Jump to content
fireball

WPF Treffen Düsseldorf 2012

Recommended Posts

fireball
Posted

Ratingen wäre auch nicht weit.

 

Das die Übernachtung für die meisten über der Schmerzgrenze liegt, war mir vollkommen klar, das war auch nicht meine Intention.

Ich denke wir bekommen die Fahrerei bei den meisten ohne Taxi hin, ich hätte allerdings gerne noch die ein oder andere Meinung zur geplanten Location, möchte da niemanden vor's Schienbein treten.

Share this post


Link to post
Trend
Posted

Hast Du einen guten Tipp was Restaurants angeht und wo man in einer größeren Gruppe den Abend verbringen könnte und sich dabei gut unterhalten?

 

Mongos wäre eine Alternative. In Essen war ich allerdings noch nicht dort.

http://www.mongos.de/restaurants/essen/speisekarten.php

 

Ein recht guter Italiener ist noch (könnte allerdings zu laut werden):

http://www.restaurant-capobianco.de/

Share this post


Link to post
Zinsen
Posted

Wenn schon Essen, dann sollte man als guter Kapitalist aber auch Villa Hügel besuchen:

http://villahuegel.de/

Share this post


Link to post
Trend
Posted

Ratingen wäre auch nicht weit.

 

Hast du da bestimmte Vorstellungen?

Share this post


Link to post
John Silver
Posted

Bisher haben Interesse bekundet am Treffen:

 

Carlos

fireball ;)

John Silver ;)

Bondwurzel

Malvolio

Schinzilord

Ramstein

Ulkbaer

Stairway

Delphin

Morbo

HarryGuenter

McQueen17

Trend

 

Beim Tagungshotel sind wohl dabei/sicher:

fireball ;)

Bondwurzel

Malvolio

John Silver

 

Tagungshotel

Es ist die Frage ob es überhaupt ein offizielles Treffen ist. Denn Treffen würden wir uns ja in (bei) Düsseldorf so oder so.

Aus Erfahrung sind es sowieso fast immer die gleichen Nasen dabei.

 

Ich beantrage jetzt ganz undemokratisch per Aklamation das Tagungshotel fest zu machen.

 

Wenn noch irgendwer dagegen (schwere) Bedenken hat, sowohl was das Finanzielle betrifft oder was auch immer und er

sich hier nicht öffentlich äußern will, kann er ja ggf. sich per PN an fireball oder meinetwegen auch an mich wenden. Ggf. finden

wir dann noch eine Lösung.

 

Und wenn wir feststellen das so ein relativ stationärer Tagungsort nichts ist, dann lernen wir daraus und machen das nächste Mal

aus der Erfahrung heraus eben was anderes. Dann wissen wir es aber. Ich finde die Idee, nachdem ich einige Pro- und Contra-

Argumente abgewogen habe sehr gut!

 

Hotel

Ein gemeinsames Hotel hätte den Charme, dass wir nicht nur Taxifahrten optimieren könnten, sondern das alles auch die Zeitplanung

in jeglicher Art vereinfachen würde.

 

Außerdem gibt es doch nichts schöneres als nach einer schweren Nacht am nächsten Morgen mit roten Augen und Kopfschmerzen

aufzuwaschen, und Schwüre zu leisten nie wieder dies und das zu Trinken, und am Frühstückstisch zu sehen, dass es dem und dem noch

viel viel schlechter geht! :P

 

Abendprogramm

Sonnabend Düsseldorf oder Essen? Mir egal, Hauptsache wir finden eine gut sortierte Bar, Stichwort Gin,das Getränk für Gentleman ;)

 

Freitag Tagsüber/Abendprogramm

Ich plane dieses Mal am Freitag ggf. sogar Donnerstag Abend an zu rockern.

Gibt es schon Ideen in die Richtung? Freitag sind wir sicherlich weniger als Sonnabend, da sollte sich doch was auf die Beine stellen lassen. :)

 

JS

Share this post


Link to post
Stairway
Posted

Wie letztes Mal in FFM besprochen: Nicht lanke fakeln sondern einfach beschließen - dann sagen die Leute auch zu. Ich würde mal fireball/JS und Trend als ortskundigem die Führung überlassen!

