Stairway sagt auf Wiedersehen

54 posts in this topic

Posted

Liebe Foristi,

 

nach mehr als 9.000 Beiträgen und über 5 Jahren an Board wird es für mich Zeit, zumindest vom aktiven Forenleben, Abschied zu nehmen. Dies hat bei mir vor allem berufliche Gründe (Einstieg ins Fondsmanagement) und ich möchte hier vor allem verhindern, in Interessenskonflikte zu kommen. Ich werde den Account allerdings nicht löschen und sicher ab und zu bei allgemeineren Themen oder technischen Fragen (z.B. im Bilanzanalysethread) gerne Stellung nehmen - sofern erwünscht.

 

Ich möchte an dieser Stelle aber vor allem den vielen Forenteilnehmern hier im Board, den Mods und besonders Thomas für eine wirklich interessante und spannende Zeit danken - das Forum hat mir eine Lernkurve ermöglicht, die ich so nicht für möglich gehalten hätte und ich hoffe, dass sich das Forum auch weiterhin so erfreulich entwickelt.

 

Ich hoffe einige beim nächsten Forentreffen wiederzusehen - die letzten Male hatte ich es ja leider nicht hinbekommen.

 

Liebe Grüße,

Nicolas / Stairway

Share this post


Link to post

Posted

Ein Mann geht seinen Weg! :thumbsup:

 

 

Viel Erfolg & Danke!

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Lensk

Viel Erfolg. Ein mutiger Schritt, einen eigenen Fonds aufzulegen und nicht bei einer etablierten Gesellschaft anzufangen! Ich bin sehr gespannt, wie sich die Performance und das Volumen entwickeln.

Share this post


Link to post

Posted

Viel Glück auf der dunklen Seite der Macht!

 

Wenn ich etwas verpasst haben sollte: Was macht der Fonds anders/besser als die 10.000 anderen Fonds?

Share this post


Link to post

Posted

Danke für die Beiträge und Bücher! Kannst ja vielleicht doch hin- und wieder mal mit der Kreide quietschen wenn hier einer falsch rechnet... :rolleyes:

Share this post


Link to post

Posted

Schade :'( :'(

 

Wünsch dir viel Erfolg bei deiner neuen Aufgabe :thumbsup:

Share this post


Link to post

Posted

Viel Erfolg Stairway und danke für Deine Beiträge zum Thema Unternehmensanalyse!

Share this post


Link to post

Posted

Viel Glück Nicolas!

Share this post


Link to post

Posted

Nachdem Du Dich in der letzten Zeit hier ohnehin schon rar gemacht hast, fällt der Schock nicht allzu groß aus.

Wenigstens das.

 

Ich wünsch Dir viel Erfolg und ein gutes Händchen bei der Wertpapierauswahl!

Share this post


Link to post

Posted

Alles Gute und viel Erfolg - nicht nur geschäftlich.

 

Gruß

€-man

Share this post


Link to post

Posted

... berufliche Gründe (Einstieg ins Fondsmanagement) ..

Wechselst du auf die vakante Stelle bei Pimco und jubelst diesem Scherbenhaufen ein paar Renditeperlen unter?

 

... wieder mal mit der Kreide quietschen wenn hier einer falsch rechnet... :rolleyes:

 

nach ... über 5 Jahren an Board ...

Da kann Stairway doch gleich bei sich selbst quietschen. Es ist zwar nicht richtig falsch gerechnet, aber auch nicht präzise: Es sind über 6 Jahre.

 

Viel Erfolg und alles Gute, lass' dich von der Performance Fee verwöhnen!

Share this post


Link to post

Posted

Die "Renditeperlen" haben einen Ehrenplatz in meiner Sammlung,

 

Alles Gute und viel Erfolg! thumbsup.gif

Share this post


Link to post

Posted

Nicolas,

 

ich wünsche Dir für die Zukunft privat und beruflich viel Erfolg!

Vielleicht sehen wir uns bei einem der nächsten Foren-Treffen.

Alle Gute!

 

John

Share this post


Link to post

Posted

Wenn ich etwas verpasst haben sollte: Was macht der Fonds anders/besser als die 10.000 anderen Fonds?

