Jump to content
Moneycruncher

Internationale Rentenfonds - aktiv oder passiv?

Recommended Posts

stagflation
Posted · Edited by stagflation
Zitat

Es ist am Ende müßig, darüber zu streiten, wer die Verantwortung trägt, wenn man in einen aktiven Fonds investiert.

 

Das ist nicht müßig, sondern entscheidend für Deinen weiteren Erfolg an der Börse. Was meinst Du denn, was ein aktiver Fonds macht? Meinst Du, dass da Leute sitzen, die Probleme voraussehen können und die Anleihen, die demnächst abstürzen werden, entweder von vorneherein nicht kaufen oder aber zumindest rechtzeitig wieder verkaufen? Falls Du das glauben solltest, wirst Du vermutlich noch einige Enttäuschungen erleben.

Share this post


Link to post
Moneycruncher
Posted
vor 38 Minuten von stagflation:

 

Das ist nicht müßig, sondern entscheidend für Deinen weiteren Erfolg an der Börse. Was meinst Du denn, was ein aktiver Fonds macht? Meinst Du, dass da Leute sitzen, die Probleme voraussehen können und die Anleihen, die demnächst abstürzen werden, entweder von vorneherein nicht kaufen oder aber zumindest rechtzeitig wieder verkaufen? Falls Du das glauben solltest, wirst Du vermutlich noch einige Enttäuschungen erleben.

Viele Enttäuschungen werden es nicht sein, da ich den Aktienbereich fast komplett mit ETFs abdecke. Aber im Rentenbereich, der aktuell nur 8% Depotanteil hat, bin ich mir halt nicht sicher, ob ich hier auch auf ETF wechsle. Es läuft wohl darauf hinaus.

Share this post


Link to post
stagflation
Posted · Edited by stagflation

Das hat gar nicht so viel mit "aktiv" oder "passiv" zu tun. Wichtig bei Renten-Fonds (egal ob "aktiv" oder "passiv") ist, dass man sich vor einem Kauf das Risiko-Profil anschaut (typischerweise im Verkaufs-Prospekt). Für den Templeton Global Return steht schon auf der Homepage:

 

   Der Fonds kann in Investment-Grade- oder Non-Investment-Grade-Anleihen investieren.

 

Bei "Non-Investment-Grade-Anleihen" sollte man hellhörig werden. Als nächstes kann man sich die Portfoliostruktur ansehen. Bei dem Templeton Global Return findet man Anleihen aus Argentinien (Rating CCC) und aus Ghana (Rating: B). Das sind Junk-Bonds -- und die sind riskant. Bei Wikipedia steht folgende Beschreibung der Rating-Stufen:

  • B: Hochspekulative Anlage. Bei Verschlechterung der Lage sind Ausfälle wahrscheinlich
  • CCC: Nur bei günstiger Entwicklung sind keine Ausfälle zu erwarten

Also wirklich: wenn man in einen solche Fonds investiert, darf man von Ausfällen nicht überrascht sein. Glücklicherweise sind diese riskanten Anleihen nur zu einem kleinen Teil in dem Fonds enthalten. Aber auch die Anleihen aus Mexiko, Brasilien, Indien, usw. in dem Templeton Global Return sind Welten vom AAA-Niveau von deutschen Staats-Anleihen entfernt.

 

ETFs sind kein Heilmittel gegen das Risiko. Genauso wie bei den "aktiven" Fonds gibt es risikolose ETFs (die z.B. den FTSE MTS Highest Rated Macro-Weghted Government Bond Index 1-3y nachbilden), mittelmäßig risikoreiche ETFs (die z.B. Bloomberg Barclays Global Aggregate Bond Index nachbilden) und risikoreiche ETFs (die z.B. den Markit iBoxx EUR Liquid High Yield Index nachbilden). Für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn man zu den risikoreicheren Varianten greift, darf man sich aber hinterher nicht über Verluste beklagen.

 

Share this post


Link to post
slekcin
Posted · Edited by Dvnty

Bei ETF Rentenfonds ist eben immer der Schuldner mit der größten Emission am höchsten Gewichtet. Bei Investment grade Anleihen mag das egal sein. Bei high yield und em Anleihen muss man eben schauen wie das Risiko bei den großen Positionen ist. 

 

Ich habe testweise (ich weiß noch nicht wie groß die Position werden soll) für den aktiven Candriam Euro High Yield Fonds entschieden. Letztes Jahr hat er den ishares euro high yield geschlagen, dieses Jahr hinkt er hinterher. Wir werden sehen was die Zukunft bringt. Ich lasse dafür die thes. Variante des ishares gegen den Candriam in Portfolio Performance gegeneinander laufen. 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...