Jump to content
Ethnonym

Smartbroker / Smartbroker+

Recommended Posts

Bigwigster
Posted

Hat schon jemand den Kredit beantragt und kann mir sagen wie lange die Bearbeitung dauert?

Share this post


Link to post
Aktie
Posted
vor 1 Stunde von Bigwigster:

Hat schon jemand den Kredit beantragt und kann mir sagen wie lange die Bearbeitung dauert?

Am 10.3.2020 um 15:04 von Aktie:

Das Formular zur Beantragung des Lombardkredits kann man übrigens per E-Mail einreichen, dann hat man ein paar Tage später den Kreditvertrag in der Post und muss den dann noch unterschrieben per Post zurücksenden.

Das hängt davon ab, wie schnell du und die Post sind. Denke 1 Woche ist realistisch, 2 Wochen können es aber auch werden. Hat bei mir reibungslos geklappt, ich war aber nicht unter Zeitdruck und hatte keine Stoppuhr mitlaufen. Formular per E-Mail einreichen, ca. 2 Tage später ist der Vertrag da, den dann 2-fach unterschreiben und zurückschicken, ca. 2-3 Tage später ist der Kredit ohne weitere Benachrichtigung verfügbar (Kontoübersicht >> Kreditlimit). Irgendwann ein paar Wochen später kommt dann dein Vertragsexemplar nach Unterschrift durch die Bank an dich zurück.

 

Den Beleihungswert findest du unter Depotübersicht >> Vollansicht >> Beleihungswert.

 

Share this post


Link to post
deda
Posted
vor 2 Stunden von Coucy:

Bin ab dieser Woche auch bei Smartbroker! 

Ein paar gute Tipps? Ein paar Tipps?

tipp: such dir einen anderen broker

Share this post


Link to post
cnn
Posted
vor 2 Stunden von Coucy:

Bin ab dieser Woche auch bei Smartbroker! 

Ein paar gute Tipps? Ein paar Tipps? :w00t:

Bring viel Zeit mit, was die Bearbeitung von deinen Emails angeht :)

Und zum Login nutzt du am Besten die Seite Login <- ist etwas hübscher als das SmartBroker Design 

vor 9 Minuten von deda:

tipp: such dir einen anderen broker

Hast du wohl schlechte Erfahrungen gemacht ? Welchen zum Beispiel;)?

Share this post


Link to post
Bigwigster
Posted
vor 45 Minuten von Aktie:

Das hängt davon ab, wie schnell du und die Post sind. Denke 1 Woche ist realistisch, 2 Wochen können es aber auch werden. Hat bei mir reibungslos geklappt, ich war aber nicht unter Zeitdruck und hatte keine Stoppuhr mitlaufen. Formular per E-Mail einreichen, ca. 2 Tage später ist der Vertrag da, den dann 2-fach unterschreiben und zurückschicken, ca. 2-3 Tage später ist der Kredit ohne weitere Benachrichtigung verfügbar (Kontoübersicht >> Kreditlimit). Irgendwann ein paar Wochen später kommt dann dein Vertragsexemplar nach Unterschrift durch die Bank an dich zurück.

 

Den Beleihungswert findest du unter Depotübersicht >> Vollansicht >> Beleihungswert.

 

Danke für die Info.

 

vor 28 Minuten von cnn:

Und zum Login nutzt du am Besten die Seite Login <- ist etwas hübscher als das SmartBroker Design 

Naja, das ist halt altbackener, aber hübscher würde ich es nicht nennen ;)

Share this post


Link to post
Günther Schild
Posted
vor einer Stunde von Aktie:

Formular per E-Mail einreichen, ca. 2 Tage später ist der Vertrag da, den dann 2-fach unterschreiben und zurückschicken, ca. 2-3 Tage später ist der Kredit ohne weitere Benachrichtigung verfügbar (Kontoübersicht >> Kreditlimit).

Das Formular habe ich schon am 20. März per Mail geschickt, es kam auch am selben Tag eine Empfangsbestätigung. Aber sonst ist noch nichts passiert. Ich habe vorhin mal per Mail nachgehakt, hoffentlich tut sich bald was.

Share this post


Link to post
morini
Posted
Am 23.3.2020 um 15:57 von finisher:

Achtung bei Depotübertrag zu smartbroker:

 

Alle ausländischen Aktien, welche nicht Girosammelverwahrung sondern Wertpapierrechnung sind, werden so eingebucht, dass man sie nur an den Heimatbörsen handeln kann und nicht an deutschen Börsen. Obwohl die Aktien bei der Bank, von wo sie übertragen worden sind, an einer deutschen Börse gekauft worden sind.

 

Das ist dann aber mal richtig blöd, weil das beim späteren Verkauf bares Geld kostet.

Share this post


Link to post
deda
Posted
vor 2 Stunden von cnn:

Hast du wohl schlechte Erfahrungen gemacht ? Welchen zum Beispiel;)?

