Jump to content
Mithrandir77

Blackrock (BLK)

Recommended Posts

Mithrandir77
Posted

 

BlackRock Inc. (BLK) announced impressive fourth-quarter results last week, including a hike in its quarterly cash dividend. This Zacks Rank No. 2 (Buy) asset management company hit a 52-week high on the day of the report. It currently pays a regular quarterly dividend that yields 2.6% annually.

 

With a solid dividend yield and an expected long-term earnings growth rate of 12.2%, BlackRock looks like a promising pick for investors seeking both growth and income.

 

Solid Q4 Results

 

On Jan 17, 2013, BlackRock announced fourth-quarter adjusted earnings of $3.96 per share, topping the Zacks Consensus Estimate by 5.9% and the year-ago earnings by 29.4%. The improvement was primarily attributable to an increased top line, partly offset by higher operating expenses.

 

BlackRock's total revenue was $2.54 billion, up 14.0% from the prior-year quarter. Total revenue was also ahead of the Zacks Consensus Estimate of $2.48 billion. Total expenses increased 8.1% to $1.53 billion, mainly due to higher employee compensation and benefits, direct fund expenses, as well as general and administration expenses.

 

AUM totaled $3.79 trillion as of Dec. 31, 2012, rising 7.9% from the year-ago period. Moreover, total long-term inflows for the quarter climbed 3.1% to $3.48 trillion.

 

Earnings Estimates Advancing

 

The Zacks Consensus Estimate for 2013 is $15.26 per share, which is up 2% in 30 days and 1.2% in just the past seven days. Meanwhile, the Zacks Consensus Estimate for 2014 is $17.06, up 2.6% in a month and 1.8% in the past week.

 

Dividend Payment

 

In January 2013, BlackRock announced a 12% hike in its quarterly cash dividend to $1.68 per share. The dividend will be paid on March 25, 2013, to shareholders at the close of business on March 7, 2013. This dividend rate affirms an annual yield of 2.6%.

 

Reasonable Valuation

 

Shares of BlackRock currently trade at 15.3x 12-month forward earnings, a 30.8% premium to the peer group average of 11.7x. Its price-to-book ratio of 1.6 is 45.5% above the industry median of 1.1. Given its strong fundamentals, the valuation looks reasonable.

 

The company has a trailing 12-month ROE of 9.7%, compared with the peer group average of 9.0%. This implies that the company reinvests its earnings more efficiently than its peers.

 

BlackRock has been continuously outperforming the S&P 500, as well as the 200- and 50-day moving averages over the last three months. The stock has returned 30.3% over the past year, compared with the S&P 500's return of 13.0%.

 

saupload_1358791672_scaled_425.jpg

 

Headquartered in New York, BlackRock Inc. is one of the world's largest publicly traded investment management firms. The company offers products that span the risk spectrum, including active, enhanced and index strategies. The company also provides risk management and advisory and enterprise investment system services. Founded in 1988, BlackRock has a market cap of nearly $39.7 billion. Lazard Ltd. (LAZ) and Affiliated Managers Group Inc. (AMG) are the other Zacks Rank No. 2 (Buy) stocks in the industry.

 

 

Zacks Investment Research - BlackRock A Solid Pick For Growth And Income

 

Trefis

 

Über Blackrocks Produkte gibt es im hier Forum ja einige Beiträge, aber die Firma selber hatte noch keinen Thread.

Wie ist eure Meinung zu diesem Unternehmen?

Share this post


Link to post
lalin1972
Posted

Hier ein Artikel über den Vermögensverwalter:

 

http://www.faz.net/a...e-12057048.html

 

Interessant:

 

Anders als die Banken betreibt Blackrock keinen Handel auf eigene Rechnung, sondern verwaltet Geld immer nur im Auftrag der Kunden.

Nicht deswegen aber übertragen viele amerikanische Unternehmen Blackrock die Verantwortung für die Betriebsrenten ihrer Beschäftigten, nicht deswegen hat Finks Firma mittlerweile mehr als 10.000 Angestellte in 30 Ländern. Der Grund ist vielmehr: Kaum ein Investmenthaus verfügt über ein derart ausgeklügeltes System zur Risikoanalyse wie Blackrock. Denn Larry Fink setzte von Anfang an alles daran, die Schmach bei First Boston vergessen zu machen: Darum gab er Computerspezialisten den Auftrag, ein Analysesystem zu entwickeln, das binnen kurzer Zeit die Schwächen jedes Wertpapierportfolios offenlegt - und sei dieses noch so groß. „Aladdin“ nennen sie ihre Wundermaschine intern passenderweise, sie hat nur diesen einen Zweck - Larry Finks Leitspruch in die Tat umzusetzen. Kenne Dein Risiko.

