Jump to content
Sign in to follow this  
herbert_21

SoFi Technologies Inc. (SOFI)

Recommended Posts

herbert_21
Posted · Edited by herbert_21

SoFi Technologies Inc.

image.png.05052ee64b95c1c0f9e95b04de21df36.png

 

WKN A2QPMG - ISIN: US83406F1021 - Ticker: SOFI

CEO: Anthony Noto (vorher bei Twitter und Goldman Sachs. -> Mehr Lebensläufe zur Unternehmensleitung)

Zu Investor Relations und zur aktuellen Unternehmenspräsentation (PDF)

Market Cap: 14.5 Mrd$ - Kurs um 24.11.2021: 17.81

Daten bei Yahoo Finance und Finviz

Angestelle: 1977

Profitabel: Nein

 

Der Investment Case besteht bei SoFi Technologies in Wesentlichen daraus

1/ Vergabe von Konsumkrediten

2/ Handel mit Cryptoassets im selben Account

3/ Erweiterung des total adressable markets durch Vergabe von Hauskrediten und Student Loans

 

Hier noch mal die Bezeichnungen der entsprechenden Produkte, mehr dazu im PDF:

1/ Lending – personal loans, homes loans and student finance;

2/ Financial Services – savings, investments, credit and debit cards, SoFi Money and cryptocurrencies;

3/ Financial technology – infrastructure solutions via the recently acquired Galileo platform.

 

Es sei noch erwähnt, dass SoFi via dem SPAC von Chamath Palihapitiya als IPOE an die Börse kam.

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted · Edited by herbert_21

Banklizenz

SoFi hat derzeit keine Banklizenz. Man muss also das Geld, welches man verleiht, selbst bei Banken ausborgen!

Hier SoFi's eigene Darstellung dazu:

image.png.67a9261ba818c0cc78e32ca75e224f91.png

 

 

From the outside, SoFi might look like a bank and operate like one too, but the company does not have a banking charter, depriving it of certain privileges and abilities that official banks possess.

The firm is in the process of applying for a charter, however, and received conditional approval late last year, having bought out Golden Pacific Bank in March 2021 in a bid to further move the decision along. There are many benefits of acquiring a charter, including the ability to lower the cost of capital and increase the net interest margin from holding loans for longer.

 

Im Motley Fool Artikel heißte es dazu:

Zitat

The financial services division is key to bringing customers onto this flywheel. SoFi at the end of Q3 had nearly 1.2 million cash management accounts, more than 1.2 million SoFi Invest accounts, and more than 65,000 credit card accounts. CEO Anthony Noto said on the Q3 earnings call that these three products accounted for 73% of total cross-selling in the quarter. When a member from SoFi Money, Invest, or the credit card takes out a loan with SoFi, the value of that customer jumps to more than $1,600, twice that of a customer who solely took out a loan. | Artikel auf Motley Fool: SoFi's Least Profitable Division Might Be Its Most Important

 

 

--

Vorläufiges Fazit

Es gibt etliche Artikel zu Seekingalpha, und durch die Bekanntheit ist die Aktie alles andere als ein Geheimtipp. Sollte man einen Banklizenz erlangen und auch sonst weiter gut performen, sehe ich die Aktie bei 25$ und darüber. Dass man nicht profitabel ist, habe ich oben schon erwähnt. Die Investoren aus dem SPAC (darunter Softbank, Silver Lake, Qutar ) konnten zu 22,68$ auscashen, und die Aktie wird derzeit zu über 7% geshortet. Anleger sollten erst die Risiken verstehen. Alles steht und fällt (derzeit noch) mit dem Bankprivileg.

 

Aktueller Status zum Bank Charter

Im März 2021  hieß es noch approval pending:

Zitat

A national bank charter will allow SoFi to accept deposits and make loans that use SoFi’s member deposits versus the higher cost of funding for its loan offerings as a non-bank,
creating greater efficiency, and enabling the company to offer more choices and compelling value to its customers. SoFi received preliminary conditional approval from the OCC in October 2020 for its de novo bank plan. SoFi expects to file shortly with the Federal Reserve for Bank Holding Company status and, together with GPB, to file an updated business plan with the OCC  | Quelle: Golden Pacific Bancorp, Inc. Presseaussendung

 

Alles weitere wird in diesem Artikel besprochen:

https://seekingalpha.com/article/4464001-sofi-technologies-the-bank-charter-will-change-everything Man führt drei andere Beispielen und rechnet bis spätestens Frühling 2022 mit einer Banklizenz, Die Aktie wird dann to the moon gehen.

