Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Ein oder mehrere ETF einer Sorte?

  • ETF
  • Spread
  • Strategie
  • Einfach
  • Bündeln

Geschrieben

Hallo Gemeinde,

 

nehmen wir als Beispiel einen ETF der den MSCI World nachbildet.

 

Dann kann ich mir für eine Anlagesumme x eine bestimmte Menge Anteile an einem solchen ETF von einer ausgewählten Fondsgesellschaft kaufen.

 

Oder ich kaufe von verschiedenen Gesellschaften Anteile an deren MSCI World ETF für insgesamt die gleiche Anlagesumme.

 

Wie seht Ihr eine solche Streuung? Gewinne ich damit etwas?

 

Danke im Voraus für Eure Antworten!

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Was konkret erhoffst du dir denn davon? Du gewinnst weder zusätzliche Sicherheit noch Performance.

Die Frage kommt hier im Forum hin und wieder mal auf, aber bis jetzt wurde noch kein Grund FÜR ein solches Vorgehen gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Zitat

Die Frage kommt hier im Forum hin und wieder mal auf...

 

Konnte über die Suche nix finden, freue mich über Links.

 

Ich erhoffe mir nix, ich frage ganz offen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Klick:

Diversifikation über Fondsgesellschaften

 

Davon abgesehen, für jede Frage einen eigenen Thread zu erstellen ist nicht nötig. Es gibt einen Thread für Anfängerfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 45 Minuten schrieb nikolov:

aber bis jetzt wurde noch kein Grund FÜR ein solches Vorgehen gefunden.

Für @HansDampf1  irrelevant, aber:

1) Ausschütter und Thesaurierer kombinieren (für die, die den Sparerpauschbetrag durch Ausschüttungen nutzen wollen). Eher selten.

2) Aktionsjäger: ich kaufe immer einen "World" (manchmal auch "All"), der bei der ING-Diba kostenlos zu kaufen ist. Wahrscheinlich auch selten. :P

 

vor 58 Minuten schrieb HansDampf1:

Wie seht Ihr eine solche Streuung?

Bei deiner Anlagesumme irrelevant. Völlig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Natürlich gewinnst du etwas. Wenn du z.B. in drei Tranchen zu verschiedenen Zeitpunkten 3 verschiedene ETFs kaufst, kannst du beim Verkauf das ist In - First Out Prinzip aushebeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

in einem anderen Thread ist von einem 50€ Sparplan die Rede.

Bei der Summe braucht man sich eine lange Zeit keine Gedanken um First In - First Out machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

vor 18 Stunden schrieb odensee:

Bei deiner Anlagesumme irrelevant. Völlig...

Ok, danke Euch für die schnellen Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0