapier-forum.de/topic/36803-kosten-risikovorsorge/

Share this post


Link to post
polydeikes
Posted · Edited by polydeikes

2. Basisangaben zur persönlichen Situation

 

2.1 Alter, Familienstand, Kinder, geplanter Renteneintritt

27 / ledig, liiert, 0, 2028

 

2.2 Berufliche Situation / Bruttojahreseinkommen / wieviel Geld bleibt bei Abzug aller Kosten im Monat übrig

 

Selbstständig / hab ich so nicht / 3-5 k

 

 

Privathaftpflichtversicherung (Anbieter der Police)

 

HUK Coburg Privathaftpflicht Classic

 

Versicherungssumme für Personenschäden und Sachschäden - 50 Mio / 15 Mio. je geschädigter Person

 

Laufzeit (Beginn / Ende) - mit Vorvariante seit 2002

Beitrag - 50 Euro p.a.

 

BU Versicherung mit / oder ohne Sparen (genaue Bezeichnung der Police und Anbieter)

 

entfällt, nicht versicherbar

 

Unfallversicherung (Single- oder Familienvertrag) (Anbieter der Police)

 

Asstel Unfallversicherung Komfort

Grundsumme - 80.000

Progression - 500 %

Laufzeit (Beginn / Ende) - 2009 bis ultimo

Beitrag 130 p.a.

 

Risikolebensversicherung (Anbieter der Police)

 

Keine Kinder, keine finanziellen Verpflichtungen, kein Bedarf.

 

KFZ - Versicherung (Anbieter der Police)

 

KFZ Haftpflicht Classic und Kasko/Vollkasko Select mit 9er SF jeweils, mit Rabattretter bei HUK

 

KFZ - Haftpflichtversicherung

Versicherungssumme 100 Mio.

Leistung bei Personenschäden 12 Mio. / Person

 

Kaskoversicherung (Teilkaskoversicherung oder Vollkaskoversicherung)

Selbstbeteiligung 150 / 300

Laufzeit (Beginn / Ende) 2002 - X

Beitrag 600 Euro p.a. - BMW 118i

 

Hausratversicherung (Anbieter der Police)

-

 

 

Rechtsschutzversicherung (Anbieter der Police)

-

 

Krankenzusatzversicherungen (Anbieter der Police)

-

 

Andere zusätzliche Versicherungen

PKV, HUK - ca. 3.000 / Jahr

PKV, HUK - ca. 1560 Jahr / Wechsel in einen Einsteigertarif

 

 

Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr

 

ohne PKV 780,-

mit PKV 2340,-

Share this post


Link to post
Gerald1502
Posted

Danke Polydeikes, dass Du den Anfang gemacht hast und uns Deine Risikovorsorge einmal näher vorgestellt hast. Anbei werde ich meine bzw. unsere Risikovorsorge vorstellen.

Diese Entscheidungen waren oder sind in meinem Interesse erfolgt und ich werde diese erstmal so belassen, wie es ist.

 

So, nun kommen ich zu den Angaben.

 

2. Basisangaben zur persönlichen Situation

 

2.1 Alter, Familienstand, Kinder, geplanter Renteneintritt

30, verheiratet, 2, zwischen 60 und 65

 

2.2 Berufliche Situation / Bruttojahreseinkommen / wieviel Geld bleibt bei Abzug aller Kosten im Monat übrig

Arbeiter, um die 48000€ Brutto im Jahr, Netto jeden Monat zwischen 2000 - 3600€ , übrig bleibt einiges

 

Privathaftpflichtversicherung (Anbieter der Police)

Familienhaftpflichtversicherung mit Hausratversicherung gekoppelt, Allianz

 

Versicherungssumme für Personenschäden und Sachschäden - 10 Mio

Versicherungssumme für Vermögensschäden - 10 Mio

Versicherungssumme für Mietschäden - steht nur ja da

Forderungsausfalldeckung - ja

deliktunfähige Kinder - ja

Schlüsselverlust - bis 30000€

andere Versicherungsleistungen - Reisegepäck

Versicherungssumme für den gesamten Hausrat - 35000€

weitere Elementargefahren - keine Glasbruchversicherung oder Fahrraddiebstahlversicherung integriert

Selbstbeteiligung - nein

Zimmer - 4

Laufzeit (Beginn / Ende) - 01.08.2011 - 01.08.2014 (läuft aktuell noch)

