Jump to content
Bjarne10

Börsen-Neuling mit Langfristdepoterstellung

Recommended Posts

Walter White
Posted
Am 23.10.2020 um 17:45 von Bjarne10:

Über allgemeine Ratschläge oder Tipps zur Unternehmensauswahl wuerde ich mich riesig freuen

Da bin ich gerade auf einen interessanten Blog gestoßen, das geht so in deine Richtung. Auch wenn ich oft 08 15 predige, (World, All World) ist es in der Tat nicht falsch auch mal einen anderen Weg zu gehen. Du schreibst das die Börse dich fasziniert, dann nur zu; nur wie oben schon geschrieben, bitte nicht zu kleinteilig und halte die Kaufkosten im Blick.

 

Hier mal ein paar interessante Links, die dich interessieren könnten. Alles nur beispielhaft natürlich.

 

https://www.finanz-kroko.de/finanz-kroko-pyramide/

 

https://mission-cashflow.de/der-aktiensparplan-mit-wenig-geld-in-einzelaktien-investieren/

Share this post


Link to post
Synthomesc
Posted
vor 21 Stunden von hattifnatt:

Vergleich von 2000 - 2008 - aber klar, sowas kann ja nicht wieder vorkommen, weil die Aktien im NASDAQ-100 überhaupt nicht überbewertet sind und die Weltwirtschaft viiel robuster ...

Willst du ernsthaft diese Diskussion wieder eröffnet?
Das wurde nun wahrhaft oft genug durch gekaut....

Share this post


Link to post
hattifnatt
Posted
vor 54 Minuten von Synthomesc:

Willst du ernsthaft diese Diskussion wieder eröffnet?

Wenn Du hier selektive Chartvergleiche postest, darf ich das auch :P

Share this post


Link to post
Synthomesc
Posted
vor 56 Minuten von hattifnatt:

Wenn Du hier selektive Chartvergleiche postest, darf ich das auch 

 

Touché:P

 

Wir können den Zeitraum gerne erweitern......

 

 

 

grafik.thumb.png.5de8d815ef52bcf2a4974e8a973a7f40.png

 

 

 

grafik.png

grafik.png

Share this post


Link to post
Yerg
Posted
Am 23.10.2020 um 21:46 von Bjarne10:

Da ich fest an Unternehmen wie Tencent, Mastercard und Amazon in der Zukunft glaube, will ich durch geringe Summen im Sparplan schon mal auf den Zug aufspringen.

Deine Motivation für ein Investment in diese Unternehmen klingt sehr emotional getrieben durch die Angst, etwas zu verpassen. Für ein erfolgreiches Investment reicht es nicht aus, dass die Unternehmen sich überdurchschnittlich gut entwickeln, sondern die Unternehmen müssen sich noch besser entwickeln, als bereits vom Markt erwartet (oder die Aktien müssen ohne fundamentalen Grund weiter steigen).

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...