War ironisch gemeint. Mir gefällt der Aufbau von Smartbroker nicht. Nicht mal eine Watchlist ist verfügbar.

Share this post


Link to post
Aktie
Posted
vor 40 Minuten von morini:

Das ist dann aber mal richtig blöd, weil das beim späteren Verkauf bares Geld kostet.

Am 27.3.2020 um 12:16 von finisher:

Ich habe dies bei Smartbroker reklamiert und mir wurden die WP-Stücke nach ca. 1 Woche kommentarlos richtig eingebucht.

siehe auch ein paar Beiträge nach dem von dir zitierten...

vor 58 Minuten von Günther Schild:

Das Formular habe ich schon am 20. März per Mail geschickt, es kam auch am selben Tag eine Empfangsbestätigung. Aber sonst ist noch nichts passiert. Ich habe vorhin mal per Mail nachgehakt, hoffentlich tut sich bald was.

Ich habe zwar im Moment auch den Eindruck, dass der smartbroker-Kundenservice mittlerweile längere Antwortzeiten benötigt. Aber der Kreditvertrag kommt direkt von der DAB Bank und muss direkt dorthin zurückgeschickt werden, also kann man aus der Antwortzeit für Mails an Smartbroker nicht unbedingt auf die Zeiten für die Einrichtung des Lombardkredits bei der DAB Bank schlussfolgern. Ich drücke euch so oder so die Daumen, dass es zeitnah klappt.

Share this post


Link to post
cnn
Posted
vor 13 Stunden von deda:

War ironisch gemeint. Mir gefällt der Aufbau von Smartbroker nicht. Nicht mal eine Watchlist ist verfügbar.

Achso :D

Naja optisch kann SB natürlich nicht mit einer Consors oder Comdirekt mithalten. Aber das Wichtigste funktioniert und zwar das Handeln. Eine Watchlist benötige ich persönlich bei einem Broker nicht zwingend. Dafür gibt es Apps und andere Seiten

Share this post


Link to post
trend_investor
Posted
Am 30.3.2020 um 20:20 von morini:

 

Das ist dann aber mal richtig blöd, weil das beim späteren Verkauf bares Geld kostet.

So wird mal eben die Provision von 4€ auf 9€ erhöht ;-)

Share this post


Link to post
deda
Posted
vor 23 Stunden von cnn:

Eine Watchlist benötige ich persönlich bei einem Broker nicht zwingend.

Ich auch nicht. Da nicht mal eine Produktliste bzw. Produktsuche vorhanden ist, muss ich extern nach Werten suchen um diese wiederum bei Smartbroker einzutragen. Das macht die Benutzung von Smartbroker schlecht. Weiterhin werden 0€ Gebühren VOR dem Kauf angezeigt. Ich habe mit dem Support geschrieben wonach die Gebührenberechnung VOR Kauf in Bearbeitung sind und am nächsten Tag korrekt angezeigt werden sollen. Das ist nun über 2 Wochen her. Ich habs jetzt auch nicht mehr geprüft da letzte Woche noch immer 0€ Gebühren angezeigt wurden.

Share this post


Link to post
cnn
Posted · Edited by cnn
vor 1 Stunde von deda:

... mehr geprüft da letzte Woche noch immer 0€ Gebühren angezeigt wurden.

Habe es grad getestet: Ordergebühren werden immer noch keine angezeigt, wobei die Standardgebühr ja 4€ beträgt- außer bei Xetra.

Share this post


Link to post
Günther Schild
Posted
Am 30.3.2020 um 21:06 von Aktie:

Ich habe zwar im Moment auch den Eindruck, dass der smartbroker-Kundenservice mittlerweile längere Antwortzeiten benötigt. Aber der Kreditvertrag kommt direkt von der DAB Bank und muss direkt dorthin zurückgeschickt werden, also kann man aus der Antwortzeit für Mails an Smartbroker nicht unbedingt auf die Zeiten für die Einrichtung des Lombardkredits bei der DAB Bank schlussfolgern. Ich drücke euch so oder so die Daumen, dass es zeitnah klappt.

Gestern kam die Nachricht, dass die Bearbeitung aufgrund der aktuellen Situation etwas länger dauern kann. Anfang nächster Woche sollte nach deren Aussage der Kreditantrag aber im Briefkasten sein. Wenn der eingerichtet ist, bin ich erst mal zufrieden (der Depotübertrag von Flatex hat ganz gut geklappt).

Es steht zwar noch der Depotübertrag von Onvista an, aber da habe ich Geduld, wenn die sich da etwas mehr Zeit lassen sollten (außer natürlich in der Zeit zwischen Ausbuchung und Einbuchung/Anpassung der Einstandskurse).

