Wertpapier Forum: Kommentare zum Thread Anleihentransaktionen

Zum Inhalt wechseln

  • 146 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • Letzte »
  • Du kannst kein neues Thema starten
  • Antworten nicht möglich

Kommentare zum Thread Anleihentransaktionen Kommentare zu den getätigten Anleihentransaktionen Thema bewerten: ***** 2 Stimmen

#1 Mitglied ist offline   John Silver 

  • Unterwegs in Sachen Geld
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 5.002
  • Registriert: 20. August 09


Geschrieben 18. Februar 2011 - 00:20

Ebenfalls in Anlehnung an das Bondboard, möchte ich hier den Thread Kommentar Thread zu den Anleihentranksationen implemantieren.
Mein Dank gilt natürlich auch hier ebenfalls Alois aus dem Bondboard.

http://www.wertpapie...367#entry655367

Hier könnt/sollt Ihr Eure Anmerkungen, Rückfragen etc. zu den im o.g. Thread Anleihentransaktionen gemachten Transaktionen posten.

JS
Sure, I could have stayed in the past. I could have even been king. But in my own way, I am king. - Hail to the king, baby.

Börsen-Regel Nummer 6b: Immer den Einstandskurs verteuern!

Aussagen meinerseits stellen keinesfalls Beratungs- oder Anlageempfehlungen dar. To say it another way - don't try this at home or at your stock deposit.

 Weiterführende Informationen:

#2 Mitglied ist offline   vanity 

  • Smart Berta Lurch
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Moderatoren
  • Beiträge: 7.018
  • Registriert: 27. Dezember 08


Geschrieben 18. Februar 2011 - 00:47

Beitrag anzeigenJohn Silver, 18. Februar 2011 - 00:20:

...

Schöne Idee, John Silver! :thumbsup:

Leider für mich damit schon gleich wieder beerdigt. Tut mir leid.

Beitrag anzeigenBondWurzel, 17. Februar 2011 - 23:57:

...

Darauf gibt's nur eine Antwort - und das ist die, die Juan Carlos bei passender Gelegenheit Hugito gegeben hat.

#3 Mitglied ist offline   BondWurzel 

  • Homo Privatus-Invidia gloriae comes est.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 13.987
  • Registriert: 19. Juni 08

Geschrieben 18. Februar 2011 - 10:07

Beitrag anzeigenvanity, 18. Februar 2011 - 00:47:

Beitrag anzeigenJohn Silver, 18. Februar 2011 - 00:20:

...

Schöne Idee, John Silver! :thumbsup:

Leider für mich damit schon gleich wieder beerdigt. Tut mir leid.

Beitrag anzeigenBondWurzel, 17. Februar 2011 - 23:57:

...

Darauf gibt's nur eine Antwort - und das ist die, die Juan Carlos bei passender Gelegenheit Hugito gegeben hat.


Kommentar aus der Gruppe: Schrebergärtner on tour de ......

Eingefügtes Bild
Credi mihi, bene qui latuit, bene vixit! In medio virtus!
*Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.*

#4 Mitglied ist offline   rocman 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 390
  • Registriert: 26. Oktober 08

Geschrieben 20. Februar 2011 - 09:32

Ich hab mal eine ernstgemeinte Frage (also bitte nicht bös verstehen): Was bringt denn eigentlich so ein Thread?
Das verstärkt doch nur den Herdentrieb ;). OK, man kann vlt. Inspirationen für interessante Anleihen bekommen, aber sonst?

Dieser Beitrag wurde von rocman bearbeitet: 20. Februar 2011 - 09:33


#5 Mitglied ist offline   Moep 

  • Rettungsschwimmer @ Work
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 389
  • Registriert: 21. Juli 08

Geschrieben 20. Februar 2011 - 10:14

Beitrag anzeigenrocman, 20. Februar 2011 - 09:32:

Ich hab mal eine ernstgemeinte Frage (also bitte nicht bös verstehen): Was bringt denn eigentlich so ein Thread?
Das verstärkt doch nur den Herdentrieb ;). OK, man kann vlt. Inspirationen für interessante Anleihen bekommen, aber sonst?