Beitrag - 162,28€

 

BU Versicherung mit / oder ohne Sparen (genaue Bezeichnung der Police und Anbieter)

 

Allianz StartPolice Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer klassischen Rentenversicherung gekoppelt , Allianz

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente - 500€ / ab 01.06.13 genau 572,80€ / ab 01.06.17 genau 658,80€

Berufsgruppe - F

riskante Hobbys - nein

Laufzeit (Beginn / Ende) - 01.08.2000 - 01.08.2044 / Bis zum 60. Lebensjahr beträgt die Leistungszahlung

WKN / ISIN des Fonds - klassische Anlage, keine Fonds

Dynamik - 5%

Beitrag - 487,15€ jährlich zum 01.06.13 / 595,58€ jährlich zum 01.06.17, davon ist ein BU Beitrag von 219,71€ zu zahlen

 

ergänzende Berufsunfähigkeitsversicherung SBU mit neuen Gesundheitsfragen, Allianz

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente - 200€

Berufsgruppe - D

riskante Hobbys - nein

Laufzeit (Beginn / Ende) - 01.07.2008 - 01.07.2044 für die ergänzende SBU / Bis zum 60. Lebensjahr beträgt die Leistungszahlung

WKN / ISIN des Fonds - keine Fonds

Dynamik - keine Dynamik

Beitrag - 15,49€ monatlich

 

ergänzende Berufsunfähigkeitsversicherung SBU mittels Nachversicherungsoption durch Geburt eines Kindes, Allianz

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente mittels Nachversicherungsoption - 150,00€ / ab 01.07.2017 genau 172,48€

Berufsgruppe - C

riskante Hobbys - nein

Laufzeit (Beginn / Ende) - 01.07.2012 - 01.07.2044 / Bis zum 60. Lebensjahr beträgt die Leistungszahlung

Dynamik - 3%

Beitrag - 9,63€ / ab 01.07.2017 monatlich 10,83€

 

ergänzende Berufsunfähigkeitsversicherung SBU mittels Nachversicherungsoption durch eine Gehaltssteigerung, Allianz

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente mittels Nachversicherungsoption - 500,00€ / ab 01.10.2016 genau 544,13€

Berufsgruppe - C

riskante Hobbys - nein

Laufzeit (Beginn / Ende) - 01.10.2013 - 01.10.2043 / Bis zum 60. Lebensjahr beträgt die Leistungszahlung

Dynamik - 3%

Beitrag - 34,35€ / ab 01.10.2016 monatlich 37,53€

 

ergänzende Berufsunfähigkeitsversicherung SBU mittels Nachversicherungsoption durch eine Gehaltssteigerung, Allianz

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente mittels Nachversicherungsoption - 500,00€ / ab 01.07.2017 genau 530,39€

Berufsgruppe - C

riskante Hobbys - nein

Laufzeit (Beginn / Ende) - 01.07.2015 - 01.07.2044 / Bis zum 60. Lebensjahr beträgt die Leistungszahlung

Dynamik - 3%

Beitrag - 43,08€ / ab 01.07.2017 monatlich 45,70€

 

-----------------

 

Gesamte BU-Rente aktuell: 2105,80€ bei einem Gesamtbeitrag pro Monat von 127,85€. Die Beiträge in der StartPolice vorhandenen Rentenversicherung habe ich jetzt nicht mit erwähnt. Hier geht es nur um den Risikoschutz.

 

Bedingungen meiner StartPolice

 

Vertrag Allianz StartPolice.pdf

 

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Allianz StartPolice Zukunftsrente E153 2.pdf

 

Besondere Bedingungen für die Bausteine zur Berufsunfähigkeitsvorsorge E5.pdf

 

Besondere Bedingungen für Versicherungen mit dynamischen Zuwachs E617.pdf

 

Überschussbeteiligung.pdf

 

Informationen über die jährliche Vertragsanpassung durch die Dynamik 2011.pdf

 

Hochrechnung Wertentwicklung Allianz StartPolice.pdf

 

Unfallversicherung (Single- oder Familienvertrag) (Anbieter der Police)

Familienunfallversicherung, Debeka ö.D. Tarif

 

Grundsumme - 120.000€ bei mir / 200.000€ bei meiner Frau / 120.000€ bei unseren Töchtern