Share this post


Link to post
JFI
Posted

Hab auf dem eigenem Webspace mal ein paar erste optische Eindrücke aus der Online-Oberfläche hochgeladen:

https://forum.smart-upstart.de/viewtopic.php?f=92&t=81

Share this post


Link to post
Aktie
Posted
vor 22 Minuten von JFI:

Hab auf dem eigenem Webspace mal ein paar erste optische Eindrücke aus der Online-Oberfläche hochgeladen:

https://forum.smart-upstart.de/viewtopic.php?f=92&t=81

Streng genommen sind es aber optische Eindrücke der DAB-Maske, nicht der von Smartbroker. Ist zwar technisch das gleiche, optisch aber nicht.

DAB-Bank: https://b2b.dab-bank.de/Tradingcenter/

Smartbroker: https://b2b.dab-bank.de/smartbroker/

Share this post


Link to post
JFI
Posted · Edited by JFI
vor 50 Minuten von Aktie:

Streng genommen sind es aber optische Eindrücke der DAB-Maske, nicht der von Smartbroker. Ist zwar technisch das gleiche, optisch aber nicht.

DAB-Bank: https://b2b.dab-bank.de/Tradingcenter/

Smartbroker: https://b2b.dab-bank.de/smartbroker/

Danke für den Hinweis. 

Ist noch ganz neu für mich, habe gerade erst die Zugangsdaten bekommen und den ersten Sparplan angelegt.

Share this post


Link to post
deda
Posted
Am 1.4.2020 um 12:28 von cnn:

wobei die Standardgebühr ja 4€ beträgt- außer bei Xetra

bei Xetra sinds auch 4€ Standardgebühr + weitere Gebühren. Ich vermute die wollten erst mal schauen ob der Broker bei den Leuten ankommt und dann später das Produkt anpassen. Es ist schon seltsam das man im April 2020 nicht angezeigt bekommt welche Gebühren anfallen und darauf verwiesen wird die spätere Gebührenabrechnung - nach dem Kauf - wäre aber korrekt... :)

Share this post


Link to post
cnn
Posted
vor 1 Stunde von deda:

bei Xetra sinds auch 4€ Standardgebühr + weitere Gebühren

Richtig, 4€ +0,00657% vom Kaufwert, Minimum 0,82 EUR. 

Ich bin auch noch gespannt, inwiefern sie Ihre Preise anpassen werden. Auch ob sie die Gültigkeit der Aktionszeiträume für z.B. iShares ETFs verlängern. Ich denke und hoffe mal nicht, dass sie die Ordergebühren großartig nach oben korrigieren werden. Dann würden Broker wie die Consors/Comdirect mit ihrer hübscheren/ informativeren Website und günstige Broker wie JustTRADE/TradeRepublic/BilligBroker wieder attraktiver werden. Dann würden sie sich den Vorteil (günstige Kosten, Website, gutes ETF Angebot etc) den die hatten verspielen.

Share this post


Link to post
cnn
Posted

habe grad in einem anderem Forum diese Meldung gelesen. Da hatte wohl jemand vor kurzem mit dem Support Kontakt:

Zitat

"Innerhalb der kommenden sechs Monate sind bereits folgende Gebührenreduzierungen geplant:

außerbörslicher Aktienhandel für einzelne Handelsplätze (0,- bis 1,- Euro)

Fondshandel (0,- Euro im KAG Direkt- sowie im börslichen Handel)

ETF-Handel in Partnerschaft mit führenden Anbietern (0,- Euro)

Derivatehandel in Partnerschaft mit etablierten Derivate-Emittenten (0,- Euro)." 

Wäre natürlich sehr geil, wenn das so kommen sollte...

Share this post


Link to post
tsubbi
Posted

Klingt gut, hat denn schon jemand eine Antwort bzgl. der hohen Wechselkursunterschiede bei Ausschüttungen bekommen? Das hält mich noch ab zu wechseln.

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 32 Minuten von tsubbi:

hat denn schon jemand eine Antwort bzgl. der hohen Wechselkursunterschiede bei Ausschüttungen bekommen?

Ja, das fände ich auch wichtiger als die Reduktion von Handelsgebühren ...

Share this post


Link to post
cnn
Posted
Am 19.3.2020 um 11:06 von spreadit:

Hallo zusammen,

 

habe nun meine erste USD Dividenden Gutschrift bei smartbroker / DAB erhalten.

Die gleiche Aktie liegt bei mir auch noch im ING Depot,...

Ich werde vermutlich beide Broker mal kontaktieren. 

 

 

 

 

Hast du schon bei Broker kontaktiert , bzw eine Antwort bekommen?

Share this post


Link to post
Belgien
Posted
vor 1 Stunde von cnn:

habe grad in einem anderem Forum diese Meldung gelesen. Da hatte wohl jemand vor kurzem mit dem Support Kontakt:

Wäre natürlich sehr geil, wenn das so kommen sollte...

 

vor einer Stunde von tsubbi:

Klingt gut,


Die zitierten Aussagen stammen aus der Pressemeldung zum Markteintritt von Smartbroker im Dezember 2019, sind also hochaktuell.

Share this post


Link to post
cnn
Posted

Okay, wobei die 6 Monate ja noch nicht abgelaufen sind ;-)

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...