Also ich finde die Idee eigentlich recht interessant da ich wenig Ahnung von Anleihen habe und so mal mitkriege wo man drauf zu achten hat bzw. was andere so auswählen.
Für die Erfahrenen die hier ihre Transaktionen posten sehe ich den Mehrwert darin das man sich austauschen kann und andere Ansichten bzgl. seines getätigten Kaufs oder Verkaufs mitgeteilt kriegt.

Ich finde die Idee gut kann aber nur wenig bis gar nichts dazu beitragen :)

#6 Mitglied ist offline   fireball 

  • INFLATION CAN'T TOUCH THIS
  • Blog anzeigen
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 4.126
  • Registriert: 27. November 07


Geschrieben 20. Februar 2011 - 10:16

Solche Post sind gut geeignet um zu sehen wer wo was und wie viel kauft da man die "Käufer" kennt und einschätzen kann ob ein 2ter Blick darauf überhaupt lohnt.

Auch das Pushen ist hier aber ein Nebeneffekt. So ehrlich muss man sein.
there is more money being printed right now for me.

Work hard stay humble

#7 Mitglied ist offline   nord_sued 

  • i do stockpicking, and some bondpicking.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 655
  • Registriert: 24. August 09

Geschrieben 20. Februar 2011 - 10:52

Was haltet Ihr davon die beiden Threads nur für angemeldete User und nicht für Gäste sichtbar zu machen?
WPF ist in Google recht gut gelistet, diese Threads wären dann für google nicht sichtbar, was imho sinnvoll wäre.
"The three most harmful addictions are heroin, carbohydrates, and a monthly salary" - Nassim N Taleb

#8 Mitglied ist offline   Akaman 

  • Minenhund in Angola. Josef A. hat mich bezahlt.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 6.753
  • Registriert: 09. Juli 07

Geschrieben 20. Februar 2011 - 11:23

Beitrag anzeigennord_sued, 20. Februar 2011 - 10:52:

Was haltet Ihr davon die beiden Threads nur für angemeldete User und nicht für Gäste sichtbar zu machen?
WPF ist in Google recht gut gelistet, diese Threads wären dann für google nicht sichtbar, was imho sinnvoll wäre.

:thumbsup:
Die menschliche Sprache ist möglicherweise einzigartig, aber keinesfalls eindeutig.
Jeder Versuch, sich mitzuteilen, kann daher nur mit dem Wohlwollen der anderen gelingen.
Man darf sich aber auch selbst ein wenig bemühen.

#9 Mitglied ist offline   Ramstein 

  • When civilization ends, it ends fast.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 9.162
  • Registriert: 19. Oktober 09

Geschrieben 20. Februar 2011 - 11:29

Beitrag anzeigenrocman, 20. Februar 2011 - 09:32:

Ich hab mal eine ernstgemeinte Frage (also bitte nicht bös verstehen): Was bringt denn eigentlich so ein Thread?
Das verstärkt doch nur den Herdentrieb ;). OK, man kann vlt. Inspirationen für interessante Anleihen bekommen, aber sonst?

Er bringt Anregungen, über das bekannte hinauszuschauen. Im BB tummeln sich nun mal im wesentlichen die Großen Jungs, die auch locker in kindergesicherte Anleihen investieren. Hier im WPF sind meiner Einschätzung nach auch viele Anleger vertreten, die vielleicht nur 5.000 oder 10.000 Euro in eine Anleihe stecken wollen, sollten, oder können.

Beitrag anzeigennord_sued, 20. Februar 2011 - 10:52:

Was haltet Ihr davon die beiden Threads nur für angemeldete User und nicht für Gäste sichtbar zu machen?
WPF ist in Google recht gut gelistet, diese Threads wären dann für google nicht sichtbar, was imho sinnvoll wäre.

Hätte ich kein Problem mit. Aber wo ist der Sinn genau?