Progression - 225%

Gefahrengruppe - bei mir B / bei meiner Frau A / bei unseren Töchtern K

weitere Leistungen - Todesfallsumme: bei mir 15000€ / bei meiner Frau 20000€ / bei unseren Töchtern 7000€ / Bergungskosten: 10000€ bei allen drei

andere Zusätze - keine Unfallrente, Krankenhaustagegeldversicherund o.ä.

riskante Hobbys - nein

Laufzeit (Beginn / Ende) - 01.07.2010 - 01.07.2011 (läuft aktuell noch)

Beitrag - 420€ im Jahr / geht vom Konto meiner Frau ab...

 

Über die vereinbarten Summen lässt sich ja bekanntlich streiten, werde das aber so beibehalten.

 

Risikolebensversicherung (Anbieter der Police)

Hannoversche Leben

 

Versicherungssumme - 100.000€

Tarif - Nichtrauchertarif

Laufzeit (Beginn / Ende) 01.03.2010 - 01.03.2045

Beitrag - 100€ etwa

 

Risikolebensversicherung (Anbieter der Police)

DLVAG Deutsche Lebensversicherungs AG

 

Versicherungssumme - 100.000€

Tarif - Nichtrauchertarif

Laufzeit (Beginn / Ende) 01.08.2009 - 01.03.2044

Beitrag - 145,75€ etwa

 

KFZ - Versicherung (Anbieter der Police)

KFZ - Haftplichtversicherung mit Vollkasko, ö.D. Tarif bei der Debeka, läuft über meine Frau

 

Laufzeit (Beginn / Ende) läuft seit November 2010 aber ich nehme den 01.01.2011. Ist aktueller und vergleichbarer.

Beitrag - 694€ gehen von meinem Konto ab.

 

Hinweis: Das Auto meiner Frau ist auch über die Debeka versichert. Habe es jetzt hier nicht angegeben. Die Kilometerleistung und der Preis ist deutlich niedriger, als bei mir. Die Bedingungen sind aber alle gleich.

 

Rechtsschutzversicherung (Anbieter der Police)

Kompakt Privat, Verkehr, Berufs - Rechtsschutzversicherung, Allianz

 

Deckungssumme - 700.000€

Strafkaution - 200.000€ Bei drei Verträgen bei der Allianz sind es doppelte Versicherungssummen, die ich hier jetzt angegeben habe.

andere Versicherungsleistungen -

Selbstbeteiligung - 150€

Laufzeit (Beginn / Ende) - 25.05.2007 - 03.05.2012 (läuft aktuell noch)

Beitrag - 206€ im Jahr / ab 01.05.2015 genau 222,29€

 

Habe sie schon 4 mal in Anspruch genommen. Könnte man vielleicht auch nachbessern. Meine Frau und unsere Töchter sind im Vertrag mitversichert.

 

Krankenzusatzversicherungen (Anbieter der Police)

Krankentagegeldversicherung Lohnfortzahlung ab dem 43. Krankheitstag, Debeka

 

Krankentagegeld - 1400€ Nettogehalt angegeben, daraus resultierender Auszahlungsdifferenzbetrag

Ergänzungstarife - Krankenhaustagegeld 10€

Tarif TG43/11 und TK 10

Laufzeit - 01.12.2010 - 01.12.2011 (läuft aktuell noch)

Beitrag - 3,68€

 

Andere zusätzliche Versicherungen

- nein

 

Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr

 

- Bei mir etwa 2130€. Also BUV ohne RV, KFZ, RSV, 2*RLV, KTG

- Bei meiner Frau sind es etwa 1826€. Also HPV mit HRV, BUV, Unfall, KFZ

 

- Rund 3950€ insgesamt für die ganze Familie.

 

Beitrag wurde am 18.07.2017 aktualisiert.

