skeletor

Depotgewichtung und/oder Portfoliogewichtung

1,748 posts in this topic

Posted

vor 2 Stunden von Schwachzocker:

Unwahrscheinlich! Gefahren, die bereits jeder erkannt hat, sind keine. 

Es kann stets und überall zu jeder Zeit eine Krise ausbrechen, mit der keiner im entferntesten gerechnet hat. Das war schon immer so und wird sich auch nie ändern. Das hängt damit zusammen, dass die Glaskugel noch nicht erfunden wurde.

Das ist der normale Gang der Dinge.

Das stimmt schon. Manchmal sind zwar die Gefahren bereits bekannt, aber man kann deren Ausmaß vorher nicht gut genug einschätzen.

Share this post


Link to post

Posted

Stand: 2.08.2019

 

47,3% Aktienfonds

25,0% Tages- und Festgeld

18,9% EM-Staats-/HY-Unternehmensanleihen

_5,4% Mischfonds
_3,4% Offene Immobilienfonds

 

Alter: 60+

Share this post


Link to post

Posted

42% ETFs (BIP Gewichtung) 

42% Fest/Tagesgeld

16% Edelmetalle

Share this post


Link to post

Posted

15% Tagesgeld

52% ETFs (MSCI World, MSCI EM IMI, Nasdaq100, MSCI World Small Cap, European Property Yield, Automation & Robotics)

27% Aktien (Canopy Growth, Aphria, Alphabet, Alibaba, Berkshire, Weedmd, GreenThumb, Aurora Cannabis, Cytosorbents, Ianthus)

4% Gold

2% EM Bonds ETF

 

Share this post


Link to post

Posted

Die bisher defensivste Aufstellung meines Lebens. Es sind nun alle Aktien verkauft, bis auf das Abgeltungsteuerdepot von 2009. Wäre fast blöd, wenn jetzt keine Krise kommt.:P

 

Obwohl 30% Aktien auch noch genug weh tun würden.

Bild0.jpg

Share this post


Link to post

Posted

Am 5.5.2019 um 12:32 von AndiKS:

41% RK1 (Tagesgeld / Ziel 33%)

59% RK3 (ETF Depot / Ziel 67%)

 

Depot Aufteilung:

67% Vanguard All-World  (Ziel 75%)

19% iShares Stoxx Europe 600 (Ziel 10%)

14% Vanguard EM (Ziel 15%)

 

28% RK1 (Tagesgeld)

72% RK3 (ETF Depot)

 

Depot Aufteilung:

68% Vanguard All-World  (Ziel 75%)

13% iShares Stoxx Europe 600 (Ziel 10%)

19% Vanguard EM (Ziel 15%)

Share this post


Link to post

Posted

Aktueller Stand:

 

46,23% Aktien-ETFs

27,84% Anleihen, Anleihen-ETFs, Renten-Fonds

20,40% Tagesgeld, Festgeld, VWL, Riester

5,53%    Offene Immobilienfonds

Share this post


Link to post

Posted · Edited by jak

46,64% ETF (46,5% iShares Core World; 0,13% iShares Core EM IMI)

00,06% Aktien

00,03% Verrechnungskonto

45,23% Festgeld

08,04% Bondora Go & Grow (Werte noch vom Montag, ist jetzt bestimmt nen bisschen Mehr)

 

Der EM IMI und die Aktien waren nur Spielpositionen, aber der EM IMI wird noch aufgestockt, sodass am Ende 70:20:10 World:EM IMI:SC rauskommt oder sowas in der Richtung.

 

Ach ja, ETF Anteil vermutlich noch auf 80% oder so hoch.

Share this post


Link to post

Posted

Stand: 01.09.2019

 

48,9% Aktienfonds

23,4% Tages- und Festgeld

19,0% EM-Staats-/HY-Unternehmensanleihen

_5,4% Mischfonds
_3,3% Offene Immobilienfonds

 

Alter: 60+

 

Kleine Anmerkung an @Händchen und @jak

Angaben der zweiten Stelle hinter dem Komma sind wenig aussagekräftig, insbesondere Werte unterhalb von einem Prozent, da sind die Tagesschwankungen vermutlich größer. Andere runden großzügig auf volle Prozente.

Share this post


Link to post

Posted

Am 27.4.2019 um 12:11 von Cef:

 

ABER um es noch einmal zu sagen: Ob ein Forist hier in 100% Aktien oder 100% in Goldbarren investiert ist,

ist als Angabe imho wertlos.

 

Nicht umsonst wird ja im „Fragebogen“ des Forums nach den finanziellen Randbedingungen gefragt 

Die Höhe des Vermögens wird hier nicht jede(r) angeben wollen …

 

die ungefähre  ALTERSGRUPPE würde aber einen sinnvollen Kontext für diesen Thread herstellen.

 

 

... und täglich grüßt das Murmeltier 

 

Share this post


Link to post

Posted · Edited by drizzit

IST			SOLL	DETAIL
50%	TG/FG		30%		
15%	OIF             15%	50/50 DEKA Immobilienglobal, grundbesitz europa 
30%	Aktienfonds	40%	70/30 World, EM
 0%	Anleihenfonds	10%	iShares J.P. Morgan $ EM Bond
 0%	Rohstoffe	5% 	iShares Diversified Commodity Swap

Umschichtung über das nächste Jahr nach jeweiliger Fälligkeit der Festgelder. Alter: 30-40.

Share this post


Link to post

Posted · Edited by jak

Jetzt mit EM Anteil, aber insgesamt noch recht ausgewogenes RK1:RK3 Verhältnis, das wird sich noch mehr Richtung RK3 verschieben. Und ja, der kleine P2P Anteil wird vermutlich von Bondora zu Mintos wechseln.