Share this post


Link to post
nord_sued
Posted

Ich war ja schon ein paar mal dabei und es war immer ein anregender Nachmittag/Abend. Terminlich weiß ich noch nicht, wie es bis März aussieht.

 

Fireballs Vorschlag, der Grüne Salon, hat schon was. Die Kaminzimmergespräche sind dann das Stichwort.

 

Würde mich bis Terminschluss mit einer Entscheidung melden.

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted · Edited by Malvolio

Ganz in der Nähe des "Tagungshotels" ist lt. Google ein griechisches Restaurant "Am Esel":

 

http://www.syrtaki-essen.de/

 

Ich wage nicht zu fragen, ob das jemand kennt. ;) Aber von den Bildern her könnte das eine preisgünstige Variante für das gemeinsame Abendessen darstellen. Oder man macht nach der "Tagung" einen kleinen Ortswechsel in eine etwas belebtere Gegend in der Nähe.

 

Wir brauchen auf jeden Fall neben dem Tagungshotel (oder ggf. einem anderen Tagesprogramm für Samstag):

 

1. Ein nettes Restaurant für den Freitag Abend.

2. Ein Restaurant für den Abend (Samstag), das groß genug ist und in dem man sich unterhalten kann.

3. Falls dann noch Bedarf besteht weitere Lokalitäten, um das Treffen nett ausklingen zu lassen.

4. Ein ordentliches aber preisgünstiges Hotel in der Nähe von Punkt 1. bis 3.

 

Ob man dann Freitag oder Sonntag noch etwas unternehmen will oder kann, muss dann jeder selber wissen und wird individuell abgestimmt. ;)

Share this post


Link to post
Carlos
Posted

Freut mich, Leute, dass die Sache doch langsam anfängt, Schwung anzunehmen! Ich bin in der Woche sowieso in DUS (wegen der Messe), da hänge ich ohne allzu grosse Mehrkosten eben zwei Tage dran (Messe ist jetzt nicht mehr am Wo.ende sondern endet am Freitag davor).

@James: Mit Überwinterung bei mir herzlich gern, kennst ja das Hotel bereits (zumindest die Lounge...). Das Nebenbett in meinem Zimmer ist jedoch besetzt, da aller Wahrscheinlichkeit nach meine Frau mit nach DUS kommt, und die hat natürlich Vorrang :P

Wo Ihr nun das Freitagessen veranstaltet ist mir egal, kann auch beim Schweine-Janes sein... (nee, zu eng und zu laut, obwohl der Braten toll ist!). Was uns betrifft, wir fliegen erst Sonntag zurück.

Gruss an Alle, und danke für die Organisation!

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted · Edited by Malvolio

.... oder man macht wirklich die All-In-One Lösung .... also ein Hotel mit Tagungsraum, Mittag- und Abendessen + Hotelbar. Allerdings dürfte das oben genannte Haus da etwas den Preisrahmen sprechen, fürchte ich. Aber vielleicht kennt Fireball ja noch andere Etablissements, die evt. in Frage kommen. ;)

Share this post


Link to post
Morbo
Posted

Ganz in der Nähe des "Tagungshotels" ist lt. Google ein griechisches Restaurant "Am Esel":

 

griechisch ist wegen des dann kurz beforstehenden Datums eigentlich Pflicht. :rolleyes:

Share this post


Link to post
fireball
Posted

.... oder man macht wirklich die All-In-One Lösung .... also ein Hotel mit Tagungsraum, Mittag- und Abendessen + Hotelbar. Allerdings dürfte das oben genannte Haus da etwas den Preisrahmen sprechen, fürchte ich. Aber vielleicht kennt Fireball ja noch andere Etablissements, die evt. in Frage kommen. ;)

Ich verstehe das nicht so ganz.

Wieso Abendessen ?

Alle bisherigen treffen haben wegen Anreise am Sa. ( die meisten) nachmittags begonnen.