 

Ein Blick auf Insiderverkäufe vs. Kauf durch CEO:

image.png.4a780f1562e37beb5ef5925c272301d6.png

Share this post


Link to post
sney
Posted

Vielen Dank für die Eröffnung. Beobachte die Aktie auch schon eine Weile. @herbert_21 Bist du investiert? Ich bis jetzt noch nicht. 

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted · Edited by herbert_21

Habe leider noch keinen Einstieg gefunden. Ich hatte damals den One-Pager von Chamath gelesen, und in Erinnerung, dass das Unternehmen vom Cash Flow her in kürzester Zeit profitabel sei.

Das sehe ich derzeit noch nicht.

 

Generell halte ich die Aktie unter 20$ für Kaufenswert, der niedrigste Kurs waren 15$ und ich denke, den werden wir nicht mehr sehen.

Außerdem traue ich dem CEO zu, ein gutes Team aufzustellen. Und das SoFi weiß, wie man die Crypto-Community bedient, sieht man ja daran, dass sie Pomp und seine "Best Business Show" sponsorn.

 

Ich habe oben versucht, die Risken und Chancen zu skizzieren und freue mich auf Austausch.

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted · Edited by herbert_21

Update:

Meine Einschätzung zum aktuellen Selloff bei den Techwerten:

Ich glaube nicht so recht an eine größere Korrektur und Sektorrotation wie seit März. Während die Kursauschläge beim Verfehlen oder Übererfüllen der Quartalszahlen gerade sehr heftig sind, halte ich den Markt für mittel- und langfristig für sehr rational. Sehr profitable Unternehmen werden besser bewertet werden, als langfristig unprofitable (Peloton) oder schwach wachsende (Cisco, Paypal, HP). Wir hatten ja vor einer halben Woche einen großen Boost bei Apple, Nvidia usw gesehen, der muss sich halt jetzt entladen.

 

Ich habe daher eine Viertelposition SoFi bei Tradegate zu €15,85 eröffnet und kann mir eine Verdoppplung auf eine halbe Position derzeit gut vorstellen.

 

Der Kauf wurde finanziert aus dem Verkauf von ARKK: Während ich auf Cathie Wood langfristig ("we have a five year investment horizon") große Stücke halte, ist mir das ständige Verkaufen von Tesla und Nachkaufen unprofitabler Unternehmen (Zoom) ein Dorn im Auge. Recht behalten wird Wood bei der Deflation durch technische Innoviation, die langfristig die derzeit hohe Inflation etwas ausgleichen wird. Mehr dazu aber im Thread "Ist die Aktienblase da?" in diesem Lokal.

Share this post


Link to post
Paterlexx
Posted

Sofi hat den IPO von Rivian mitgefahren und ihren Kunden in Teilen 1/3 ($78) der gewünschten Aktien geliefert. Hier gab es ein massives Kundenwachstum. Denke schon, wenn man diese Option beibehält und ins Ausland expandiert, geht hier richtig was. 

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted

Ich schreib nicht umsonst to the moon, das ist in meiner Ausdrucksweise die maximal mögliche Upside innerhalb kurzer Zeit.

 

Siehe was passiert, wenn SoFi eine Banklizenz bekommt, insbesondere der Absatz "Is the Bank Charter Priced In?"

https://seekingalpha.com/article/4464001-sofi-technologies-the-bank-charter-will-change-everything 

 

Wenn bloße Gerüchte für derlei Kurssprünge ausreichen, so der Autor, was wird die Aktie erst machen, wenn man wirklich eine Banklizenz bekommt?