We don't receive wisdom; we must discover it for ourselves after a journey that no one can take for us or spare us. Marcel Proust
Why waste time learning, when ignorance is instantaneous? Hobbes/Bill Watterson
Informationen für neue Nutzer - Anleihen für Dummies - ETF Depot aufbauen
mein Bonddepot - mein ETF Weltdepot - Depots und Performance


#10 Mitglied ist offline   Licuala 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 4.977
  • Registriert: 21. Juli 07


Geschrieben 20. Februar 2011 - 11:54

Beitrag anzeigenMoep, 20. Februar 2011 - 10:14:

Beitrag anzeigenrocman, 20. Februar 2011 - 09:32:

Ich hab mal eine ernstgemeinte Frage (also bitte nicht bös verstehen): Was bringt denn eigentlich so ein Thread?
Das verstärkt doch nur den Herdentrieb ;). OK, man kann vlt. Inspirationen für interessante Anleihen bekommen, aber sonst?


Also ich finde die Idee eigentlich recht interessant da ich wenig Ahnung von Anleihen habe und so mal mitkriege wo man drauf zu achten hat bzw. was andere so auswählen.
Für die Erfahrenen die hier ihre Transaktionen posten sehe ich den Mehrwert darin das man sich austauschen kann und andere Ansichten bzgl. seines getätigten Kaufs oder Verkaufs mitgeteilt kriegt.

Ich finde die Idee gut kann aber nur wenig bis gar nichts dazu beitragen :)


Volle Zustimmung :thumbsup:

#11 Mitglied ist offline   nord_sued 

  • i do stockpicking, and some bondpicking.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 655
  • Registriert: 24. August 09

Geschrieben 20. Februar 2011 - 12:23

Beitrag anzeigenRamstein, 20. Februar 2011 - 11:29:

Beitrag anzeigennord_sued, 20. Februar 2011 - 10:52:

Was haltet Ihr davon die beiden Threads nur für angemeldete User und nicht für Gäste sichtbar zu machen?
WPF ist in Google recht gut gelistet, diese Threads wären dann für google nicht sichtbar, was imho sinnvoll wäre.

Hätte ich kein Problem mit. Aber wo ist der Sinn genau?



  • der unbedarfte (Google-)sucher sollte zuerst die Sachdiskussion im WPF finden, darüber definiert sich dieses Forum und grenzt sich von anderen ab. Wenn in einer "search engine result page" nur die nackten Käufe stehen, schaut das für mich etwas zweifelhaft aus.
  • Auch vermute ich viele Anfänger die über Google kommen - auch die sollten die Sachstränge zuerst finden. BB ist vermutlich nicht so sichtbar und wie Du schriebst, deutlich was für "Große Jungs".
  • etwas weniger Pushanreiz, immerhin sind die meisten Leser Gäste.
  • kleiner Zusatzanreiz zum anmelden Eingefügtes Bild

"The three most harmful addictions are heroin, carbohydrates, and a monthly salary" - Nassim N Taleb

#12 Mitglied ist offline   Geniator 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 131
  • Registriert: 17. Dezember 09

Geschrieben 20. Februar 2011 - 16:41

Beitrag anzeigenfireball, 20. Februar 2011 - 10:16:

Solche Post sind gut geeignet um zu sehen wer wo was und wie viel kauft da man die "Käufer" kennt und einschätzen kann ob ein 2ter Blick darauf überhaupt lohnt.

Auch das Pushen ist hier aber ein Nebeneffekt. So ehrlich muss man sein.


Na, bleibt denn überhaupt jemand übrig für den zweiten Blick? Überheb dich man nicht bei der Einstufung; ich meine, die AMF-Käufer, hobelmäßigen Trader und Schnäppchenjäger dürften häufiger vorkommen, als du so meinst.

Ich greife auch zu Anlagen, von deren Werthaltigkeit ich überhaupt nicht überzeugt bin, weil ich mir z. B. gar nicht erst die Mühe gemacht habe, 100 Seiten Prospekt zu studieren; es reicht mir dann die Erkenntnis, es handele sich um einen Dauerliebling der BB-Platzhirsche. Ach ja, gibt es überhaupt die Kombination hohe Rendite ohne Risiko?