Sagen wir 14 Uhr.

Dann gibt es Kaffe und Kuchen

Dann Abendessen

Dann nochmal spätkaffe

 

Wie oben im Programm erwähnt (tagrspauschale) ich hätte zwar keineprobs das treffen um 9 Uhr zu starten ich glaube die meisten anderen aber schon.

Ob wir dann noch auf einen absacker in der Nacht die location wechseln ist ja eine nette Idee.

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted

.... oder man macht wirklich die All-In-One Lösung .... also ein Hotel mit Tagungsraum, Mittag- und Abendessen + Hotelbar. Allerdings dürfte das oben genannte Haus da etwas den Preisrahmen sprechen, fürchte ich. Aber vielleicht kennt Fireball ja noch andere Etablissements, die evt. in Frage kommen. ;)

Ich verstehe das nicht so ganz.

Wieso Abendessen ?

Alle bisherigen treffen haben wegen Anreise am Sa. ( die meisten) nachmittags begonnen.

Sagen wir 14 Uhr.

Dann gibt es Kaffe und Kuchen

Dann Abendessen

Dann nochmal spätkaffe

 

Wie oben im Programm erwähnt (tagrspauschale) ich hätte zwar keineprobs das treffen um 9 Uhr zu starten ich glaube die meisten anderen aber schon.

Ob wir dann noch auf einen absacker in der Nacht die location wechseln ist ja eine nette Idee.

 

OK .... kommt natürlich drauf an, wann wir starten wollen. Ich war bei "Tagung" irgendwie davon ausgegangen, dass es schon um 10.00 Uhr oder so losgehen sollte. :rolleyes:

Share this post


Link to post
fireball
Posted

Malvio wenn jemand aus Leipzig oder Hamburg am Sa, anreist wird er wenn's um 10 losgeht verdammt früh aufstehen müssen.

 

Beginn Treffen um 14 Uhr im Schlosshotel.

 

16 Uhr Kaffee

19 Uhr Abendessen ( 2 Gänge)

Etc.

 

So in die Richtung hätte ich mir das vorgestellt.

 

Ich wäre sehr froh wenn mal jeder der hier bisher gepostet hat sagen könnte ob das für ihn in Ordnung wäre, dann würde ich nächste Woche mal mit den Damen sprechen und ein Angebot einholen, es hier vorstellen und dann entscheiden wir ob ja oder nein.

 

Ich zähle also darauf das alle die die John Silver aufgeführt hat in der Interessensliste sich äußern.

 

Danke.

Share this post


Link to post
nord_sued
Posted

Auch wenn ich mich erst unterhalb der Liste gemeldet habe:

 

Vorschlag ist gut. Das Hotel in dieser Einrichtung ist wirklich mal etwas anderes.

 

Den Termin habe ich aber noch nicht final geklärt.

Share this post


Link to post
Ramstein
Posted

Von mir aus gut; ein Tagungsraum hat was und die Hotelinfrastruktur kann hilfreich sein.

 

Wenn du mit "den Damen" sprichst, frag doch mal nach WLAN; sollte eigentlich inklusive sein.

Share this post


Link to post
BondWurzel
Posted · Edited by BondWurzel

Von mir aus gut; ein Tagungsraum hat was und die Hotelinfrastruktur kann hilfreich sein.

 

Wenn du mit "den Damen" sprichst, frag doch mal nach WLAN; sollte eigentlich inklusive sein.

ob das nicht zu langweilig ist, in einem Hoteltagungsraum die Zeit zu verbringen...???? :huh:

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted · Edited by Malvolio

Malvio wenn jemand aus Leipzig oder Hamburg am Sa, anreist wird er wenn's um 10 losgeht verdammt früh aufstehen müssen.

 

Beginn Treffen um 14 Uhr im Schlosshotel.

 

16 Uhr Kaffee

19 Uhr Abendessen ( 2 Gänge)

Etc.

 

So in die Richtung hätte ich mir das vorgestellt.