Share this post


Link to post
howhardgerrard87
Posted

Ich bevorzuge in der Peer Gruppe UPSTART (UPST). Verdienen bereits Geld, tolles Management, sehr großer TAM, disrupter, QoQ Wachstum von 15-20%. Auch hier ist der Kurs schön zurückgekommen :)

Share this post


Link to post
AzadKing
Posted

War kurzzeitig investiert und habe bei 15% schon die Gewinne mitgenommen, da es in 2 Tagen war. Nach dem jetzigen Rücksetzer überlege ich wieder, dauerhafter zu investieren. Was mir ein wenig Sorgen macht ist das einige Investoren so früh ausgecasht haben (Wissen die mehr um den Stand der Lizenz?). Allerdings wird ja bei manchen auch erwähnt unter die 10% Schwelle zu kommen damit der Banklizenz nichts mehr im Wege steht. Ich glaube die Banklizenz ist "teil-eingepreist". Am Tag wenn die Lizenz kommt könnte ich mir trotzdem durchaus 20%~30%+ Schwankung am Tag vorstellen. Sollte die Lizenz aber nicht gewährt werden, sehe ich locker 50% Minus im Tagesverlauf. Das ist halt das Risiko was man bei solchen Aktien eingeht. Dennoch denke ich das die App an sich gut aufgestellt ist. Student Loans + Crypto + Trading trifft halt genau auf die richtige Zielgruppe gerade in den USA. Dieses Prestige-Stadion finde ich allerdings als sinnlose Geldausgabe, das schreckt mich am meisten beim Management ab. Da war die Tik Tok-Aktion schon viel besser. Also bin ich hin und her gerissen zwischen Genialität und Wahnsinn in den Aktionen.

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted · Edited by herbert_21

Wenn ich mit über 100% wachsen will, und jeden User später 100x monetarisieren kann (in Bezug auf Crypto Consumer Loan plus Hypotheken) warum soll dann aggressives Marketing eine schlechte Idee sein?

Ich denke da, das Management von SoFi weiß schon, was es tut.

 

-50% an einem Tag ist übertrieben, die Aktie wird nicht dauerhaft unter 15$ zu haben sein.

 

Ich würde die Aktie eher nur langfristig, aus fundamentalen Gründen kaufen, und nicht als Hype/Memestock/Momentum Trade.

 

Der Grund dafür ist, dass bereits im SPAC Pre-IPO Onepager der Pfad zur Profitabilität beschrieben war, und sich an der Story nichts geändert hat. 

 

Man musste und muss weiterhin geduldig sein, was den Einstiegskurs betrifft. 

 

 

Hier der erwähnte One-Pager bei Chamath's Twitter Account

 

 

Share this post


Link to post
Seraphi
Posted
Am 28.11.2021 um 12:56 von herbert_21:

Wenn ich mit über 100% wachsen will, und jeden User später 100x monetarisieren kann (in Bezug auf Crypto Consumer Loan plus Hypotheken) warum soll dann aggressives Marketing eine schlechte Idee sein?

Ich denke da, das Management von SoFi weiß schon, was es tut.

Hast du dir schon mal genau angeschaut, wieviel "neue Produkte" SoFi so rausbringt? In Bezug darauf ist ihr Nutzerwachstum schwach, genau so wie die Monetarisierung! Raushauen was geht ist keine gute Strategie um "gute Kunden" zu binden.

Ihre Cashcow sind die Studentendarlehn, welche ganz schön eingebüßt haben, nach dem Kongressbeschluss. Mal sehen wies da weiter geht.

Die Bankcharta wird dies bisschen lindern, aber nur wenn Sie die Darlehn (ich bezweifle das diese gute Bonität haben) in Ihre Bilanz aufnehmen. 

 

Galileo ist Ihre Perle, der Zukauf war wirklich klasse.

Aber ich halte aktuell SoFi für überteuert. Da gefallen mir andere Fintechs besser und sind weit aus günstiger zu haben.

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted

Darf ich deine Kritik etwas umformulieren? Was hat SoFi, was die anderen nicht haben?