Das System hat Blackrock nicht nur die Milliarden von Pensionskassen, Staatsfonds und anderen Großanlegern gesichert, sondern dem Vermögensverwalter darüber hinaus ein äußerst lukratives Geschäftsfeld eröffnet: Große Fondsgesellschaften beispielsweise können gegen eine Art Mietgebühr von außen auf das System zugreifen und es für die eigene Risikoanalyse verwenden. Sogar die schwedische Notenbank, so heißt es, gehöre zu den Nutzern. Nicht ohne Grund vergleichen sich die heute rund 2000 Mitarbeiter der Risikoeinheit intern voller Stolz mit dem Technologieriesen Apple. Tenor: So wie Apple die Computerbranche revolutioniert hat, hat Blackrock die Investmentbranche umgekrempelt.

Der Siegeszug von „Aladdin“ ist das Beste, was einem großen Vermögensverwalter passieren kann: Denn Risikoanalyse ist zu jeder Zeit wichtig. Wer dieses Geschäft als Dienstleistung an andere verkaufen kann, kassiert stets - egal ob die Kurse an den Börsen gerade steigen oder fallen.

 

Ich bin mal mit einem kleinen Betrag eingestiegen.

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

ich würde auch gerne einsteigen, hatte die Aktie schon länger beobachtet, allerdings hatten andere Werte Vorrang

aktuell ist mir die Aktie zu teuer, aber es ist ein sehr gutes Unternehmen

wenn jemand ein Risiko bewerten kann, dann ist es Blackrock, wie in deinem verlinkten Artikel ja auch beschrieben wird

Share this post


Link to post
Karl Napf
Posted

post-20305-0-90164100-1364650757_thumb.png

 

Ein schönes Beispiel für ein Unternehmen, bei dem meine Tabelle in die Irre führen würde:

 

Blackrock war früher höher bewertet als in den Jahren der Bankenkrise, weil vor allem zu Zeiten der amerikanischen Immobilienblase das Gewinnwachstum exorbitante Höhen erreicht hatte. Die 60%-Korrektur im Jahr 2008/09 zeigt jedoch die Abhängigkeit vom Gesamtmarkt, obwohl die Gewinne von Blackrock nicht im selben Maße schrumpften.

 

Die 10-Jahres-Durchschnittsbewertung von KGV 18 dürfte heutzutage nicht mehr zu halten sein; Blackrock pendelt inzwischen zwischen KGV 11 und KGV 16, befindet sich derzeit also am oberen Rand seiner neuen Bewertungsklasse.

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

also abwarten bis der Gesamtmarkt auch Blackrock mit runterzieht

Share this post


Link to post
Tutti
Posted

also abwarten bis der Gesamtmarkt auch Blackrock mit runterzieht

...es kann dann aber sein, dass Du auf ewig warten musst.....:rolleyes:

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

also abwarten bis der Gesamtmarkt auch Blackrock mit runterzieht

...es kann dann aber sein, dass Du auf ewig warten musst.....:rolleyes:

 

alles ist möglich, nur zu dem Kurs kommt die Aktie nicht in mein Depot wink.gif

Share this post


Link to post
Tutti
Posted

...es kann dann aber sein, dass Du auf ewig warten musst.....:rolleyes:

 

alles ist möglich, nur zu dem Kurs kommt die Aktie nicht in mein Depot wink.gif

.....ich könnte Dir helfen und die Aktie kaufen. Wenn ich eine Aktie kaufe, fällt diese i.d.R. erst mal......wir müssten uns dann nur über meinen Verlust unterhalten :)

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

alles ist möglich, nur zu dem Kurs kommt die Aktie nicht in mein Depot wink.gif

.....ich könnte Dir helfen und die Aktie kaufen. Wenn ich eine Aktie kaufe, fällt diese i.d.R. erst mal......wir müssten uns dann nur über meinen Verlust unterhalten :)

 

ach das bildest du dir sicher nur ein....

aber danke für das Angebot laugh.gif

Share this post


Link to post
Karl Napf
Posted
.....ich könnte Dir helfen und die Aktie kaufen. Wenn ich eine Aktie kaufe, fällt diese i.d.R. erst mal......wir müssten uns dann nur über meinen Verlust unterhalten

Funktioniert das zuverlässig?