 

Ich wäre sehr froh wenn mal jeder der hier bisher gepostet hat sagen könnte ob das für ihn in Ordnung wäre, dann würde ich nächste Woche mal mit den Damen sprechen und ein Angebot einholen, es hier vorstellen und dann entscheiden wir ob ja oder nein.

 

Ich zähle also darauf das alle die die John Silver aufgeführt hat in der Interessensliste sich äußern.

 

Danke.

 

Du hast völlig Recht ..... ich habe das mit der "Tagung" einfach falsch verstanden. In deinem ersten Vorschlag (Beitrag 14) war ja auch noch von "Kaffeepause vormittags" und "Mittagessen" die Rede. Aber gut, das wir das geklärt haben. 14.00 Uhr Treffen macht sicher mehr Sinn. Das macht die Sache ja auch noch einfacher .... da muss man sich abends nur noch zwischen Hotelbar oder "woanders" entscheiden und der Rest ist geklärt. Ich bin auf jeden Fall mit dabei.

 

Für diejenigen, die schon Freitag oder früher am Samstag ankommen kann man ja evt. vorab ein kleines Besichtigungsprogramm ins Auge fassen .... z.B. die Villa Hügel oder sowas.

Share this post


Link to post
Perdox
Posted

Von mir aus gut; ein Tagungsraum hat was und die Hotelinfrastruktur kann hilfreich sein.

 

Wenn du mit "den Damen" sprichst, frag doch mal nach WLAN; sollte eigentlich inklusive sein.

ob das nicht zu langweilig ist, in einem Hoteltagungsraum die Zeit zu verbringen...???? :huh:

 

Also ich bin auch wieder dabei ;)

Share this post


Link to post
Trend
Posted

Schließe mich Nord Süd in allen Punkten an.

Share this post


Link to post
Ulkbaer
Posted

Ich bin nach wie vor dabei und bin als "Auswärtiger" froh, dass ihr die Planung in die Hand nehmt! :thumbsup:

Share this post


Link to post
Carlos
Posted

Tja, ob den ganzen Tag in einem Hotel zu verbringen nicht zu langweilig ist... Das müsste die Mehrheit entscheiden. Ich werde da meine persönlichen Umstände (mit Frau dabei) jetzt nicht mit einfliessen lassen, schliesse mich in allen Punkten der Mehrheit an.

Share this post


Link to post
Malvolio
Posted

Es gibt sicher aufregendere Orte als Tagungshotels. ;) Aber ich finde die Idee nicht schlecht. Ist mal was anderes und bietet auch andere Möglichkeiten der Kommunikation bzw. Diskussion als auf den bisherigen Treffen. Und für den gemütlichen Teil und sonstige Aktivitäten bietet sich ja ggf. vorher oder nachher auch noch Zeit an, je nach Laune und Zeitbudget. Aber wenn jemand noch 'ne bessere Idee hat .... nur raus damit. :)

Share this post


Link to post
Carlos
Posted

Es gibt sicher aufregendere Orte als Tagungshotels. ;) Aber ich finde die Idee nicht schlecht. Ist mal was anderes und bietet auch andere Möglichkeiten der Kommunikation bzw. Diskussion als auf den bisherigen Treffen. Und für den gemütlichen Teil und sonstige Aktivitäten bietet sich ja ggf. vorher oder nachher auch noch Zeit an, je nach Laune und Zeitbudget. Aber wenn jemand noch 'ne bessere Idee hat .... nur raus damit. :)

Also ich bin sowieso schon Morgens "zur Verfügung", allerdings in Düsseldorf Stadtmitte (wo mein Hotel ist). Wenn Einige auch vor dem Mittagessen da sind, kann man ja (je nach Wetterlage) was in der Innenstadt/Altstadt veranstalten, und dann gemeinsam per Taxi rausfahren (oder mit James, wenn der auf Panamera umgestiegen sein sollte...).

Share this post


Link to post
Schinzilord
Posted

Ich bin dabei. Werde wohl die Anreise auf Samstag Vormittag legen, Rückreise Sonntag später Nachmittag / Abend. Sonst schliesse ich mich beim Rahmenprogramm natürlich der Mehrheit an.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...