#13 Mitglied ist offline   Fleisch 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Administrator
  • Beiträge: 10.282
  • Registriert: 03. September 07

Geschrieben 20. Februar 2011 - 18:11

technisch ist das machbar, dass das nur für Mitglieder sichtbar ist. Dafür müsste aber ein klares Ja oder Nein her
Fond - Flüssigkeit zum Braten, Dünsten, Kochen
Fonds - Geldanlage

Eine Investition ist dann nachhaltig, wenn sie aus finanzieller, gesellschaftlicher, ethischer und ökologischer Sicht sinnvoll ist.

#14 Mitglied ist offline   Marius 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 563
  • Registriert: 21. April 09

Geschrieben 20. Februar 2011 - 22:30

Beitrag anzeigenFleisch, 20. Februar 2011 - 18:11:

technisch ist das machbar, dass das nur für Mitglieder sichtbar ist. Dafür müsste aber ein klares Ja oder Nein her



klares ja

#15 Mitglied ist offline   John Silver 

  • Unterwegs in Sachen Geld
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 5.002
  • Registriert: 20. August 09


Geschrieben 21. Februar 2011 - 00:57

Beitrag anzeigennord_sued, 20. Februar 2011 - 12:23:

...
kleiner Zusatzanreiz zum anmelden Eingefügtes Bild


Beitrag anzeigenFleisch, 20. Februar 2011 - 18:11:

technisch ist das machbar, dass das nur für Mitglieder sichtbar ist. Dafür müsste aber ein klares Ja oder Nein her

Klares Ja.
Begründung: siehe u.a. Beitrag von Nord-Sued.
Sure, I could have stayed in the past. I could have even been king. But in my own way, I am king. - Hail to the king, baby.

Börsen-Regel Nummer 6b: Immer den Einstandskurs verteuern!

Aussagen meinerseits stellen keinesfalls Beratungs- oder Anlageempfehlungen dar. To say it another way - don't try this at home or at your stock deposit.

#16 Mitglied ist offline   Prospektständer 

  • ...blubb....
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 2.899
  • Registriert: 30. September 08

Geschrieben 21. Februar 2011 - 19:58

Beitrag anzeigenStairway, 21. Februar 2011 - 16:47:

Beitrag anzeigenProspektständer, 21. Februar 2011 - 15:59:

Teilverkauf meiner Position, Ende letzter Woche: SEB AG GEN.01/S.2 WKN: 802831 | ISIN: DE0008028317 @: 104,3%


Gerade die, hätte ich nach dem EH/CoBa Urteil letzte Woche nun gehalten, bzw halte ich.

Der BuG Vertragsverletzung wurde per Urteil als ungültig erklärt oder?...bei der SEB kam es ja aber wohl noch nicht zu solchen Verletzungen...denke auf Grund der kurzen Laufzeit sind da aber nicht viel Kursgewinne drin, was meinst du?
"An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1.
Man muß nur die Nerven haben, das minus 1 auszuhalten." Andre Kostolany

"Ein Mann kann zwischen mehreren Methoden wählen, sein Vermögen loszuwerden: Am schnellsten geht es am Roulette-Tisch, am angenehmsten mit schönen Frauen und am dümmsten an der Börse." André Kostolany

#17 Mitglied ist offline   nord_sued 

  • i do stockpicking, and some bondpicking.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 655
  • Registriert: 24. August 09

Geschrieben 21. Februar 2011 - 20:19

Zum SEB Genussschein:
21.02.2011 -104,30 €

30.04.2011 6,85 €

30.04.2012 100,00 €

30.04.2012 6,85 €

30.04.2012 2,28 €

YTM 9,88% (unter Vernachlässigung von Gebühren)

Wenn ich mich einmischen darf Eingefügtes Bild.
Die Rendite ist doch noch nett. Was gibt es denn bei ähnlichem Risikoprofil mit besserer Rendite?
"The three most harmful addictions are heroin, carbohydrates, and a monthly salary" - Nassim N Taleb

#18 Mitglied ist offline   Stairway 

  • Ich bin kein Mensch, ich bin Dynamit.
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 9.486
  • Registriert: 28. Mai 07


Geschrieben 21. Februar 2011 - 20:29

Beitrag anzeigenProspektständer, 21. Februar 2011 - 19:58:

Beitrag anzeigenStairway, 21. Februar 2011 - 16:47:



Gerade die, hätte ich nach dem EH/CoBa Urteil letzte Woche nun gehalten, bzw halte ich.