Share this post


Link to post
obx
Posted

2. Basisangaben zur persönlichen Situation

 

2.1 Alter, Familienstand, Kinder, geplanter Renteneintritt

Anfang 30, keine, Anfang 60

2.2 Berufliche Situation / Bruttojahreseinkommen / wieviel Geld bleibt bei Abzug aller Kosten im Monat übrig

Freiberufler/ sehr verschieden

 

Privathaftpflichtversicherung (Anbieter der Police)

 

Versicherungssumme für Personenschäden und Sachschäden

Bin bei der Gothaer und hab die Basisvariante mit einem Beitrag von knapp 50 EUR pro Jahr gewählt

 

BU Versicherung mit / oder ohne Sparen (genaue Bezeichnung der Police und Anbieter)

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente

nur Mindestversicherungsschutz über das Versorgungswerk/ Beitragsangabe ist wegen der Bündelung schwer zu sagen

 

 

Risikolebensversicherung (Anbieter der Police)

 

nur KLV

 

KFZ - Versicherung (Anbieter der Police)

 

KFZ - Haftpflichtversicherung /Kaskoversicherung (Teilkaskoversicherung oder Vollkaskoversicherung)

 

Die KFZ-Versicherung als Risikovorsorgeversicherung, ach was wären wir Deutsche ohne unsere Autochens :lol:

Kennt jemand nen guten Krankenversicherungsanbieter für mein Autochen???? ^_^

 

 

Rechtsschutzversicherung (Anbieter der Police)

 

Nur ne Verkehrsrechtsschutz mit nem Beitrag von 65 EUR und keiner vereinbarten SB. Warum nur Verkehr? Guckt Euch die Pappenheimer auf den Straßen an und dann sehr Ihr warum gerade Verkehrsrechtsschutz wichtig ist :D

 

 

Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr

Hmm, so ca. 1000 EUR inkl. KFZ-Haft- und Vollkasko und ohne KLV

Share this post


Link to post
Noxiel
Posted

2. Basisangaben zur persönlichen Situation

 

2.1 Alter, Familienstand, Kinder, geplanter Renteneintritt

27, verheiratet, 0, 56

2.2 Berufliche Situation / Bruttojahreseinkommen / wieviel Geld bleibt bei Abzug aller Kosten im Monat übrig

SaZ 15 aber Aussicht auf Berufssoldat, rund 26.000 Euro, knapp 1000 Euro

 

 

Privathaftpflichtversicherung (Anbieter der Police)

Privathaftpflicht bei der Zurich

 

Versicherungssumme für Personenschäden und Sachschäden: - 3.000.000 EUR

Versicherungssumme für Vermögensschäden - 100.000 EUR

Versicherungssumme für Mietschäden - 150.000 EUR

andere Versicherungsleistungen

- Bauvorhaben bis 50.000 EUR

- Auslandsschutz innerhalb der EU, Norwegen und Schweiz mit unbegrenzter Dauer

- Auslandsschutz außerhalb der EU, Norwegen und Schweiz bis 1 Jahr

- Forderungsausfalldeckung

- Erweiterter Vorsorgeschutz

- Internetrisiko

- Gefälligskeitsschäden bis 5.000 EUR

- Praktikumsklausel

- Erweiterter Kraft-, Luft-, Wasserfahrzeugsklausel

 

Laufzeit (Beginn / Ende) - 2007 - 2012, danach jährliche Verlängerung

Beitrag - 61,80 EUR / Jahr

 

BU Versicherung mit / oder ohne Sparen (genaue Bezeichnung der Police und Anbieter)

Rahmenvertrag Bundeswehr plus Kapital bildende Lebensversicherung auf Tod - bzw. Erlebensfall.

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente - 1.200 EUR pro Monat

Berufsgruppe - Zeitsoldat

riskante Hobbys - entfällt

Laufzeit (Beginn / Ende) - 2002 - 2039

WKN / ISIN des Fonds - entfällt

Dynamik - keine

Beitrag - 67,66 EUR / Monat

 

Unfallversicherung (Single- oder Familienvertrag) (Anbieter der Police)

Unfallversicherung - Single Tarif - Zurich Versicherung

 

Grundsumme - 55.500 EUR

Progression - 500%

andere Zusätze

- Unfallrente

- Todesfall

- Krankenhaustagegeld mit Genesungsgeld

- Kosmetische Operationen

- Kurbeihilfe

- Bergungskosten

riskante Hobbys - entfällt

Laufzeit (Beginn / Ende) - 2007 - 2012

Beitrag - 263,04 EUR / Jahr

 

Risikolebensversicherung (Anbieter der Police)

 

- entfällt -

 

KFZ - Versicherung (Anbieter der Police)

Zurich Versicherung

 