Du könntest ja einfach nur eine einzige Aktie kaufen und ich kaufe dann zum entsprechend niedrigeren Kurs ganz viele... :w00t:

Share this post


Link to post
Tutti
Posted
.....ich könnte Dir helfen und die Aktie kaufen. Wenn ich eine Aktie kaufe, fällt diese i.d.R. erst mal......wir müssten uns dann nur über meinen Verlust unterhalten

Funktioniert das zuverlässig?

Du könntest ja einfach nur eine einzige Aktie kaufen und ich kaufe dann zum entsprechend niedrigeren Kurs ganz viele... :w00t:

 

Guten Morgen Karl,

 

doch....funktioniert ziemlich zuverlässig.......ich arbeite aber selber an einem System um davon zu profitieren :rolleyes: Lg Anja

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

PNC Faces Decision Over $9.5 Billion BlackRock Stake

 

wäre meiner Meinung nach keine gute Idee den Anteil zuverkaufen

 

(ist jetzt schon jemand bei Blackrock investiert?)

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

die Aktie ist bei knapp unter 190 Euro und ich war knapp zufrüh ... wie bei Tutti sonst unsure.gif

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

Share this post


Link to post
checker-finance
Posted

Bei der Themeneröffnung vermisse ich ein paar Angaben. Vielleicht könnte die nochmal ergänzt werden.

 

Scheint ja eine normale AG zu sein (Inc.), während KKR, Fortress, etc. nach US-Steuerrecht Sonderformen (Partnerships) sind, die dann bei deutschen Anlegern zu Problemen führen. Kann jemand bestätigen, dass Blackrock eine klassische AG ist?

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

Bei der Themeneröffnung vermisse ich ein paar Angaben. Vielleicht könnte die nochmal ergänzt werden.

 

Scheint ja eine normale AG zu sein (Inc.), während KKR, Fortress, etc. nach US-Steuerrecht Sonderformen (Partnerships) sind, die dann bei deutschen Anlegern zu Problemen führen. Kann jemand bestätigen, dass Blackrock eine klassische AG ist?

 

da kriegst du steuerlich überhaupt keine Probleme, ist keine limited partnership

Share this post


Link to post
Chartwaves
Posted

und dafür zahlt man Gebühren rolleyes.gif

 

Die Story im Ersten: Geld regiert die Welt

 

Ich fand die Sendung sehr interessant. Was hattest Du denn an ihr auszusetzen?

 

Mir war zum Beispiel nicht bewusst, dass die ehemals stolze WMF mittlerweile durch Finanzinvestoren weitgehend ruiniert ist. Besteck made in China? Wenn ich das will, kann ich es gleich made in China kaufen, dann brauche ich auch kein WMF mehr.

 

Oder die Sache mit den Immobilien in Freiburg. Schrottreife Häuser, die der Investor nicht instandhalten will... und ein paar Meter weiter strahlende Häuser in bester Qualität, die einer Baugenossenschaft gehören.

Share this post


Link to post
Mithrandir77
Posted

Na was hat Blackrock bitte mit Schattenbanken zutun und wo nehmen sie auf Unternehmen denn bitte diesen starken Einfluss? Meine Kritik wäre eher, wie die von anderen auch, sie müssten da eher mehr machen(im Interesse der Anleger). Und natürlich sind sie an Private Equity Unternehmen und auch Monsanto beteiligt, dafür musste man dem Zuschauer vielleicht mal erklären was ein ETF ist und wer der grösste Anbieter weltweit ist.

Share this post


Link to post
Chartwaves
Posted

Na was hat Blackrock bitte mit Schattenbanken zutun

 

Ich würde schon sagen dass sie etwas miteinander zu tun haben. Hier mal zwei Quellen.

 

Financial Times: Asset managers turn to shadow banking

 

Stellungnahme von BlackRock zu einem Green Paper über Shadow Banking der Europäischen Union:

Website der EU

PDF-Datei von BlackRock

Share this post


Link to post
burschi7
Posted

Also es reizt ja schon ein paar Euros in diese Krake zu stecken, aber leider fällt mir sowas stets bei Höchstkursen ein. Nie, wenn mal ein Einbruch war.

Vielleicht ist auch ein Fonds, oder einige aus dem Haus besser.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...