Der BuG Vertragsverletzung wurde per Urteil als ungültig erklärt oder?...bei der SEB kam es ja aber wohl noch nicht zu solchen Verletzungen...denke auf Grund der kurzen Laufzeit sind da aber nicht viel Kursgewinne drin, was meinst du?


Die SEB ist völlig sauber, der Schein profitiert aber von dem Urteil, da hier ja auch ein BuG besteht und dieser so im Ernstfall auch nicht in Frage gestellt werden sollte. Das verbessert das Risikoprofil IMO erheblich.

€: Und du solltest nicht immer auf Kursgewinne aus sein, junger Padawan ;) 9% ansich sind doch auch nett.

Dieser Beitrag wurde von Stairway bearbeitet: 21. Februar 2011 - 20:30

>>Link zur 2. Auflage von Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse <<


Led Zeppelin is the greatest. Robert Plant is one of the most original vocalists of our time. As a rock band they deserve the kind of success they're getting.
- Freddie Mercury



Link zum Bilanzanalysethread

Risikohinweis: Meine Beiträge sind nicht als Entscheidungsgrundlage für Investments anzusehen. Ich habe viele der besprochenen Aktien selbst im Depot oder handle damit.

#19 Mitglied ist offline   Prospektständer 

  • ...blubb....
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 2.899
  • Registriert: 30. September 08

Geschrieben 21. Februar 2011 - 20:41

Musste erstmal schauen was ein Padawan ist, bin in Star Wars nicht so firm... :D..nehme das mal als Kompliment..;)

Ja 9% sind ganz nett...da habt ihr Recht und bei ähnlichem Risikoprofil nenne ich euch da auf Anhieb auch keine bessere Alternativen...(Aareal Genuß, IKB LT2..wobei das dann doch schon riskanter ist imo)...bevor ihr euch hier alle aber sorgen macht 2/3 der Gesamtposi werden noch gehalten...

€: Die SEB Schein ist ja auch nach deutschem Recht...(BfG Hyp)...deswegen klingt deine Argumentation schon überzeugen, konkrete "Nachzahlungen" bei der Eurohypo sind aber meines Wissen noch nicht durch...das Urteil wird wohl kaum definitv durch sein...die gehen doch sicher in Revision usw...oder habt ihr da andere Infos?

Dieser Beitrag wurde von Prospektständer bearbeitet: 21. Februar 2011 - 20:41

"An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1.
Man muß nur die Nerven haben, das minus 1 auszuhalten." Andre Kostolany

"Ein Mann kann zwischen mehreren Methoden wählen, sein Vermögen loszuwerden: Am schnellsten geht es am Roulette-Tisch, am angenehmsten mit schönen Frauen und am dümmsten an der Börse." André Kostolany

#20 Mitglied ist offline   checker-finance 

  • Forenmitglied
  • Gruppe: Benutzer
  • Beiträge: 8.014
  • Registriert: 29. Juni 08

Geschrieben 21. Februar 2011 - 20:57

Beitrag anzeigennord_sued, 21. Februar 2011 - 20:19:

Zum SEB Genussschein:
21.02.2011 -104,30 €

30.04.2011 6,85 €

30.04.2012 100,00 €

30.04.2012 6,85 €

30.04.2012 2,28 €

YTM 9,88% (unter Vernachlässigung von Gebühren)

Wenn ich mich einmischen darf Eingefügtes Bild.
Die Rendite ist doch noch nett. Was gibt es denn bei ähnlichem Risikoprofil mit besserer Rendite?



Der SEB GS ist für mich ein klassisches Patt. Weder möchte ich meine verkaufen, noch verspüre ich unbedingten Drang nachzukaufen. Ähnliches Risikoprofil und bessere Rendite? - 2012er Grieche A0LN5U. Aber über die Ähnlichkeit des Risikos kann man sehr unterscheidlicher Ansicht sein.

 Weiterführende Informationen:

Themenoptionen:


  • 146 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • Letzte »
  • Du kannst kein neues Thema starten
  • Antworten nicht möglich