KFZ - Haftpflichtversicherung /Kaskoversicherung (Teilkaskoversicherung oder Vollkaskoversicherung)

- Haftpflicht mit Vollkasko

 

Versicherungssumme - Haftpflicht 100 Mio. EUR

Leistung bei Personenschäden 100 Mio. EUR (höchstens 8 Mio. EUR pro geschädigte Person)

Leistungsbegrenzung je Schadensfall im Jahr - keine -

 

Automarke - SEAT Leon

KFZ - Haftpflichtversicherung - Regionalklasse / Typklasse / SF Klasse

- Regionalklasse 6

- Typklasse 16

- SF Klasse SF4

Vollkasko - Regionalklasse / Typklasse / SF Klasse

- Regionalklasse 5

- Typklasse 17

- SF Klasse SF4

 

Werkstattbindung - Ja

Kilometerleistung im Jahr - 20.000 km/Jahr

Neuwerterstattung 12 Monate bei Schadensereignis / 6 Monate bei Entwendung

Selbstbeteiligung - 300 EUR Vollkasko / 150 EUR Teilkasko

Laufzeit (Beginn / Ende) 2007 - 2012

Beitrag 759,76 EUR / Jahr

 

Hausratversicherung (Anbieter der Police)

 

- entfällt -

 

Rechtsschutzversicherung (Anbieter der Police)

Zurich Versicherung

 

Welche Form der Rechtsschutzversicherung: Privat, Verkehr, Beruf, Wohnungs und Hausrechtsschutz etc.

Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz sowie Rechtsschutz für Eigentümer und Mieter von Wohnungen & Grundstücken

 

Deckungssumme - 300.000 EUR

Strafkaution - 60.000 EUR

andere Versicherungsleistungen - entfällt

Laufzeit (Beginn / Ende) - 2007 - 2012

Beitrag - 220 EUR / Jahr

 

Krankenzusatzversicherungen (Anbieter der Police)

 

- entfällt -

 

Andere zusätzliche Versicherungen

- Reisegepäck Versicherung

- Auslandsreisekrankenversicherung

- Krankenversicherung

- Pflegepflichtversicherung

 

Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr

2275,6 EUR im Jahr

Share this post


Link to post
Gerald1502
Posted

Danke obx und Noxiel, für die Vorstellung Euer Risikovorsorge. :thumbsup:

 

Mit dem Thema könnte man auch wunderbar aufzeigen, wie man sich auch ohne an Strukturvertriebe zu geraten, versichern kann und hat die Möglichkeit die Verträge zu vergleichen. Klar ist auch, dass die individuelle Situation entscheidend ist.

 

Viele Grüße

Gerald

Share this post


Link to post
CHX
Posted · Edited by Licuala

gestrichen

Share this post


Link to post
cktest
Posted

2.1 Alter, Familienstand, Kinder, geplanter Renteneintritt

46 / verheiratet / 2 / 2033

 

2.2 Berufliche Situation / Bruttojahreseinkommen / wieviel Geld bleibt bei Abzug aller Kosten im Monat übrig

Beamter / 50 K / 350

Angestellte / 20 K / ?

 

Privathaftpflichtversicherung (Anbieter der Police)

 

Medienversicherung Privathaftpflicht Komfort (war gut getestet, als ich sie abgeschlossen habe; inzwischen gibt es, glaube ich, besseres)

Deckungssumme 5 Mio. EUR, Einschluß von Schlüsselschäden bis 15000 EUR

150 EUR Selbstbehalt; Auslandsaufenthalte in Europa zeitlich unbegrenzt mitversichert, haftet auch für Schäden deliktunfähiger Kinder

Kosten: 71,28 EUR/Jahr

 

KFZ - Versicherung (Anbieter der Police)

 

KFZ Haftpflicht Classic mit Schutzbrief bei der HUK24

 

KFZ - Haftpflichtversicherung

Versicherungssumme 100 Mio.