 

aber wenigstens geht die Management fee in die eigene Tasche...good luck - Stairway to finance heaven... :thumbsup:

Share this post


Link to post

Posted

Viel Glück in deinem neuen Aufgabenfeld B)

Share this post


Link to post

Posted

Hallo Nicolas,

 

ein herzliches Dankeschön an dich für die Zeit mit dir im Forum. Einen besonderen Dank für deine hilfreichen Beiträge und deinen super Umgang mit allen hier im Forum. :thumbsup:

Ich finde es super, dass du dich weiter entwickelst und wünsche dir dafür alles erdenklich Gute!

Die Einstellung finde ich gut, dass du ab und an hier wieder vorbei kommst. Lass uns wissen, wie es dir so ergeht. :)

Share this post


Link to post

Posted

Und auch von mir mir viel Glück und Erfolg auf deinem Weg...bin mir sicher, du wirst ne Menge Spass haben. :thumbsup:

Und pack ab und zu mal ein paar Nestle-Aktien rein, aber vor allem mögest du oft solche Treffer landen wie bei Gerry Weber.

Share this post


Link to post

Posted

Auch von mir viel Erfolg und natürlich soll der Spaß auch nicht zu kurz kommen!

Evtl. laufen wir uns mal beruflich über den Weg, bei der Extrapolation deines bisherigen Lebenswegs lässt sich ja noch so einiges erahnen :)

Share this post


Link to post

Posted

Viel Erfolg. Ein mutiger Schritt, einen eigenen Fonds aufzulegen und nicht bei einer etablierten Gesellschaft anzufangen! Ich bin sehr gespannt, wie sich die Performance und das Volumen entwickeln.

 

Auch ich habe Deine Beiträge sehr geschätzt und wünsche Dir alles Gute für die Zukunft.

Du wirst Deinen Weg machen.

 

Wie kann ich denn mehr über Deinen eigenen Fonds erfahren? (Ich weiß, hier ist Werbung verboten)

Share this post


Link to post

Posted

Viel Erfolg mit deinem Fond.

Dein Buch und deine Beiträge im Forum haben mir den Einstieg erheblich erleichtert. Ich hoffe du lässt bald noch mal etwas von dir hören. Und wenn es wie in letzter Zeit vielmals, interessante Buchvorschläge sind.

 

mfg

Share this post


Link to post

Posted

Viel Erfolg und alles Gute. Schön, dass du hin und wieder ins Forum schauen willst! :thumbsup:

Share this post


Link to post

Posted

Ach Leute, lasst Euch doch nicht vergackeiern. Der wahre Grund ist: Stairway ist es peinlich, dass er Ende 2012 keine Kaufempfehlung für Wacker Chemie ausgesprochen hat, die seitdem um saftige 80 Prozent gestiegen sind. Noch schlimmer als Verluste sind bekanntlich entgangene Gewinne ;)

 

Nee Quatsch beiseite. Wäre dann zu gegebener Zeit mal interessant zu erfahren, welcher Fonds denn von Dir so mit gemanaged wird. Vielleicht will ja der eine oder andere Forumsteilnehmer ein, zwei Euro reinstecken? Musst ja keine penetrante Werbung machen - würdest Du wohl auch eh nicht, also das mit dem penetrant - aber einmal kurz die Info rüberschieben, das sollte drin sein, dankeschön.

 

Fein wäre auch, wenn trotz aller Fondsarbeit noch die Zeit für das eine oder andere weitere Buch bliebe. :)

Share this post


Link to post

Posted

Ach, siehe da!

Share this post


Link to post

Posted

Vielen Dank und viel Erfolg,

wäre schön wenn Du Deinen Fonds hier vorstellen würdest,

vielleicht macht der ein oder andere ein paar Taler locker.

 

Ghost_69 :thumbsup:

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Akaman

Ich schätze Nicolas nicht nur wegen seiner Beiträge, sondern auch persönlich (nachdem wir uns im legendären RBS-Thread mal gerauft und dann wieder vertragen hatten).

 

Stair: :thumbsup:

 

Hoffentlich bleibt dir die Zeit, ab und zu mal eine Ausstellung zu besuchen!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now