 

1. Cashapp hat E-Commerce und Bitcoin, aber keine Home Loans

2. PayPal hat auch keine Home Loans

3. Und die ganzen traditionellen Banken akzeptieren keine Bitcoins als Sicherheit.  Das wird meines Erachtens in 10-15 Jahren für viele junge Anleger wichtig werden, wenn sie SoFi Story wirklich aufgehen sollte.

 

Die Liste lässt sich selbstverständlich weiter fortsetzen 

 

Welche Fintech Werte sind denn günstig bewertet, und haben gutes Management und so viel Wachstum? 

 

Überhaupt ist doch jetzt die Zeit, die (jungen) Kunden langfristig an sich zu binden. 3 Mio Kunden, 96% Userwachstum YoY sind dir die zu wenig?

 

Bin ja mal gespannt, was da die Alternativen wären. Ich sehe das alles als Optionionalitäten,

 

Zur Bewertung:

Value Stock wird SoFi keine mehr. Man müsste schon EV/Sales usw. vergleichen. Aber, bevor wir da ins Detail gehen: Kein Anleger kauft die SoFi Aktie wegen der günstigen Bewertung.

Share this post


Link to post
herbert_21
Posted · Edited by herbert_21
vor 15 Stunden von Seraphi:

Hast du dir schon mal genau angeschaut, wieviel "neue Produkte" SoFi so rausbringt? In Bezug darauf ist ihr Nutzerwachstum schwach, genau so wie die Monetarisierung!

Ja, habe ich:

image.png

 

Anthony Noto 

"we're the only invest product that has single-stocks, fractional shares, six of our own ETFs uniquely built for our members, Robo-Advisory accounts, as well as cryptocurrency"

Der Roboadvisor wurde von Barron's zum Roboadvisor of the Year ausgezeichnet.

 

Zitat

Raushauen was geht ist keine gute Strategie um "gute Kunden" zu binden.

Ihre Cashcow sind die Studentendarlehn, welche ganz schön eingebüßt haben, nach dem Kongressbeschluss. Mal sehen wies da weiter geht.

Die Bankcharta wird dies bisschen lindern, aber nur wenn Sie die Darlehn (ich bezweifle das diese gute Bonität haben) in Ihre Bilanz aufnehmen. 

 

Galileo ist Ihre Perle, der Zukauf war wirklich klasse.

Aber ich halte aktuell SoFi für überteuert. Da gefallen mir andere Fintechs besser und sind weit aus günstiger zu haben.

 

 

Ich sehe das anders: Ein paar Auszüge aus dem SoFi Q3 2021 Earnings Conference Call (Transkript PDF), dort meint der CEO Anthony Noto:

 

Building out a broad suite of financial service offerings has created exciting new opportunities for us to help people get their money right across online investing and spending via SoFi Invest, SoFi Money, and SoFi Credit Card.

 

And acquiring Galileo not only allows us to innovate faster on our products, but also positions us prominently among integrated tech platforms that service financial and non-financial institutions.

 

Diversification across our platform has allowed us to achieve record financial results in the third quarter, even in a continued volatile environment. Our third quarter adjusted net revenue of $277 million marks another record, beating both our previous record of $237 million for Q2 2021, and the high end of our quarterly guidance.

 

(...)

 

And in our Financial Services segment, third quarter revenue of $12.6 million, nearly quadrupled from last year's $3.2 million, driven by meaningful contributions from five businesses, SoFi Invest, SoFi Money, Lantern by SoFi, Protect, and SoFi Credit Card.
This broad-based revenue growth, coupled with the benefits of cross-buying and our ongoing focus on realising new operating efficiencies, resulted in third quarter adjusted EBITDA of $10 million, our fifth consecutive quarter of positive EBITDA.

... Am Ende


Achieving record results allows us to invest in the new products and features necessary to position SoFi for long-term sustainable growth. We're sticking to our commitment to reinvest $0.70 of every incremental revenue dollar, and drop $0.30 to the bottom line, as we scale our business.

 

 

Und zum Cross-Buy

 

The third quarter was a record for cross-buy products with SoFi Money, SoFi Invest, and SoFi Credit Card First members accounting for 73% of total cross-buying, demonstrating that as the top of our funnel scale increases, so will cross-buying and the benefits of our Financial Services Productivity Loop strategy.

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...