 

Screenshot from 2019-09-24 13-14-58.png

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Bigwigster

15% Msci World Value

15% Msci World Momentum

15% Msci World Small Cap

15% Msci EM IMI

20% Gold/Silber

20% Cash/FG/TG

 

Alter 30

 

(Fairriester wurde im Aktienanteil mitberücksichtigt, ohne die tatsächliche Aktienaufteilung)

Share this post


Link to post

Posted

Welche WKN für World small?

Share this post


Link to post

Posted

vor 1 Minute von Hitch:

Welche WKN für World small?

A2DWBY

Warum?

Share this post


Link to post

Posted

Danke

Share this post


Link to post

Posted · Edited by Aktie

2% Girokonto, Verrechnungskonten, abzgl. Kreditkarte

17% Tagesgeld

17% Einzelaktien

60% Aktien-ETF

3% physisches Gold

1% Festgeld

 

Alter: 27

 

Habe mir für Tagesgeld einen absoluten Betrag als Ziel gesetzt, den ich kurz- oder mittelfristig benötigen könnte (insb. für ein neues Auto, was in den nächsten 2-3 Jahren fällig werden dürfte). Was drüber hinaus geht fließt in ETFs, daher steigt der risikobehaftete Teil von derzeit 77% kontinuierlich. Aufgrund meines Alters seh ich das ganze relativ entspannt, bei einem deutlichen Kursrücksetzer kann ich durch hohe Sparraten eben günstig nachkaufen.

Share this post


Link to post

Posted

75% Aktien/-fonds 

4% Rentenfonds

7% Mischfonds

3% Gold

4% Immobilienfonds

7% Tagesgeld

Share this post


Link to post

Posted

Am 31.8.2019 um 19:10 von Händchen:

Aktueller Stand:

 

46,23% Aktien-ETFs

27,84% Anleihen, Anleihen-ETFs, Renten-Fonds

20,40% Tagesgeld, Festgeld, VWL, Riester

5,53%    Offene Immobilienfonds

Aktueller Stand:

 

45% Aktien-ETFs

20% Anleihen, Anleihen-ETFs

25% Tagesgeld, Festgeld, VWL, Riester

10% Offene Immobilienfonds

 

Den Bereich Anleihen habe ich auf Sollgröße reduziert. Verkauft wurde ein Rentenfond sowie Anleihen-ETF. Dafür erfolgte ein Zukauf eines offenen Immobilienfonds. Ein weiterer offener Immobilienfonds wird folgen; Zielgröße ist 15% offene Immos.

 

Gesamtportfolio: 8,13% seit Jahresbeginn

Share this post


Link to post

Posted

Stand: 02.10.2019

 

48,9% Aktienfonds

23,8% Tages- und Festgeld

18,6% EM-Staats-/HY-Unternehmensanleihen

_5,3% Mischfonds
_3,4% Offene Immobilienfonds

 

Alter: 60+

Share this post


Link to post

Posted

Am 6.7.2019 um 10:46 von Raspotnik:

Aktueller Stand:


 2,8% 	Freie Anlage (1,9% Einzelaktien, 0,6% Goldminen-Aktien-ETF, 0,3% Optionen, 0,1% Kryptowährungen)
35,1% 	Aktien-ETF (Weltportfolio, nach BIP gewichtet, inkl. SC)
 7,1% 	Rohstoff-ETF
 3,8% 	Anleihen-ETF High Yield
 7,4% 	Anleihen-ETF Investment Grade (EUR Unternehmensanleihen)
28,5% 	Festgeld
 5,2% 	Tagesgeld/Giro
10,0% 	Sonstiges (Privatdarlehen)

Bis Dezember kommt das nächste Rebalancing. Bis dahin bleibt das im Wesentlichen so, nur etwas FG -> TG.

 

Grobe Strategie ist 1/2 RK3, 1/3 RK1 und 1/6 RK2.

 

Die 0,x% Positionen sind meist Überbleibsel oder Spaßanlagen. Bspw. der Put auf Tesla (CH0391969349; aktuell +51%) oder ein Kryptoportfolio (BTC, ETH und andere; aktuell -64%)

 

Aktueller Stand (3.10.):

 2,8% 	Freie Anlage (1,8% Einzelaktien, 0,6% Goldminen-Aktien-ETF, 0,3% Optionen, 0,1% Kryptowährungen)
33,9% 	Aktien-ETF (Weltportfolio, nach BIP gewichtet, inkl. SC)
 7,2% 	Rohstoff-ETF
 3,9% 	Anleihen-ETF High Yield
 7,5% 	Anleihen-ETF Investment Grade (EUR Unternehmensanleihen)
22,7% 	Festgeld
11,9% 	Tagesgeld/Giro
10,1% 	Sonstiges (Privatdarlehen)

Alter: Mitte/Ende 30

Share this post


Link to post

Posted

Am 27.4.2019 um 10:06 von CHX:

 

38 % Aktien

62 % Cash

 

Aktien:

1/3 S&P 500 (HSBC)

1/3 STOXX Europe 600 (iShares)

1/3 MSCI Emerging Markets IMI (iShares)

 

41 % Aktien-ETF

59 % Cash

 

ETF-Verteilung wie gehabt. Alter: 50+

Share this post


Link to post

Posted · Edited by swg2531

  • Stand: 12.10.2019
  • aktuelle Portfolio Rendite: 17,15% p.a.
  • 24% der Gesamtsumme sind in Kryptowährungen
  • ca. 1% in p2p Krediten (Mintos)

 

Asset Allocation - Verteilung.png

Asset Allocation - Produkte.png

IMG_B99761F0AEF8-1.jpeg

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now