Leistung bei Personenschäden 12 Mio. / Person

 

Teilkaskoversicherung

Selbstbeteiligung 150 EUR

Laufzeit (Beginn / Ende) 2004 - X

Beitrag 350 Euro p.a. - Toyota Avensis Kombi

 

Vollkaskoversicherung

Selbstbeteiligung 500 / 150

Laufzeit 2012 - X

Beitrag 450 EUR p.a. - Toyota Verso

 

Andere zusätzliche Versicherungen

freiwillige gesetzliche Krankenversicherung (Techniker-Krankenkasse), deckt auch die KV der Kinder mit ab

Frau gesetzlich pflichtversichert

 

Wohngebäudeversicherung bei der Sparkassen-Versicherung (Police läuft auf meine Frau, habe ich mich nie drum gekümmert); Kosten m.W. ca. 500 EUR/Jahr, u.a. durch die baulichen Besonderheiten unseres Wohnhauses bedingt

 

Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr

 

ohne Krankenversicherung 1400,-

mit Krankenversicherung 9000,-

Share this post


Link to post
Gerald1502
Posted

Vielen Dank Licuala und cktest, für Eure Vorstellung der eigenen Risikovorsorge. Ihr könnt ja jederzeit Eure Beiträge aktualisieren, falls ihr Euch nach einem Preis- und Leistungsvergleich für einen anderen Tarif/Versicherer entschieden habt.

Share this post


Link to post
Seabushy
Posted · Edited by Seabushy

Hier ist mein Beitrag zur Risikovorsorge:

2.1 Alter, Familienstand, Kinder, geplanter Renteneintritt

24, ledig/liiert, 0, 2056

 

2.2 Berufliche Situation / Bruttojahreseinkommen / wieviel Geld bleibt bei Abzug aller Kosten im Monat übrig

Angestellte Ingenieurin/ 51k / ca. 1000€

 

Privathaftpflichtversicherung (Anbieter der Police)

 

AXA Privathaftpflicht (Paarversicherung)

 

Versicherungssumme für Personenschäden und Sachschäden: 10 Mio. € je Versicherungsfall

Versicherungssumme für Vermögensschäden: 10 Mio. € je Versicherungsfall

 

Versicherungssumme für Mietschäden: 10.000 €

 

andere Versicherungsleistungen u.a.:

-Inhaber /Vermieter von Wohneigentum

-Verlust von Schlüsseln (privat und dienstlich) bis 25.000€ (150€ SB)

-Forderungsausfall (SB 2500€)

 

Laufzeit (Beginn / Ende):

 

01.02.2009 – offen

Umgestellt auf Paar am 01.03.2011

 

Beitrag: 77,77 € / Jahr

 

BU Versicherung ohne Sparen (genaue Bezeichnung der Police und Anbieter)

Alte Leipziger – BV10

 

vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente: 1500 €

Berufsgruppe: 1

riskante Hobbys-

 

Laufzeit (Beginn / Ende): 01.04.2013 – 01.03.2054 (65)

Dynamik: 5%

Beitrag: 55,59 € /Monat

 

KFZ - Versicherung (Anbieter der Police)

 

HUK-Coburg

 

KFZ - Vollkaskoversicherung

Versicherungssumme: 100 Mio. €

Leistung bei Personenschäden: Max. 12 Mio. / Person

Leistungsbegrenzung je Schadensfall im Jahr: ?

 

Opel Corsa

KFZ - Haftpflichtversicherung – Regionalklasse B7 / Typklasse 16 / SF Klasse 11

Vollkasko – Regionalklasse B4 / Typklasse 17 / SF Klasse 11

 

Werkstattbindung: ja

Kilometerleistung im Jahr: 30.000

Neuwerterstattung: nein

 

Selbstbeteiligung

TK: 150 €, VK: 500 €

 

Laufzeit (Beginn / Ende): 01.06.2007

 

Beitrag: 552,34 € / Jahr

 

Hausratversicherung (Anbieter der Police)

 

LBN – Hausrat GUT

 

Versicherungssumme für den gesamten Hausrat: 48.500€

weitere Elementargefahren: Feuer, Sturm, Hagel, Blitz

Glasbruchversicherung:-

 

Laufzeit (Beginn / Ende): 01.03.2011<br style="mso-special-character:line-break">

 

Beitrag: 57,85 € / Jahr

 

Krankenzusatzversicherungen (Anbieter der Police)

 

SDK – SG2

 

Zusatzversicherung Krankenhaus

 

2-Bett-Zimmer, freie Arzt-/ Krankenhauswahl

Laufzeit

 

Seit 01.08.2007

Beitrag: 22,31 € / Monat

 

 

Gesamtbeitrag aller Versicherungen im Jahr

 

~ 1620 €

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...